Arbeiten an Sonn/Feiertagen,Notdienst beim Zahnarzt.

kiki-ramp
kiki-ramp
28.11.2014 | 23 Antworten
Hallo, ihr Lieben!
Wie seht ihr das?
Ich arbeite beim Zahnarzt, da ist des öfteren Notdienst, d.h. am Wochenende/Feiertagen zu bestimmten Zeiten arbeiten.
Beim Mutterschaftsgesetz stehen verschiedene "Bestimmungen", war auf verschiedenen Seiten, aber so richtig wurde ich da nicht schlau draus. Leider ist darüber mit meinem Chef zu reden, momentan nicht möglich.
Habt ihr Erfahrungen damit gemacht?
Vielen Dank
Eure Kerstin
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

23 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
21 Antwort
@Marie_90 Ja sorry meinte ich. danke
Babyschildi
Babyschildi | 29.11.2014
22 Antwort
Also bei bekanntgabe der Schwangerschaft darf man nicht mehr assistieren, nur an der Anmeldung Arbeiten erledigen. Danke euch aber für die vielen Kommentare. Werde am Montag beim Arbeitsgesetz anrufen, die müssen mir ja bei meinen Fragen helfen können:)
kiki-ramp
kiki-ramp | 29.11.2014
23 Antwort
@kiki-ramp das kann auch jede Krankenkasse. die haben auch so kleine Broschüren wo alles wichtige über Mutterschutzgesetz drin steht. auch Adressem wo man wann was beantragen muss, und wo man die Anträge bekommt oder herunterladen kann. Ist wirklich nicht schlecht die Broschüre
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2014

«2 von 3»

ERFAHRE MEHR:

Wann seid ihr wieder arbeiten gegangen?
30.11.2013 | 18 Antworten
arbeiten mit kind , ja oder nein?
15.04.2012 | 19 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading