Guten morgen!

fun1985
fun1985
20.06.2011 | 17 Antworten
hallo hab da ein kleines problem hab seid der schwangerschaft so zahnschmerzen muss zugeben ich hab sogar noch einen milchzahn mit 26 jahren und darüber ist der andere schon schief heraus gewachsen weil mir mein zahnarzt damals den milchzahn nicht gerissen hat hab tierische angst jetzt zum zahnarzt zu gehen ersten wird er mir den zahn reissen aber dann will ich ned mit einem loch herumlaufen weil dann bekomm ich sicher eine zahnspange das der obere herunter kommt aber wie lang wird das dauern mensch mir ist das echt unangenehm musste das jetzt mal loswerden
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
wie weit bist du denn? ich würde mal zum zahnarzt gehen, denn wenn du schmerzen hast und dich nicht gut fühlst merkt das dein kind ja auch... gute besserung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2011
2 Antwort
@Kosmopolitin
bin jetzt in der 25 ssw und die schmerzen hab ich erst seid einer woche aber das ungute gefühl hab ich schon so ziemlich seid beginn ich weiss das ich gehen muss aber mir fällt es so schwer schon allein der gedanke reicht bekomm ich schon schweissausbrüche und herzklopfen :-(
fun1985
fun1985 | 20.06.2011
3 Antwort
-
An deiner Stelle würde ich mir mal schleunigst einen Termin beim Zahnarzt machen! Zähne wachsen schief heraus, Zahnschmerzen, Löcher, Lücken... Du bist 25 und ich denke nicht, dass du eine Zahnspange benötigen wirst, wenn du dir jetzt einen Zahn ziehen lässt. Ich glaube, dass mit 25 das Gebiss vollständig ausgebildet ist und da nichts mehr schief wächst oder so. Vielleicht ist das ja auch eine kleine Ausrede, damit du dein Gewissen beruhigst, wenn du nicht zum Arzt gehst. :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2011
4 Antwort
@zirkum
das ist keine ausrede mein zahnarzt hat mir den michlzahn damals nicht gezogen und daher ist der zweite darüber schon herausen aber wie gesagt er ist schief weil er keinen platz hatte von daher werd ich a zahnspange benötigen das er wieder gerade herunter wachsen kann
fun1985
fun1985 | 20.06.2011
5 Antwort
...
ja, ich kenn das nur zu gut, hab auch panische angst vorm zahnarzt... vllt hilft es dir was, wenn du dir einen anderen suchst? hat bei mir ein bisschen geholfen, zu dem neuen hab ich einfach mehr vertrauen. aber es hilft ja alles nichts, du kannst nicht ewig mit zahnschmerzen rumlaufen... und ob er dir in der ss einen zahn zieht ist ja nicht gesagt... und ich denke auch dass zirkum recht hat und du keine spange bekommst...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2011
6 Antwort
@Kosmopolitin
aber wenn ich keine zs bekomm wie soll dann der obere der total schief raus gewachsen ist schon fast quer steht ordentlich runter kommen
fun1985
fun1985 | 20.06.2011
7 Antwort
...
gar nicht... sicher gibt es die möglichkeit, dass du eine bekommst aber es ist nicht zwingend so. das kannst du selbst entscheiden... ich hatte mal einen freund, dem sein zahn war auch total schepp, er hat auch nichts dagegen getan...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2011
8 Antwort
@fun1985
Der kommt nicht mehr ordentlich runter. Wenn deine Zähne schief sind, bleiben sie so, wie sie sind. Der Zahn hätte evtl. vorher gezogen werden müssen, damit er noch gerade verwächst. Es geht doch jetzt auch nicht um schiefe Zähne, sondern um schmerzende Zähne! Was genau tut denn weh? So ein Nervenschmerz, wenn du kaust oder was Warmes oder Kaltes trinkst/isst oder von dem Milchzahn? Egal, was für Schmerzen du hast: Du solltest zum Zahnarzt gehen. Zahnschmerzen werden nicht besser, wenn du sie nicht behandelst. Ob der da nun einen Zahn zieht oder nicht ist doch völlig wurst. Er wird erstmal die Zahnschmerzursache vermindern.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2011
9 Antwort
@zirkum
