geplanter Kaiserschnitt :-( *HEUL*

MaliksMami
MaliksMami
30.01.2012 | 16 Antworten
Guten Abend,
war heut beim doc, bin jetzt genau in der 35 SSW und mein Wurm hat sich leider nicht gedreht. Der Arzt meinte dass wenn er sich bis zum nächsten Termin in 2 Wochen nicht drehen sollte muss man wohl über ein Kaiserschnitt reden :-( hätte doch so gerne versucht auf normalem Weg zu entbinden.
*heul *heul *heul
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
Ich weiß auch nicht... Ich hab ja schon ein offenen Muttermund und wenn ich jetzt Wehen bekommen sollte ist das sicherlich auch nicht unbedingt vorteilhaft. @SabrinaSr bei einer eine Querlage ist ja die Chance noch höher dass sich der Wurm dreht. Bei mir sitzt der Kopf recht fest in den Rippen, also Platz ist nicht viel... Ich hoffe ja auch noch das Beste.
MaliksMami
MaliksMami | 01.02.2012
15 Antwort
ich kann nur von mir reden... meine hat sich gedreht, kurz bevor sie kam:-) heftige Wehen haben sie zum umdrehen bewegt
fliegenfaenger
fliegenfaenger | 31.01.2012
14 Antwort
ein kaiserschnitt ist nicht so schlimm. du hast dabei keine schmerzen und kannst deinen kleinen danach auch gleich wieder haben
larajoy666
larajoy666 | 31.01.2012
13 Antwort
Oh mann davor hab ich auch Angst. Bin nämlich in der 31. Woche und mein zwerg liegt in Querlage. Gut ich hab noch zeit aber Gedanken macht man sich trotzdem.
sabrinaSR
sabrinaSR | 31.01.2012
12 Antwort
wegen deiner 2. frage: du kannst bei einen geplanten ks alles wählen was du willst^^ also pda oder vollnarkose.beim meinen ersten ks hatte ich so einen blöden stöpsel wegen sauerstoff in der nase. das war schrecklich war wie ein pfefferminzbonbon tat dann och weh.beim 2. ks hab ich glei im op gesagt das oich ne maske haben will.war besser.also sonderwünsche gibs soweit sie sie eingehen.^^ alles gute.
Twinnymama
Twinnymama | 30.01.2012
11 Antwort
mach dir erstmal keine sorgen.es kann sich auch noch drehen. auch wenns nicht in 2 wochen ist. ks machen sie meistens zwischen der 38.-39.-woche. es gibt manchmal kleine wunder.^^ und wenn es zum ks kommen sollte, es ist nicht so schlimm wie man es denkt. klar die narbe tut weh aber wehen auch.ich hatte 2 ks wollte auch normal.beim ersten ks wollte der arzt bei den twins keine normale weil er sich stur stellte.war damals ende 37.woche.es ergab sich och nix von blasensprung oder wehen. beim kleinen war blasensprung da aber kaum wehen mumu zu und herztöne wurden schlechter also wieder ks. nea er ar auch sehr groß er wär eh nich rausgekommen. jetzt bin ich 5. monatr es wird wieder ks gemacht weils die narbe nicht aushalten würde durch die anderen ks.kopf hoch. lieber ne kleine op als das was während der geburt was passiert. ich weis nicht ob du ne hebamme hast. vielleicht kannst du auch dich erkundingen wie sie bei dir im kh auch mit steißgeburten umgehn.ob sie sowas ermöglichen.
Twinnymama
Twinnymama | 30.01.2012
10 Antwort
Vielen Vielen Dank für die lieben und schnellen Antworten..... ist ja auch meine 2 Schwangerschaft. Mein Sohn musste man nach 36 Stunden Wehen auch holen weil sein Kopf stecken geblieben ist. Naja man hat eben so die Hoffnung das es beim 2ten besser geht.... Kriegt man die Teilnarkose bei geplanten KS auch durch das Rückenmark?
MaliksMami
MaliksMami | 30.01.2012
9 Antwort
PPS: Ich hab den Kleinen auch erst nach 6 Stunden gessehen - aber es war dennoch schön! Wichtig: jemand anderer muss das "Bonding" übernehmen. Mein Mann hatte extra ein Flanellhemd im Gepäck... er hat den Kleinen sofort unterm Hemd verstaut, und der versuchte sogar anzudocken :) Aber er hat's dann 6 Stunden später bei mir auch versucht, und da gab's dann endlich was. Keinerlei Auffälligkeiten des Kindes - keine Anzeichen für einen erweiteretn Geburtsschock, von Anfang an geliebt und umhegt!
BLE09
BLE09 | 30.01.2012
8 Antwort
den blödsinn von Liebe123 kannste getrost überlesen... des babykann sich bis zum schluss drehen... hast du ne hebamme? sie wird dir tipss geben...akkupunktur, moxa und ne bestimmte jogastellunghelfen, das baby sich drehen will, wirds aber vllt sogar noch von alleine machen... die babys haben erst ab der, ich glaube 34.ssw, die info im kopf, sich mit dem kopf nach unten zu legen...vorher wars mehr oder minder zufall ^^ mach dir keinen kopf...und wenn dein zwerg z.b. mitm po vorraus sitzt, kannste auch normal entbinden :-) allesgute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.01.2012
7 Antwort
hi, so war es bei mir leider auch, musste auch aufgrund dessen einen ks bekommen. war sehr traurig darüber, bin es sogar in gewisser weise heute noch, jedoch ist es trotz allem das größte und beste auf der welt, wenn du dein kleines auf dem arm hälst! ob normal entbunden oder per ks. und der ks ist nicht so schlimm, wie man denkt. ich konnte noch am selben abend aufstehen und mich auch von anfang an, selber um meine kleine kümmern. alles von a-z. auch das stillen klappte super. also nur mut und glg!
sandrav83
sandrav83 | 30.01.2012
6 Antwort
PS: Oft drehen sie sich dann doch noch in letzter Minute, aber man sollte es dennoch besprechen. Da hat der Arzt schon recht. War dann froh, dass sie meine Daten schon alle parat hatten ;)
BLE09
BLE09 | 30.01.2012
5 Antwort
sei froh, dass es wenigstens geplant ist. Bei mir war es so, dass es in letzter Minute entschieden worden ist, ich unter Vollnakose dann dalag und meine Kleine erst nach 8 Stunden sehen konnte... So bist wenigstens "dabei" ;) wünsch euch alles Gute!!!
tschaggl84
tschaggl84 | 30.01.2012
4 Antwort
Kenn ich - war bei mir auch so - der Kleine hat sich dann 4 Tage vor dem KS Termin allein auf den Weg gemacht. Sie machten eine Not-Sectio, weil sich keine über die spontane Geburt drübertraute Ich hab aber den Termin auf 1 Woche vor Errechnemtem Termin gelegt, weil er so klein und leicht war... hatte dann ein ganz ausgereiftes Baby mit Wehenerfahrung :)
BLE09
BLE09 | 30.01.2012
3 Antwort
so schlimm ist es nicht hatte 2mal KS und kriege in 6 wochen wieder einen! Es wird sich nicht mehr drehen leider weil es keinen platz mehr hat drücke dir die daumen
Liebe123
Liebe123 | 30.01.2012
2 Antwort
huhu also bei uns im kh entinden die auch in BEL... alles gute für euch!
rudiline
rudiline | 30.01.2012
1 Antwort
hey 2 wochen hast du noch zeit:)beruhige dich und denke positiv:)
piccolina
piccolina | 30.01.2012

ERFAHRE MEHR:

Geplanter kaiserschnitt
03.10.2013 | 11 Antworten
geplanter Kaiserschnitt
18.02.2011 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading