2 Baby-Wie war die SS und Geburt?

Jamie-Lynn
Jamie-Lynn
01.04.2012 | 16 Antworten
hi ihr lieben,
wie war denn eure 2. ss so??war die genau wie die 1. oder doch total anders?hattet ihr noch mehr angst als bei der 1. ss??und wie war die geburt im gegensatz zur 1.?fing das alles schneller?würd mich mal interessieren wie es so bei euch war.mein mann und ich sind demnächst auch fleißig am herzeln und basteln am 2. baby :)
danke für eure antworten :-*
lg,
jenny+jamie-lynn :)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
also wir sind in der 23.woche ss mit unserem 2. baby das erste war ein junge unser sohneman wird dieses jahr 5 und im juli kommt unsere tochter zur welt ! der anfang war ganz anders aber so jetzt im zweiten drittel ist sie ähnlich aktiv wie mein sohn damals, auch mit eisentabletten die zusätzlich nehmen darf ist wie beim ersten, nur die geburt wird diesmal ein geplanter keiserschnitt statt ein notks!!! bin gespannt wie unsere maus so ist im vergleich zum großen und wie der alltag so wird!!! viel spaß beim basteln und liebe grüße
Nadine85
Nadine85 | 01.04.2012
15 Antwort
Also meine große wird jetzt 5 Jahre und mein kleiner wird jetzt 9 Monate. Ich empfand die erste SS entspanter zumalman mehr zeit hatte das alles zu genießen undkleine veränderungen wahr zu nehmen. Bei der zweiten hatman einfach nicht mehr sodie zeit und ruhe da ja noch die grße da ist, aber das mitihr mit zu erleben, war totalschön. Die Geburt bei der großen hat von den ersten starken Wehen bis zur Geburt 4 Stunden gebraucht und bei meinem kleinen jetzt fast 10 Stunden. Fand sie heftiger als die erste aber das lag an einleitung und an der große und dem Gewicht des " kleinen". Aber wie du hörst empfand es jeder anders. Ich wünsche dir auf jeden fall viel glück und dann eine schöne ss.
an-ja
an-ja | 01.04.2012
14 Antwort
Also die zweite Schwangerschaft find ich jetzt anstrengender. Mein Sohn ist 3 und durchlebt auch grad ne nette Phase. Ausruhen ist nicht er powert von morgens 7 Uhr bis abends um 18 Uhr voll durch. Jetzt hat er auch noch Ferien Sonst ist er morgens im KiGa und ich kann mich um den Haushalt kümmern. In 6 Tagen ist ET schiss habe ich das ich es nicht hinbekomme mit beiden da ich alleinerziehend bin. Habe mich aber bereits ans Kinderservicebüru gewand und bekomme etwas Unterstützung das beruhigt mich ungemein :) Die erste Geburt war schnell 4, 5 Std und er war da aber irgendwie lag er komisch und durch einen Hautlappen wurde ihm der Weg etwas erschwert ich bin gespannt wie die Geburt der kleinen Maus wird LG
AJEsens
AJEsens | 01.04.2012
13 Antwort
Huhu...die Sirgen bei er zweiten SS waren Größer da die erste SS mit Schwangerschaftvergiftung und ner schlimmen Einleitung und einer noch schlimmeren Geburt endete. Allerdings war das unbegründet. Die 2 SS war toll. Und auch bei der Geburt hat der liebe Gott alles wieder gut gemacht. Mal sehen was die 3 SS jetzt so bringt.
MamaMaike
MamaMaike | 01.04.2012
12 Antwort
Alles war anders - komplizierter und auch die Geburt dauerte viel länger.
deeley
deeley | 01.04.2012
11 Antwort
Hmm ich find die 2. Ss vergeht um einiges schneller nur sie ist schon anstrengender als die 1. Denn man kann sich nicht so einfach schonen wie wenn man noch kein Kind hat. Hab jetzt noch 9 Tage zum Et. Bin mal gespann wann und wie es losgeht
sabrinaSR
sabrinaSR | 01.04.2012
10 Antwort
geburt drehen müsste ....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2012
9 Antwort
die Schwangerschaften waren in etwa gleich... die geburt bei der kleinen ging viel schneller... ich wusste die ganze zeit nicht ob es richtige wehen sind... waren also nicht wirklich schlimm... als ich dann in die wanne bin ist die fruchtblase geplatzt und ich hatte eine wehe nach der anderen... mussten dann zusehen das wir schnell ins geburtshaus kommen... innerhalb von 40 minuten war die kleine da... also von hier los bis wirklich da... wir waren um um 21:50 uhr im geburthaus um 22:00 Uhr war endlich meine Hebi da und um 22:05 uhr war die kleine da
bluenightsun
bluenightsun | 01.04.2012
8 Antwort
@Jamie-Lynn soweit ich weiß ist das nur so wenn in der fsamilie von der frau schonmal zwillinge vorgekommen sind das es so sein kann bei mir war es meine uroma die welche hatte somit hat es zwar ein par generationen bei mir übersprungen aber mich hat es erwischt ... wir wollten halt noch eins als krönenden abschluss und wir haben auch erst eine woche bevor wir den ersten US termin hatten erfahren das ich vorbelastet bin und haben noch unsere späße gemacht nur das daraus realität wird daran dachten wir noch nicht erst als sie zwei fruchthölen gesehen hat wurde es gewissheit ... wir freuen uns nun aber sehr auf die zwei auch wenn es anfangs ein schock war für mich .. soweit ich weiß kann man zwillinge auch normal entbinden aber bei mir liegt eins nach wie vor mit dem kopf oben und die chancen das sie sich noch dreht sind bei 0 und auch im KH haben sie mir zu einem KS geraten da eine normal geburt unter den umständen nicht so ganz einfach ist da sich ja das zweite noch während der
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2012
7 Antwort
die 2. ss war bei mir gar nicht schön :-( ich hatte 8stunden länger wehen, als bei der 1. geburt und die presswehenphase war ungefähr gleich. bei der 2x geburt habe ich schürfungen gehabt, die genäht werden mussten, hatte ich bei der 1.ss nicht. aber ich nahm die 2.geburt genauso humorvoll hin wie die erste ;-) hab bis zu den presswehen noch gut rumgescherzt. also meinem mann gings schlechter, als mir
fluketwo
fluketwo | 01.04.2012
6 Antwort
also meine erste ss war ok, ich kannte das ja alles nicht aber ich kann mich nicht beklagen, im vergleich zu anderen hatte ich da wohl echt glück. die zweite ss ist einfacher irgendwie, klar, man hat so seine wehwechen aber irgendwie ist die ss für mich einfacher als die erste, in der jetztigen ss habe ich aber viel früher gemerkt das in meinem bauch was ist, sie ist intensiver. die erste geburt hat bei mir nur 3, 5 h gedauert , ich denke die zweite wird sicher ähnlich werden, aber das weiß ich vorher ja nicht. angst habe ich keine, nur bedenken ob ich normal entbinden kann, ich bin ein wenig verwöhnt von meinem ersten, der lag ab der 20 woche mit dem kopf nach unten, bis jetzt liegt der kleine noch mit dem kopf nach oben aber ich hab auch noch bissel zeit. es sind 2 jungs und von den abläufen und anzeichen sind beide schwangerschaften gleich, nur das ich es jetzt wohl besser weg stecke weil ich es schon kenne.
ani1983
ani1983 | 01.04.2012
5 Antwort
@Zwillimama81 ohje, habt ihr euch denn zwillis gewünscht?bei meinem mann inner family gibts auch zwillis.hab etwas schiss, dass es welche werden könnten.das ist dann sicher purer stress mit 3-en, aber schaffen würde man es sicher :) erzähl mal.total interessant :) kannst du mit zwillis denn net normal entbinden?muss da immer ks sein? :S
Jamie-Lynn
Jamie-Lynn | 01.04.2012
4 Antwort
Die 2. Geburt war leichter und schneller. Aber insgesamt war die erste Ss schöner. Die 2.Ss war sehr anstrengend, man hat nicht mehr so die Ruhe und ich hab mir auch mehr Gedanken gemacht. Beim Ersten war ich emtspannter.
Junibaby
Junibaby | 01.04.2012
3 Antwort
mein paulchen is grade ne woche alt, habs also noch ganz gut im kopf, meine 2.te ss und geburt :-) also an der ss war vieles anders... anstrengender durch den grossen auch... aber vieles kannte man natürlich schon :-) die geburt war sehr vielschneller... meine erste warschon recht fix... alles in allem 11 std., von denen ich gute 4std.noch schlafen konnte...die zweite hat von der ersten wehe biszur geburt nichtmal 4 std. gedauert :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2012
2 Antwort
die 2te ss war komplett anders, mehr probleme. Ich hatte anders Angst wie bei der ersten. die 2te geburt war 9h
queenilly
queenilly | 01.04.2012
1 Antwort
also ich muss sagen das die zweite ss ganz ganz anders bei mir ist wie die erste .... zum ersten weil es diesmal zwei sind und nicht nur einer und zweitens weil ich es auch als viel anstrengender emofinde ... vor der geburt hab ich höllische angst diesmal da ich zum ersten mal nen KS bekomme aber auch die erste geburt war nicht so ganz ohne ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2012

ERFAHRE MEHR:

39 ssw müde
24.07.2014 | 3 Antworten
Blutung in der 12. Schwangerschaftswoche
23.01.2013 | 13 Antworten
Wie lange Baby nach Geburt gelb?
25.09.2012 | 6 Antworten
Erkältet bei geburt= Baby anstecken?
29.12.2011 | 4 Antworten
Über 4000gr Baby,wer hatte eins?
21.08.2011 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading