Trotzdem SS?

Pumi2011
Pumi2011
11.05.2011 | 22 Antworten
Hallo,

ich hab einen Frage und zwar. Hab ich seit gestern hellrote Blutung (3-4 mittelgroße Tröpfchen) und keine Regelbeschwerden. Mit der Blutung fing es an nachdem ich gv hatte.Nur ab und zu ein kurzes zwicken unten.
Dazu kommt noch das meine Regel 1 Woche überfällig war und ich seit paar Tage unter übelkeit und Brust jucken leide.

Kann ich trotzdem SS sein auch wenn ich hellrote Blutung habe.
Bitte um Rat und Hilfe.

P.S: SS Test hatte ich Samstag gemacht war aber negativ denke war zu früh.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
morgen
nihts ist unmöglich mach doch mal nen test
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2011
2 Antwort
Hatte
am Samstag schon einen SS Test gemacht. Meinst sollte noch einen machen?
Pumi2011
Pumi2011 | 11.05.2011
3 Antwort
@Pumi2011
ich habe innerhalb von 10 agen 3 stück gemmaht der letzte war denn endlich positiv
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2011
4 Antwort
^^
Und wie ist der Test ausgefallen? Negativ?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2011
5 Antwort
re
Also, wenn der negativ war, dann ist da auch nichts!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2011
6 Antwort
..
Hab ich doch geschrieben das er negativ war ^^ Etwas freundlich kann man auch sein, schliesslich frage ich und will keinen der mir das vorhersagt. Bin nur sehr durcheinander und mein FA termin hab ich erst nächsten Mittwoch. @ Mapa echt so unzuverlässig sind SS Test dachte die sind so sicher. Ich hab halt nur so einen kleine hellrote Blutung anstatt meine Regel. Das macht mich halt stutzig und unsicher.
Pumi2011
Pumi2011 | 11.05.2011
7 Antwort
@ Helena
Na das weiss ich nicht ob da was ist oder nicht.
Pumi2011
Pumi2011 | 11.05.2011
8 Antwort
@Pumi2011
hat man ja bei mir gesehen das es ganz 10 tage gedauert hatte und ich hatte geahnt das ich schwanger bin hatte die selben anzeichen wie du
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2011
9 Antwort
..
Ich hab 2 Wochen später ein test gemacht und wa direkt positive und ich wuste es auch schon in der 2 Woche man merkt es einfach .. Aber hab meine Tage nicht .. Und meine Brüste tun immer noch nicht weH :) und übelkeit hab ich auch keine ( :
Schenniii
Schenniii | 11.05.2011
10 Antwort
..
@ mapa wie 10 Tage nach den ES oder nach den NMT??? @ schennii das ist super das du noch keine übelkeit hast und so. Hab gehört manche haben das andere nicht. Na mein Herz sagt bin schwanger aber mein Verstand sagt nein..deswegen bin ich unsicher..mein Mann sagt auch bin schwanger und seitdem ich die gedanken habe isst der voll blödes zeug lach echt süß
Pumi2011
Pumi2011 | 11.05.2011
11 Antwort
@Pumi2011
10 tage nach meiner fälligkeit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2011
12 Antwort
@Pumi2011
Also ich habe auch gesagt nein ich bin nicht schwanger aber ich hab es gemerkt und von geträumt mein unterbewustsein und mein Freund hatt es auch gesagt doooch du bist es ich seh das ich merk das und nach dem test hatte er ja auch recht gehabt und selbst da hab ich es nicht geklaubt erst wo cih direkt danach beim FA wa
Schenniii
Schenniii | 11.05.2011
13 Antwort
re
Das ist doch Unsinn! Wenn es danach geht, dann hätte ich schon 20 Kinder!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2011
14 Antwort
re
Mir fällt gerade ein, dass ich den vorletzten Zyklus auch so eine komische Blutung hatte...erst nach 5 Tagen kam die volle Menstruation... Hormonchaos!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2011
15 Antwort
Kommt jetzt darauf an...
Ich hatte bei dieser SS auch im Zeitraum wo eigentlich meine Regel hätte kommen sollen 5 Tage Schmierblutungen. Mit dem 5. Tag dieses Schmierens habe ich mir dann Tests geholt. Trotzdem es so genannte Frühtests waren, mit einer Empfindlichkeit von 15 E/mlU, waren die ersten beiden nur ganz schwach positiv zu erkennen und der 3. Test, praktisch 9 Tage nach meinem eigentlichen regulären Regelbeginn, war dann gut sichtbar positiv. Es hatte sich aber auch mein ES verschoben, wodurch ich noch nicht so weit war, wie ich dachte. Was für einen Test hast Du gemacht? Versuche es evtl. noch einmal mit einem, der auf 10 oder 15 E/mlU reagiert. Wenn die dann auch negativ sind, geh eher davon aus, nicht schwanger zu sein.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 11.05.2011
16 Antwort
..
Ich werd die Blutung weiter beobachten und wenn die nicht stärker wird werd ich nochmal einen Test machen am WE. Hab ja sowieso einen FA Termin am Mittwoch. Ich hab einen Frühtest gemacht glaube 20 oder 25 war der.Auf jedenfal einen dm. Helena du kannst nicht von dir ausgehen denn jede Frau ist anders und jede Frau hat andere Anzeichen einer SS und es gibt Leute die halt nicht wissen was sie machen sollen und Hilfe/Rat brauchen und keine dumme Antworten. Wie gesagt hab nicht nur die hellrote Blutung sondern auch andere Anzeichen darüber freu ich mich echt.
Pumi2011
Pumi2011 | 11.05.2011
17 Antwort
@Pumi2011
Ja, aber das ist doch das Dumme...je mehr man sich in eine nicht vorhandene Schwangerschaft hineinsteigert, um so länger verzögert sich die Regel ...unnötig
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2011
18 Antwort
@ Helena
Ich steiger mich nicht rein in einer Schwangerschaft sondern hab ich hier nach Rat und Hilfe gefragt, weil ich durcheinander bin und nicht genau weiß was ich machen soll oder ob dies normal ist. Bin bestimmt keine die sich hier anmeldet um alle zu nerven mit meinen Sorgen. Ist doch ein Forum hier wo man Hilfe/Rat gewartet und keine dumme Sprüche...Bin neu hier da kann man doch freundlich sein und nette Antworten geben und keine Anmache. Irgendwie gibt es immer welche im Forums die meinen dumme Sachen ablassen zu müssen.Schlimm!!!!!
Pumi2011
Pumi2011 | 11.05.2011
19 Antwort
...
Und das sich die Tage verzögert weil man an einer Schwangerschaft denkt ist doch echt Müll. Ausserdem denke ich ans schwanger sein seitdem ich überfällig bin und nicht seit wochen.
Pumi2011
Pumi2011 | 11.05.2011
20 Antwort
@Pumi2011
Ich lese da nur heraus, dass du hören willst, dass du schwanger bist...das ist nicht um Rat bitten! Egal, was man dir rät...es kommen dann immer Symptombeschreibungen...nur leider passen die nicht auf eine so frühe Schwangerschaft! Das , was als sichere SS-Anzeichen gelten sind eine ausbleibende Regel, ein eindeutig positiver SS-Test und ein positiver Ultraschall! Mehr nicht. Alles andere deutet auf Probleme mit den Hormonen hin. So, das war ja jetzt wohl Rat genug! Dann besorg dir mal noch einen Test, ich bin geapnnt, was er sagt... Das war jetzt mein allerletzter Rat
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2011

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading