Unterleibsziehen, aber Periode bleibt aus .

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
30.04.2014 | 7 Antworten
Hallo Ihr Lieben,
ich hoffe ihr könnt mir hier weiterhelfen:
Es ist so: vor bald 2 jahren ist mein Sohn zur welt gekommen, alles suoer, Traum- von Schwangerschaft usw... und weil ich schon immer gesagt habe ich WILL 2 Kinder wollten wir dann mit etwa 1, 5-2 Jahre Abstand dann das 2. Gesagt getan, leider haben wir das sternchen in der 12. Woche verloren.... hätte im Nov. letzten Jahres Termin gehabt....
Nun haben wir aber weiterhin ohne Verhütung geübt, und ich hoffe seit Monaten trotzd er bösen Diagnose vom FA ( das nur noch ein Eierstock Funktionsfähig ist) die chancen stehen aber schlecht da der Zyklus durch das ganze wohl auch mega gelitten hat, und ich schwanke zw. 45 un 98 Tagen Zyklus. Nun habe ich seit 2 Tagen ein ziehen im Unterleibs Bereich, welches nicht wirklich schmerzhaft ist und eben nur einseitig, ( würde sagen in höhe der Eierstöcke) .... Anfangs dachte ich NA KLASSE.... krieg ich wieder meine Tag *gml* aber es ist jetzt 2 Tage so und nichts ist gschehen, ... ansonsten wenn ich die Periode bekam hatte ich meist gen Abend hin ein etwas heftigeres Ziehen und am nächsten Morgen, roten Besuch... Kennt das Jemand? Darf man hoffen oder wie soll ich mich verhalten? Bin Mega verwirrt.... LG Angel
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
mein fa sagte mal zu mir für ein paar monate noch mal die pille nehmen und dann neu starten was für mich nicht in frage kam, es wiederspricht sich zumal ich die pille nicht lange hatte und erst nach der pille war mein zyklus vollschrott 2 jahre üben ist normal bei dir leider noch etwas schwieriger dadurch das nur noch ein eierstock arbeitet sprech mit deinem fa mal drüber was du machen kannst das dein zyklus besser wird es gibt tabletten die helfen beim kiwu , gerade wenn der zyklus nicht so mit macht er kann die periode auch mit tabletten auslösen aber auch wenn es nicht nicht geklappt hat dennoch wurdest du von allein schwanger und das mit nur einem eierstock
blaumuckel
blaumuckel | 30.04.2014
6 Antwort
Helena, entschuldige bitte da hab ich mich wohl vertippt, also ich möchte mal nur zu deiner Aussage sagen, das ich bei meiner ersten Schwangerschaft , die ich ganz INTAKT erleben durfte auch keinen positiven Test in Händen halten durfte. Egal welche Marke.. bis mir der FA dann erklärte es gibt ein paar Ausnahmen, wo die Frau zwar schwanger ist aber im URIN das HcG nicht nachweislich angezeigt wird bzw so wenig hcg im Urin vorhanden ist das die Tests nict positiv darauf anschlagen, .... @ susepuse ... ja ich kann auch sagen ich hab die Regel, Tage, Periode, Blutung usw... fand es eben netter zu schreiben roten Besuch .... tut mir leid das ich nicht in Fachsprache oder sonstiges schreibe.... finde es auch wirklich unnütz so einen Beitrag SO zu kommentieren da MIR das DEFINITIV NICHT weiterhilft.... als ich vor fast 3 Jahren hier angemeldet war, kamen mir die Leute hier freundlicher vor ... aber ich werde mich hüten nochmal eine Frage zu stellen oder gleichgesinnte zu suchen die evtl. verstehen wie es einem in so einem Fall geht.... @ blaumuckel. Danke für die Antwort, ja ganz genau so geht es mir auch im MOment..... alles Doof :(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2014
5 Antwort
tut mir sehr leid mit dem sternchen ich weiß es aus eigener erfahrung das es bei solchen zyklen fast unmöglich ist schwanger zu werden Wie lang ist dein jetztiger zyklus schon? bist du schon über die 98 tage? lass deine hormone mal checken!!! ich warte und warte auf meie periode ziehen vollegefühl druck mega viel ausfluss das kommt und geht immer wieder aber noch keine periode in sicht ab 50 zyklustag kannst mal testen wenn der negativ ist bist definitiv nicht schwanger und versteif dich nicht darauf sonst kommt die periode auch nicht kenn das von meinem 1 kinderwunsch kam so lange nicht bis mir bewußt wurde das ich wirklich nicht schwanger bin
blaumuckel
blaumuckel | 30.04.2014
4 Antwort
Helene??Wer? Zu wenig HCG gibt es in einer Schwangerschaft nicht, es sei denn die Schwangerschaft ist nicht intakt. Bei eiber Eileiter-Schwangerschaft ist das HCG zu gering oder bei einem Windei zu hoch. In einer normalen Schwangerschaft kann man schon ab Ausbleiben der Regel testen. Meine Schwangerschaftstest waren immer am Tag des Ausbleibens positiv.Und das abends. Das HCG wird schliesslich von der Plazenta produziert und verdoppelt sich nahezu alle 2 Tage
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2014
3 Antwort
"... roten Besuch" Ich glaube wir sind alle erwachsen genug und können die dinge beim namen nennen... Jede frau hatte schon mal ein ziehen im unterleib und gleichzeitig auf ihre tage gewartet. Du bist somit kein unikum. Und wir keine ärzte oder apotheker.
susepuse
susepuse | 30.04.2014
2 Antwort
Liebe Helene, das bringt bei mir nichts da ich im Urin zu wenig HCg habe, war auch bei der ersten Schwangerschaft so ... Bei mir kann nur ein Bluttest was ausrichten, und den will ich noch nicht machen, dachte ich sollte erstmal abwarten.....und wollte evtl eben sehen ob jemand anderes das oder so ähnlich auch schon hatte... aber Danke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2014
1 Antwort
da musst du wohl einen Schwangerschaftstest machen. bringt dir nicht viel
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2014

ERFAHRE MEHR:

Unterleibsschmerzen!
17.09.2012 | 9 Antworten
SS-Test negativ * Periode bleibt aus
31.08.2012 | 8 Antworten
4 Tag überfällig aber Test negativ
30.12.2011 | 12 Antworten
Unterleibsziehen in 11 ssw
12.07.2011 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading