Hilfee! Mache mir voll sorgen

sony1990
sony1990
19.11.2009 | 8 Antworten
Also da ich im 3 Monat schwanger bin hatte ich viel übelkeit in den letzten Monaten und der Arzt meinte immer zu mir übelkeit ist ein gutes Zeichen. Seit dem ich jetzt im 3. Monat bin habe ich gar keine übelkeit mehr! Natürlich bin ich froh darüber aber auch besorgt! Also heisst jetzt keine übelkeit etwas schlechtes?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
@Canadien
Vielen Dank !
sony1990
sony1990 | 19.11.2009
7 Antwort
Viiieeellleeennn Daaannnkk!!
Viiieeelen lieben Dank ! Ich fuehle mich jetzt echt besser!
sony1990
sony1990 | 19.11.2009
6 Antwort
Mach dir keine Gedanken
u.geniesse jetzt die Zeit, wo es dir besser geht. Bald kommen wieder andere Wehwehchen, die dich aergern. In meiner letzten Schwangerschaft war mir auch nur die ersten 3 Monate schlecht u. es hoerte von einem auf den anderen Tag auf - nein, kein schlechtes Zeichen! Dieses Mal hielt die Uebelkeit etwas laenger an, war dann aber auch ploetzlich nicht mehr da. Wie gesagt, geniesse es u.ich wuensche dir noch ne schoene Kugelzeit!
Canadien
Canadien | 19.11.2009
5 Antwort
NE
das ist nix schlechtes! Einigen ist schlecht, anderen nicht! Einige müssen brechen, andere nicht! Das ist bei jedem anders. Freu dich doch, das du dich anscheinend an die Hormone gewöhnt hast! Mir z. B. war vom 1 bis Ende 4 Monat so schlecht, das ich die ganzen Monate nur liegen konnte und nur am kotzen war. Außer Brühe blieb da fast nix drin und hab dabei unzählige Kilo abgenommen. Nach dem 4 Monat war es dann besser und nun in den letzten Wochen ist mir wieder oft schlecht. Nun aber fast immer ohne zu erbrechen. Andere Bekannte von mir hingegen haben z. B. 9 Monate nix gehabt und auch ein gesundes Baby! Also Kopf hoch ... wird wohl alles in Ordnung sein!
tantebina83
tantebina83 | 19.11.2009
4 Antwort
des problem is
ja, dass mans net pauschalisieren kann... den einen is nur am anfang schlecht und den andern die ganze ss über... die einen kübeln täglich, die andern gar net... die einen haben diese gewissen besonderen attacken, die andern ernähren sich wie immer... meiner mama gings zum beispiel die ss über gut, sie konnte alles kochen, nur net alles essen, gekübelt hat se net einmal... meine freundin war au so, nur dass die wiederrum gewisse vorlieben entwickelte^^ aber des phänomen mit den gurken scheint wirklich filmreif zu sein, es gibt sie bestimmt, aber ich hab bisher noch keine kennengelernt, die in der ss diese gurken attacken hatte hihi ich bin ja so gespannt wie ich drauf bin lol wenns bei mir mal soweit is, wird zwar noch ne weile dauern, aber ich freu mich dennoch schon mal drauf^^ auf jeden fall denk ich, kannste heilfroh sein dass die übelkeit weg is... ich wärs hihi viel glück und spaß noch beim rund werden
schaefchen84
schaefchen84 | 19.11.2009
3 Antwort
hm....
Aber das ist wieder ein super Beispiel dafür wie Ärzte einen beruhigen wollen und letzendlich in manchen fällen unbewußt, für Angst Sorgen ! Jetzt hab ich das gelesen und gleich wieder ein schreck bekommen! Ich habe nur zwei mal gebrochen, und da war es sehr früh und mir passte der gestank des Mülleimers wohl net! Meine erste Fa meinte zu mir, brechen wäre fast sowas wie ein Klischee, das gäbs vorrängig in Filmen, genau wie diese Saure Gurken Attaken! Denn da fragte ich ob alles ok sei... da es mir so gut ginge, und eben das waren ihre Antworten darauf Ich wünsche Dir eine schöne Kugelzeit, versuche Dir nicht zu sehr Sorgen zu machen, ich weiß das ist net leicht LG Tracy
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2009
2 Antwort
haii
mach dir keine sorgen...das ist kein schlechtes zeichen... also ich muss Mone251182 da vollkommen recht geben...war bei mir genauso...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2009
1 Antwort
Keine Sorge!
bei den meisten lässt die Übelkeit nach oder hört sogar ganz auf! Die Übelkeit kommt hauptsächlich durch die Hormonumstellung zu Beginn der SS!
Mone251182
Mone251182 | 19.11.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Mache mir Sorgen um meinen Sohn
13.08.2012 | 15 Antworten
mache mir große sorgen
10.08.2012 | 15 Antworten
Mache mir manchmal etwas Sorgen?
08.12.2010 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading