Babyerstausstattung

kleines_27
kleines_27
28.01.2010 | 9 Antworten
Ich habe grad bei der Caritas angerufen weil ich wissen wollte ab wann ich Babyerstausstattung und Schwangerschaftsbekleidung beantragen kann..
da kam nur, ich solle vorbei kommen und Einkommensbescheinigung vom lebendspartner mitbringen, sie will schauen ob mir überhaupt was zu steht!
Ich versteh jetzt garnichts mehr ..
Steht einen sowas nicht zu?
Danke im vorraus auf eure Antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
es wäre ja schlimm,
wenn jedem was zu stehen würde. Ich bin Caritas Mitarbeiter und ich wunder mich manchmal was für "hilfebedürftige" manchmal meinen sie bekommen was...
thereallife
thereallife | 28.01.2010
8 Antwort
nicht jeder bekommt was
ich hab damals auch ncihts bekommen. die waren noch so unverschämt und meinten, ich bin selber schuld wenn ich arbeiten geh. und ehrlich gesagt ich bin froh drum nicht auf finanzielle hilfe vom amt oder anderen stellen angewiesen zu sein.
wossi2007
wossi2007 | 28.01.2010
7 Antwort
ach und nicht das ich es vergesse
hast du hartz4 nur ein beispiel dann zahlt Caritas die hälfte und das arbeitsamt die hälfte! hast du kein hartz4 und dir wird das trotzdem bewilligt dann zahlt komplet caritas das! aba wie gesagt du brauchst einen termin, und nimm alle unterlagen mit, sonst werden dir die sagen kannst nochmal nach hause weil die alles mögliche brauchen.
Mischa87
Mischa87 | 28.01.2010
6 Antwort
huhu
oh je......
kleines_27
kleines_27 | 28.01.2010
5 Antwort
das ist eine unterstützung
vorallem für alleinstehende. wenn dein partner zuviel verdient kann es sein das du nur ein teil oder gar nichts bekommst. und ob du alg 2 bekommst. ich hab damals 500euro bekommen. und sollte vom amt noch was bekommen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2010
4 Antwort
hi
ja das kommt darauf an was ihr zusammen verdient, wenn ihr zuviel habt bekommt ihrs nicht dann muss man selbst dafür aufkommen, hat man zu wenig dann unterschtützen die euch! ihr müsst da ausweis mitnehmen, die wollen wissen wie hoch eure miete ist, was ihr verdient usw! dann wenn ihr zb hartz4 habt den antrag mitbringen und wenn ihr kein hartz4 habt dann brauchen die den antrag das es abgelehnt wurde usw! dann müsst ihr bei dennen was ausfüllen das wird dann weg geschickt paar wochen/monate später wird das entweder bewilligt der antrag oder nicht! Caritas meldet sich dann wieder bei euch und dann bekommt ihr post ! zb die geben euch 1000euro bekommst dann 500gleich und die anderen 500 erst wenn das baby auf der welt ist dann wollen die aber wieder geburtsurkunde sehen , und die quittung wollen die auch haben was du davon gekauft hast!
Mischa87
Mischa87 | 28.01.2010
3 Antwort
Hi
Wie die Dame schon gesagt hat, es kommt auf euer Einkommen an ... Also einfach mal vorbei gehen und die Sachen vorlegen, dann wird geprüft ob ihr was bekommt
Mara2201
Mara2201 | 28.01.2010
2 Antwort
Na das wäre ja toll, wenn jeder das bekommen würde!
Es gibt da eine Einkommensgrenze, ich glaube 1300 Euro von beiden zusammen! Es ist halt eine hilfe Einrichtung für Menschen die nicht so viel haben!
BelMonte
BelMonte | 28.01.2010
1 Antwort
Nein das steht doch nicht jedem zu!!!!!!!
Nur denen die sehr wenig Geld haben und drauf angewiesen sind! Du bist ja lustig.
Katrin321
Katrin321 | 28.01.2010

ERFAHRE MEHR:

babyerstausstattung beim jobcenter
15.02.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading