Gelbkörperzyste

Himmlische777
Himmlische777
18.11.2009 | 1 Antwort
Hallo ihr Lieben,
ich war heute das 1, Mal beim FA nach Verdacht der SS. Bin 6+3 und habe ET am 10.Juli.
Mein FA hat eine übergroße Gelbkörperzyste festgestellt, Durchmesser 12 cm! Nun habe ich Sport und Sexverbot..Ich habe etwas Angst, dass irgendwas passieren könnte, weil sie so groß ist ..
Mein FA meinte, ich solle mir keine Sorgen machen, denn offentsichtliuch funktioniert die Gelbkörperhormonproduktion super .. Mir ist auch ständig übel..

Wie sah es bei euch aus ?
In der 1. SS hatte ich das nicht..zumindest nur im Normbereich ..

Danke euch und lg
sandy

ps: Herztöne waren zu sehen und zu hören, Yippieh!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
Kenn ich nicht
kann Dir leider auch keinen Tipp geben aber Dein Doc sagt doch es ist alles ok geh regelmäßig hin und genieß Deine
Schluri
Schluri | 18.11.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading