wohnung? ich bitte um viele nette antworten

milla_kiwi
milla_kiwi
09.06.2010 | 11 Antworten
hallo ihr lieben mal eine frage undzwar ich bin in der 7. woche schwanger
und ich möchte gerne eine eig. wohnung da ich zuhause im mom streß habe nicht weil ich ssw bin war auch schon vorher (meine mom wohnt auch nicht mehr da haben sich vor kurzem getrennt) hab mich immer zu meinem freund geflüchtet und das geht jaa nicht imer

alsoo ich mache nach den sommerferien eine schulische ausbildung und bekomme leider nur mein kindergeld und wollte wissen wie das ist mit ner eigenen wohnung das ich eine bekomme das weiß ich aber mehr leider nicht vill weiß der eine oder andere von euch was

ab wann könnte ich eine bekommen?
(welche woche)

wie teuer darf sie sein ?

wie viel quadratmeter ?

und wie viel zimmer?

und wann muss ich eine suchen oder suchen die eine für mich aus ?

und wann muss ich eine beantragen ?

MFG
milla

achja ich bin 19 jahre und wohne in bielefeld will aber nach schloß holte stukenbrock ziehen

vill kennt jemand internetseiten wo ich das durchlesen kann


Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
@rose294
es gibt ja nur stress wenn ich lange zuhause bin wenn ich mal ne woche oder 2 bei meinen freud bin dann gehts wieder und der fragt wiso ich nicht nach hause komme aber wenn ich dann wieder da bin dann gibs wieder stress er kann ja nett und lieb sein aber das ändert sich voll schnell mann weiß echt nicht was man sagen oder machen darf das sind aber fasen ich wil ihm nichts böses ich willl nur kei n stress
milla_kiwi
milla_kiwi | 09.06.2010
10 Antwort
@juliesmum
stimmt nicht ganz. wenn ein wichtiger grund vorliegt, bekommst du H4 und ne wohnung. das ist z.b. schwangerschaft, stress mit den eltern sie muss eig nur zum amt gehen und denen da klar machen das die situation zuhause so unzumutbar ist. vorallem noch schwanger.
Rose294
Rose294 | 09.06.2010
9 Antwort
naja
wirst wohl keine bekommen. da du erst 19 bist. und du erst ab 25 anspruch hast. vorher müssen deine eltern dich aufnehmen. es sei denn die wohnung ist zu klein für die anzahl der personen
juliesmum
juliesmum | 09.06.2010
8 Antwort
generell ja
aber informiere dich bitte bezüglich geldern im allgemeinen solltest du AB der 13 ssw berechtigt sein, weil dann die sog kritische phase vorbei ist. oder frag deine eltern nach unterhalt
Mika1988
Mika1988 | 09.06.2010
7 Antwort
@ALL
alsoo bei profamilia war ich diei haben nur gesagt das ich ne wohnung nehmen darf nur halt mehr nicht da ja jetzte mein eig. leben anfängt
milla_kiwi
milla_kiwi | 09.06.2010
6 Antwort
huhu
also ich war beim jobcenter und mir wurde das alles erst genemigt als meine kleine schon da war...da ja in der schwangerschaft noch was hätte passieren können laut dem jobcenter.... also ich habe jetzt eine 3 zimmerwohnung, 65qm und die wohnung kostet 461euro warm... ich würd aber auch eher voher zu pro familia gehen wobei ich da nich war weil die mir nich wirklich geholfen habe und caritas kenne ich nich... ich wünsch dir auf jedenfall viel glück bei der wohnungssuche und das alles besser läuft wie bei mir...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.06.2010
5 Antwort
bei
der arge nachfragen wie viel qm und wie viel die kosten darf des is immer von ort zu ort anders... des hängt immer z.b. von den personen ab dem mietpreis nebenkosten usw... die werden dir dann auch alles beantworten können ... vlg und viel erfolg bei der wohnungssuche
jacky_06
jacky_06 | 09.06.2010
4 Antwort
Caritas ist gut.
Die Wohnung darf für dich 45m² haben und je weitere dann 15 dazu, glaub dein Kind zählt erst nach der Geburt dazu, wieviel ist Ortsabhängig, das mußt du mit der ARGE klären und allein auf Wohnungssuche mußt du schon gehen, meist mußt du 3 Angenote vorlegen, dafür gibt es Formulare bei der ARGE.
MerryDia
MerryDia | 09.06.2010
3 Antwort
umzug
uh, also schaut bitter aus also, ich hatte das glück mit meinem freund schon zusammen zu wohnen, hatte auch nur kindergeld du wirst es sehr schwer haben unterstützung zu bekommen, weil du außerhalb deines aktuellen wohnorts ziehen willst, NOCH keine wohnung hast und 19 bist lass dich aber doch individuell beraten, DAS kann dir keiner verwehren
Mika1988
Mika1988 | 09.06.2010
2 Antwort
mh
Ich würde mich da eventuell mal an die Arge wenden bei dir im Orte und mal danach fragen weil unter 25 kann man nicht so einfach ausziehen bei den Eltern es seiden es liegen schwere Gründe oder so vor. Oder das du mit dem Vater deines zukünftiges zusammen ziehen willst dann geht sowas auch das nennt man dann Familienzuschluss. Ich weiss das man hier in MG erst ab dem 7 Monat bzw. 8 Monat umziehen darf was ich ziemlich krass finde vorher nicht weil sie sagen es kann immer noch etwas passieren was ich auch wiederrum hart finde wenn man sowas als werdene Mama gesagt bekommt.
Sorasta
Sorasta | 09.06.2010
1 Antwort
versuche es mal...
bei pro familia od caritas die können dir bei sowas helfen, und geben dir alle wichtigen adressen und anlaufstellen. wohnung musst du glaub ich selbst suchen, darf aber einen bestimmten betrag nicht überschreiten...vlt auch mal bei der ARGE direkt fragen, die können dir da auch bestimm´t den betrag für die wohnung nennen.
Cicci81
Cicci81 | 09.06.2010

ERFAHRE MEHR:

bitte um schnelle antworten
15.04.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading