Wie die Zeit vertreiben?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
20.01.2013 | 5 Antworten
Bin seit der 6 SSW im BV und sollte mich schonen (halt versuchen so viel wie möglich zu liegen / nichts heben, etc.), hatte schon da teilweise Langeweile (trotz meiner vier Kids), war ja vorher immer arbeiten gewesen, immer von 5 Uhr bis 23 Uhr auf den Beinen (Kinder, Hunde, Arbeit, Hausarbeit... hatte jede Minute des Tages voll verplant) und musste nun meine dazu gewonnene Zeit neu verplanen.
Bin nun in der 31+2 SSW angekommen und habe jetzt (trotz vorheriger Schonung) unter anderem absolute Bettruhe verordnet bekommen. Abgesehen das man sich nun ständig sorgen macht, das unsere Kleine evtl. täglich kommen könnte, weiß ich einfach nicht (mehr) wie ich liegen soll und vor allem wie ich mir die Zeit vertreiben kann um auch mal auf andere Gedanken zu kommen und mir nicht ständig sorgen mache. Und gerade jetzt wäre noch so viel zu tun...

Wem geht es ähnlich / oder genauso? Und wie habt ihr die Zeit überstanden?
Oder wer hat ein paar gute Tips zum Zeitvertreib / zur Ablenkung?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ich habs hiermit gemacht
susepuse
susepuse | 20.01.2013
2 Antwort
ich hab mir nen tablet pc geschenkt und im bett gesurft. meine zeit hab ich also mehr oder weniger hier verbracht und in anderen foren :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.01.2013
3 Antwort
Oh je, du arme, wer kümmert sich dann um die kinder? ich kenne eine ganz tolle spiele-seite, da spiele ich gerne siedler oder carcasonne, gibt's ganz viele spiele, da geht die zeit schnell vorbei: www.brettspielwelt.de als ich wegen blutungen in SS auch länger liegen musste . Ich wünsch Dir noch alles Gute, LG, Silvi
kuatsch
kuatsch | 21.01.2013
4 Antwort
Ich habe viel gebastelt, Fensterbilder, Mobiles, beklebte Kartons für´s Kinderzimmer. ...und viel gelesen und DVD´s ausgeliehen und angeschaut.
Kristen
Kristen | 21.01.2013
5 Antwort
Ich habe ein Schwangerschaftstagebuch geschrieben, gelesen, war im Internet habe telefoniert, mich um meine selbststandigkeit gekümmert, Sky geschaut....
Tagesmutti12203
Tagesmutti12203 | 21.01.2013

ERFAHRE MEHR:

Die zeit bevor es losging
13.02.2012 | 13 Antworten
arzt hat keine zeit
22.12.2011 | 7 Antworten
Polypen OP! Die Zeit danach?
22.01.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading