Blasenentzündung 40 ssw

Rumina
Rumina
19.08.2010 | 2 Antworten
Ich war heute deim Fa der hat festgestellt das ich ne Blasenentzündung habe am Samstag ist der errechnete ET. Kann ich darauf bestehen das sie die Geburt einleiten oder werden sie diese automatisch machen soll nämlich sonntag ins Krankenhaus um zu schauen ob alles ok ist?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
guten morgen
also ich hatte auch eine blasenentzündung am tag wo es los ging hat man es festgestellt und der arzt vom krankenhaus wollte mir tabletten geben aber da wusste er nicht das es ein paar stunden schon los geht. so viel ich weis ist es nicht gefährlich solange dein muttermund und die blase noch zu sind. Ansonsten hätte dir dein FA schon was gesagt. Meine kleine kam auch erst ET + 3 zur welt schöne geburt wenn es soweit ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.08.2010
1 Antwort
guten morgen
also ich hatte auch eine blasenentzündung am tag wo es los ging hat man es festgestellt und der arzt vom krankenhaus wollte mir tabletten geben aber da wusste er nicht das es ein paar stunden schon los geht. so viel ich weis ist es nicht gefährlich solange dein muttermund und die blase noch zu sind. Ansonsten hätte dir dein FA schon was gesagt. Meine kleine kam auch erst ET + 3 zur welt schöne geburt wenn es soweit ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.08.2010

ERFAHRE MEHR:

Geburt einleiten am et in der 40ssw
20.04.2014 | 36 Antworten
40+3 SSW, was tun? Wehencocktail?
17.03.2013 | 10 Antworten
40 SSW und noch immer keine Wehen
05.03.2012 | 17 Antworten
40 ssw und nichts passiert heul
04.09.2011 | 7 Antworten
Einleitungs erfahrungen 40 +2 ssw
31.07.2011 | 9 Antworten
40+3 ssw und angst
08.07.2011 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading