Blut während + nach Sex in SS

Loewenherz33
Loewenherz33
19.05.2010 | 12 Antworten
Hallo, ich bin in der 17. Woche schwanger (schwanger) und hatte heut Morgen während dem Sex geblutet. Als mein Partner das bemerkte, hat er sofort damit aufgehört. Jetzt ist es ca. 3 Stunden her + ich blute immernoch leicht. Hab auch ein leichtes Ziehen im Unterleib. Ist das normal + hatte das schon jemand von euch? Ich mache mir wirklich Sorgen + hoffe ihr könnt mir helfen. (rotwerd)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Danke,
für eure zahlreichen Antworten. Ich bin dann gleich zum Arzt + es war alles o.k. Außer, das ich jetzt 14 Tage enthaltsam leben soll und das, wo ich gestern extra übers Pfingstwochenende zu ihm gefahren bin. Ich sehe meinen Freund nur selten, alle 2-3 Wochen + nur fürs Wochenende.
Loewenherz33
Loewenherz33 | 19.05.2010
11 Antwort
Hallo
ich hatte das noch nicht, nein. aber ich würde an deiner stelle zum FA gehn, sicher ist sicher. glg babs
Babs1978
Babs1978 | 19.05.2010
10 Antwort
Hey
Hey, also ich kenne das nur zu gut. Bei unserer Ersten hatte ich auch öfter Blutungen nach dem Geschlechtsverkehr, sind dann immer ins KH, war immer alles okay und wir konnten nachhause... Doch jetzt kommts, in der 36 SSW hatte ich dann wieder nach dem Geschlechtsverkehr Blutungen, wir dann wieder ins KH, ---> Fruchtblase war aufgeplatzt und der Muttermund schon 2 cm geöffnet, also bitte immer ins KH, lieber einmal zu viel als zu wenig =D Vorher war immer alles on Ordnung und wir sind sozusagen , , umsonst´´ ins KH gefahren, aber besser man lässt alles einmal abklären =D
prinzessinloni
prinzessinloni | 19.05.2010
9 Antwort
HUHU
ich hatte das bei meiner ersten SS auch nach den sex auf enmal war alles voller blut, wir waren da gerade im urlaub und sind dann sofort ins krankehaus und die meinten das das beim sex in der SS oft passieren kann weil da unten ja alles viel mehr durchblutet wird.ich würde aber trotzdem mal zum arzt gehen.
Desiree1981
Desiree1981 | 19.05.2010
8 Antwort
vermute mal du
hast nen hämatom an der gebärmutter, lass es sofort im kkh nachgucken, je nachdem wo es sitzt kann es sein das du erstmal dableiben mußt da die wenn sie aufgehen schaden an der gebärmutter anrichten können und das kind somit in gefahr is.....ich selbst hatte auch eins das war aber so das ich "nur" 3tage strikte bettruhe hatte ...aber geh das schnell nachgucken lassen, im allerschlimmsten fall können die ne fehlgeburt verursachen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.05.2010
7 Antwort
hallo
ich hatte das auch am donnerstag ich bin gleich ins kh gefahren weil ja feiertag war!!! Es war gott sei dank alles okay mit dem kleinen!!! der arzt sagte auch sowas kann beim geschlechtsverkehr vorkommen!!! Fahr aber aufjedenfall ins kh oder zum arzt damit du sicher gehen kannst das mit deinem Baby alles okay ist!!! gute besserung!!!
Jennymaus611
Jennymaus611 | 19.05.2010
6 Antwort
Warum bist du denn nich schon beim FA ?
Wenn´s blutet und noch Schmerzen hinzu komm, dann sollte man das IMMER beim Arzt abklärn lassen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.05.2010
5 Antwort
würde den fa
anrufen und mal fragen wenn nicht einfach hin gehen oder ins kh
lucy20
lucy20 | 19.05.2010
4 Antwort
hi
bei blut würd ich sofort nachgucken lassen. es muss nichts schlimmes sein, aber ich würd gleich zum gyn gehen
mamarapunzel
mamarapunzel | 19.05.2010
3 Antwort
...
ich will dir keine angst machen aber geh mal bitte zum arzt nur damit du beruhigt bist...das würde ich machen;)))lg
Cati90
Cati90 | 19.05.2010
2 Antwort
*****
Würde dir raten ganz schnell zum Gynäkologen oder ins Krankenhaus zu fahren. Alles Gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.05.2010
1 Antwort
SOFORT
ZUM GYN!!!!!!!! Noch besser ins KH!!!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.05.2010

ERFAHRE MEHR:

Blut im Erbrochenem
28.02.2011 | 6 Antworten
leichtes blut beim abputzen
08.12.2010 | 10 Antworten
schleimiger ausfluss mit blut
06.03.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading