Wie schnell kann man nach einer Eileiterschwangerschaft wieder Schwanger werden ?

Lana678
Lana678
27.05.2013 | 14 Antworten
Hallo Maedels,
War gestern im KH dort wurde eine Eilterschwangerschaft ( 6ssw) fest gestellt - jetzt habe ich angst das ich vllt nicht mehr normal Schwanger werden kann ! War von euch schon mal jemand in so einer doofen lage - wuerde mich freuen wenn ihr mir eure Geschichten hier schreiben wuerdet ! Lieben Gruß & Danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hallo ich hatte im april 2012 eine Elss musste in der 7 ssw operiert werden zum glueck wurden beide eileiter erhalten und ich hatte auch keinerlei schmmerzen. Ich durfte dan einen Monat pausieren und dan gleich weiter machen Natuerlich stand ich aber unter staendiger Kontrolle da mein Eiliter durch die OP ja vernarbt sein Koennte. Und wen es dort wieder druch gehen wuerde koennte es wieder stecken bleiben. Hatte dan im August 2012 wieder einen Positiven test aber leider ist es mit der Periode in der 6 ssw abgegangen und dan einen Monat spaeter hats geklappt. Aber wie gesagt ich stand unter staendiger kontrolle beim FA. tinelo21 33 ssw mit sophia
tinelo21
tinelo21 | 27.05.2013
2 Antwort
danke .. kann ich mir auf jeden fall noch hoffnung machen :)
Lana678
Lana678 | 27.05.2013
3 Antwort
aber natuerlich kannst du das nur wie gesagt ich abe staendig unter kontrolle gestanden man hat immer versucht nach zu schauen wo der Eisporung stattfinden koennte aber das auch nur mit 70 % iger sicherheit. Und bei meiner jetzigen schwangerschaft konnte man sogar sehen das der Eispurng auf der gesunden seite war da ich vom eisprung einen bluterguss bekommen habe in dem eiliter was aber nicht schlimm war
tinelo21
tinelo21 | 27.05.2013
4 Antwort
bist du den schon operiert worden oder wie haben die das behandelt
tinelo21
tinelo21 | 27.05.2013
5 Antwort
ich hab morgen früh um 8 uhr die op hab echt angst :/
Lana678
Lana678 | 27.05.2013
6 Antwort
@Lana678 das brauchst du nicht ich hatte auch solche angst ich habe so geweint da es auch meine erste OP war aber es ging alles so schnell und danach hatte ich keine schmerzen wird doch bestimmt auch bei dir als Bauchspiegelung gemacht oder. Ich habe eine kleine Narbe ca 5 mm im Bauchnabel und eine weiter kleine narbe 2mm links wo sie an den EIlitert mussten und eine kleine 2mm narbe rechsts da war die Drainage drin. Und das alles unter der bauchfalte. Es hat nichts weh getahn nur mein kreislauf der war im eimer aber da ist normal bei mir und auch das ziehen der Drainage und dem Kateter habe ich nicht gemerkt durfte einen tag spaeter heim habe dan nioch blutungen wie die periode gehabt aber ohne schmerzen ca 4 tage lang und dan war alles schon vorbei
tinelo21
tinelo21 | 27.05.2013
7 Antwort
ich weiß noch garnicht wie die das machen aber ich darf dannach wieder nachause .. ich lass es einfach auf mich zu kommen - wird schon schief geh ! ist auch meine erste op :/
Lana678
Lana678 | 27.05.2013
8 Antwort
@Lana678 die machen das bestimmt auch mit einer bauchspeigelung mach dir keine sorgen das ist echt nicht schlimm ich habe geweint wie ein kleines kind am ende habe ich gedacht warum alle waren nett und alles ist gut gegangen sei auch froh das es schon entdeckt wurde ich habe hier von frauen gelesen denen der Eiliter gebrochen ist mir hoelligen schmerzen und so
tinelo21
tinelo21 | 27.05.2013
9 Antwort
danke du machst mir echt mut
Lana678
Lana678 | 27.05.2013
10 Antwort
melde dich mal wen du es geschaft hast auch gerne als PN an mich tinelo21 mit sophia 33 ssw
tinelo21
tinelo21 | 27.05.2013
11 Antwort
Danke & werde ich machen :)
Lana678
Lana678 | 27.05.2013
12 Antwort
Hätte ich echt nicht gedacht.. Wünsche dir alles gute für morgen.
isi_maus
isi_maus | 27.05.2013
13 Antwort
Danke .. ich bin so nervoes ich dreh gleich durch x.x @ isi_maus
Lana678
Lana678 | 28.05.2013
14 Antwort
Denk an dich!@-} --
isi_maus
isi_maus | 28.05.2013

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen

uploading