der milchzahn schmerzt beim essen vor allen dingen stört es weil er ja vorne neben dem schneidezahn ist und ich nicht so gut wo abbeissen kann kann es dann vielleicht auch sein das ich einen falschen reinbekomm also einen dritten ich weisss nicht warum ich mich immer so fertig mach das ist einfach die angst vorm zahnarzt echt furchtbar ich ärger mich immer über mich selbst wie ein kleines kind
fun1985
fun1985 | 20.06.2011
10 Antwort
@fun
das kann auch sein, aber das wird er nicht in der ss machen... hast du denn nicht jemanden, der mit dir hingehen kann? so mach ich es immer... sonst würd ich auch nie hingehen -.-
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2011
11 Antwort
hallo
also wenn du zahnschmerzen hast, empfehl ich dir zum zahnarzt zu gehen... das wird ja nicht besser, im gegenteil, es wird immer schlimmer und am ende is nix mehr zu retten .... gehe besser jetzt als später. ich kann eine angst total verstehen, bin auch sehr sehr sehr ängstlich was den zahnarzt angeht, aber meiner is sehr verständnisvoll und tröstlich ..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2011
12 Antwort
@Kosmopolitin
ja das werd ich auch machen weil allein verlier ich sowieso die nerven
fun1985
fun1985 | 20.06.2011
13 Antwort
..
ich danke euch das ihr mit mir geredet habt und mir gut zugesprochen habt werd jetzt gleich mal anrufen und das so schnell wie möglich hinter mich bringen danke
fun1985
fun1985 | 20.06.2011
14 Antwort
@fun
viel "erfolg" und gute besserung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2011
15 Antwort
..........
hatte bei beiden schwangerschaft extrmes zahnfleischbluten und bis heut noch zahnschmerzen, hab immer gedacht das ich die übelsten löcher hab, mein zahnarzt konnt keine finden.....
D3licious_Lady
D3licious_Lady | 20.06.2011
16 Antwort
......
ich war in der schwangerschaft auch dauergast bei meiner zahnärztin..mein vorheriger doc den ich seit kindheit an hatte, hat vieles versaut bei mir... in der ss war ich gut alle 2 wochen bei ihr...sogar ne wochenlange wurzelbehandlung ging problemlos über die bühne...ich hab auch so angst vorm zahnarzt und am ende wars nich ma ansatzweise so schlimm wie erst gedacht..mindert aber keineswegs meine angst bei weiteren besuchen..aber schmerzen werden nich besser..im gegenteil...ob du ne spange brauchst wird sich ja zeigen..hauptsache die schmerzen sind erstma weg..gibt ja auch spangen für einzelne zähne..also nich son komplettteil..vielleicht geht sowas ja auch..oder es werden milchzahn und der folgende entfernt und du kriegst ne krone..dann sieht man gar nix mehr...bis die fertig is, gibts provisorische füller damit de nich mit ner lücke rumlaufen musst...aber geh erstma hin und lass was gegen die schmerzen machen..ne spritze kannst du auch problemlos bekommen..
gina87
gina87 | 20.06.2011
17 Antwort
......
ich hätte die ganze ss durch eine bekommen können wenn ich gewollt hätte..egal ob am anfang in der mitte oder am ende der ss...wäre kein thema gewesen... bzgl. der lücke wird schon was gemacht keine sorge..meinem bruder hat meine ärztin vor kurzem alle oberen frontzähne ziehen müssen, aufgrund seines autounfalls und dem kieferbruch dadurch...der kam dann mit nem provisorischem gebiss wieder..so eins zum rausnehmen, damit er bis die brücken fertig sind nich ohne zähne rumlaufen muss..is zwar bißchen doof aber fällt echt null auf...12 ähne musste sie ihm mittlerweile insgesamt ziehen wegen den folgen des unfalls und überall bekommt er kronen oder brücken rauf was am ende nich auffallen wird.. da is schon ne ganze menge möglich und du brauchst keine angst haben...aber hingehen musste auf jeden fall soviel überwindung es dich auch kostet..hinterher biste erleichtert keine schmerzen zu haben
gina87
gina87 | 20.06.2011

ERFAHRE MEHR:

Guten morgen Mädels
08.10.2011 | 3 Antworten
guten morgen zusammen
14.10.2010 | 8 Antworten
guten morgen,
21.06.2010 | 90 Antworten
GUTEN MORGEN IHR LIEBEN
09.11.2009 | 8 Antworten
Guten morgen ihr lieben
24.03.2009 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading