träger Darm - SSW 39+3

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
11.03.2008 | 5 Antworten
Hatte das auch jemand? Seit ca. 2 Wochen hab ich das Gefühl, dass mein Darm absolut nicht mehr arbeitet. Nur wenns garnicht anders geht (bevor er "platzt"). Das Ganze ist dann immer mit dollen Schmerzen verbunden. Hat jemand Tipps, was ich die letzten Tage noch dagegen tun kann?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
hallo
probiers mal mit der erdbeer diät marmelade von aldi!den tip hat meine freundin von ihrer hebamme bekommen.hat super geholfen.lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.03.2008
4 Antwort
************
milchzucker und fruchtsäfte. die säfte sollten nur nicht zu säurehaltig sein, sonst ist es nicht nur schmerz, sondern auch brennen und jucken
freakylike
freakylike | 11.03.2008
3 Antwort
Hab zwar keine Ahnung aber Pflaumensaft......
Pfeifft ordentlich durch....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.03.2008
2 Antwort
tipp für mami
das hatte ich auch kauf dir den edelweiß milchzucker ich weiß die dosierung nicht mehr genau aber das steht hinten auf der packung oben den bekommt man in der drogerie oder in der apotheke.... hoffe es hilft
fela2005
fela2005 | 11.03.2008
1 Antwort
Probiers ma ..........
Mit Apfelsaft aber kein Schorle und net nur n glas schon mehr gute besserung und alles gute für die geburt !!! lg
cinderella86
cinderella86 | 11.03.2008

ERFAHRE MEHR:

knappe 1700 g in 33. ssw
25.04.2017 | 28 Antworten
UL-Schmerzen in der 26. SSW
24.09.2016 | 15 Antworten
Fehlgeburt oder Periode?ca.Ende 5.ssw
04.05.2015 | 14 Antworten
5+2 ssw im Blut nur 380 hcg werte !
03.03.2015 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading