Eisprung verschoben ?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
07.07.2013 | 11 Antworten
Hallo ihr lieben,
Hatte ja vor kurzen schon mal eine frage in Bezug auf Schwangerschaft gestellt. Nun bin ich 15 Tage drüber, hab immer noch Symptome aber der Arzt sagte beim Urin test& Ultraschall immer noch negativ. Nur das meine Eierstöcke wahrscheinlich "viel von der Pille abbekommen haben" die ich 2 Wochen genommen habe und ich noch 3 Wochen warten soll. Jetzt habe ich einiges über einen verschobenen Eisprung und so gelesen und wollte mal nachhaken. Wenn sich mein Eisprung verschoben hat & ich ungeschützten gs habe, könnte es doch sein das ich schwanger geworden bin es aber zu früh ist? Ich Hör sooft unterschiedliche Theorien & steig langsam nicht mehr durch. ;-) von den Symptome her habe ich seit ca 2 Wochen immer mal wieder auftretende Übelkeit, seit ca 1 Woche so ein ziehen im Hüften-/Leistenbereich und manchmal hab ich's mit dem Kreislauf. Außerdem muss ich noch öfter auf Toilette als sonst (was bei mir eh schon oft ist) und immer mal wieder unterleibsschmerzen. Achja. & seit 2 Tagen habe ich so ein komisches Gefühl in den Brüsten, mal abgesehen davon das die extrem empfindlich sind. Auch fettiges essen wie zb Pommes lösen bei mir den würgereiz aus, ganz anders als frisches Obst und Säfte und Salate. Die machen mich voll glücklich :-D hab nun auch schon gelesen das sich dieses HCg bei manchen sehr langsam entwickelt...was meint ihr dazu ? Mit meinem Freund mag ich schon kaum darüber reden weil ich nicht möchte das er sich genauso viel Hoffnung macht wie ich und es dann doch ausgeschlossen ist.

Liebe Grüße.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
@Gelöschter Benutzer na hat die Periode eingesetzt oder warum hast du dich so schnell gelöscht?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.07.2013
10 Antwort
Wäre er. Wenn wir von dem normalen Eisprung Termin ausgehen würden. Tun wir aber nicht. Also tu uns beiden bitte den gefallen und ignoriere meine fragen. Ich hab keine Lust auf solche Diskussionen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.07.2013
9 Antwort
@mara483 selbst ein Frühtest wäre schon vor 2 Wochen positiv gewesen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.07.2013
8 Antwort
also eigentlich wenn du 15 tage drüber bist und nach 1-2 wochen immer noch nicht deine Periode hast, könntest du auch einen Nomalen Test machen ich empfehle den clearblue die sind am sichersten....ich wünsch viel glück
dezMami10
dezMami10 | 08.07.2013
7 Antwort
@dezMami10 Dann Brauch ich mir ja nichts negatives einreden lassen. :) okay dann warte ich noch eine Woche. Meine Ärztin sagte ich solle in 1-2 Wochen vielleicht noch mal testen weil auch sie sagt eine Schwangerschaft könne erst mit dem einsetzen der Menstruation völlig ausgeschlossen werden. :) hälst du in dem fall Danke für deine liebe Antwort. Die Baut mich ein bisschen auf. :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.07.2013
6 Antwort
HelenaundEric scheint ein Gynägologe zu sein denn sie kann zu jeder Frage in dieser Rubrik antworten aber nie auf das Hauptsächliche sondern redet alles negativ.... warte einfach noch paar Tage ab und geh dann am besten nochmal zum Frauenarzt. Alles gute
dezMami10
dezMami10 | 07.07.2013
5 Antwort
mit einer Berechnung des neuen Zyklus wird es vielleicht erstmal schwierig. Dau must du mindestens 3 Monate lang deinen Zyklus beobachten und kannst dann ggf sagen, wie der läuft. Ist er dann immer noch durcheinander braucht es mehr Zeit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.07.2013
4 Antwort
, , Nur das meine Eierstöcke wahrscheinlich "viel von der Pille abbekommen haben" die ich 2 Wochen genommen habe'' Damit brngst du den Zyklus komplett durcheinander
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.07.2013
3 Antwort
Tue ich nicht. Ich warte nur darauf meine Periode zu bekommen. Ich wollte mit dieser frage eigentlich nur erklärt bekommen was im Körper passiert wenn sich der Eisprung verschiebt und ob man in dieser zeit überhaupt schwanger werden KANN. Alles andere war nebensächlich erwähnt. Tut mir ja leid wenn du meine frage falsch verstanden oder ich sie missverständlich formuliert habe, aber meine Hauptfrage war die nach der neuen Berechnung. Ende.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.07.2013
2 Antwort
Das HCG entwickelt sich nicht langsam. Aber du bist ja auch gar nicht schwanger. Eine Schwangerschaft kannst du komplett ausschliessen! Du steigerst dich in etwas hinein und das verzögert die Regel
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.07.2013
1 Antwort
also bei mir war das früher auch das ich immer negativ getestet habe bis ich dann irgendwann gesagt habe das kann doch nciht sein ich bilde mir doch die anzeichen nicht ein.dann hab ich nochmal ein est gemacht und der wr fett poditiv:-) viel glück das es bei euch auch bald klappt
Eva1986
Eva1986 | 07.07.2013

ERFAHRE MEHR:

Eisprung verschoben?
14.05.2016 | 13 Antworten
Eisprung eine ganze Woche verschoben?
21.02.2015 | 17 Antworten
durch schock - periode verschoben?
18.01.2011 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading