Was ist los mit mir? fühlt man das man schwanger ist?

minimu123
minimu123
01.11.2009 | 7 Antworten
Ich bin total verwirrt. ich habe vor zwei tagen die letzte pille genommen. schon ein/zwei tage nach dem gv hatte ich das gefühl ich sei schwanger. das gefühl habe ich bis jetzt. ich beschäftige mich täglich damit, dabei habe ich mich vorher nie damit außeinander gesetzt und der kinderwunsch war nicht wirklich da. aber jetzt hätte ich eigentlich nichts dagegen.:) was meint ihr dazu? ging es euch auch so? gibt es sowas? oder bin ich verrückt? :O
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
@Superchica
hey superchica! mein freun hat heute einen test gekauft. leider einen frühtest was eigentlich ein bisschen spät ist.... aber er war negativ. meine tage spür ich auch kommen. hab zwar schon oft gehört, dass viele negative tests hatten obwohl sie schwanger warn und auhc trotzdem ihre periode hatten aber ich denke mal dass das ergebnis dann doch richtig war. nur war mein gefühl so stark und so echt, das ich dachte ich bin tatsächlich schwanger. naja.... :( muss ich mich jetzt mit abfinden. war aber schon ein wenig enttäuscht. liebe grüße minimu
minimu123
minimu123 | 03.11.2009
6 Antwort
@Kornblümchen
danke kornblümchen!!! das ist sehr lieb von dir. dummer weise das ist der grund weshalb ich so durch den wind bin. vielleicht ist es ja tatsächlich pure einbildung aber ich warte immer noch auf meine periode, schon den dritten tag und sie ist nciht da und ich fühle sie auch noch nicht kommen. naja, vlt wird sie mich auch morgen plötzlich überrumpeln.
minimu123
minimu123 | 02.11.2009
5 Antwort
Intuition
Intuition, habe ich in vielen Lebenslagen. Noch dazu nimmst du die Pille - was eine SS fast ausschliesst und du schreibst über Schwangerschaftszeichen, die sich nur sehr sehr allmählich in den ersten Wochen nach Ausbleiben der Menses der SS entwickeln. Dabei ist deine Menstruation noch nicht einmal ausgeblieben. Natürlich kannst du trotzdem schwanger sein, einfach einen Test machen. Erfahrungsgemäß sind die recht sicher, jedenfalls, wenn eine intakte SS vorliegt. Eine Auseinandersetzung über Kinderwunsch scheint aber wirklich dran zu sein für dich und dafür ist die Situation schon mal gut. Kinderwunsch, auch in nicht passenden Lebenssituationen kann auch ich gut nachvollziehen. Ich denke, dass , ganz gleich, wie die Situation jetzt ist, alles so kommt, wie es richtig ist für dich und wünsche dir alles Gute.
Kornblümchen
Kornblümchen | 02.11.2009
4 Antwort
@Superchica
danke dir superchica! ich werd dir bescheid geben ob ich chaos in meinem kopf hatte oder tatsächlich etwas wahres dran war. :) LG
minimu123
minimu123 | 02.11.2009
3 Antwort
@Kornblümchen
hallo kornblümchen! wieso bist du dir so sicher, dass ich nicht schwanger bin?? ein paar anzeichen sind schon da. meine brust ist plötzlich größer geworden, und schmerzt, meine brustwarzen jucken ganz schrecklich und wasser lassen muss ich auch ständig. hmm... naja, wenn man es so nimmt passt es grad nciht wirklich. ich habe keine ausbildung. habe nach der schule gearbeitet bin jetzt 20 jahre alt und wohne mit meiner liebe zusammen im ausland. ein baby würde gerade nicht wirklich reinpassen wenn man davon ausgeht das man für ein baby eine abgeschlossene ausbildung haben muss und all das.... aber ich hoffe trotzdem die ganze zeit darauf, dass meine periode nicht morgen vor der tür steht oder übermorgen... aber was mich am größten interessiert, wie kommst du darauf das ich sicherlich nciht schwanger bin?? LG
minimu123
minimu123 | 02.11.2009
2 Antwort
Also mir
ging es ganauso wie dir! Eigentlich wollte ich keine Kinder. Eigentlich. Aber je älter ich geworden bin umso mehr habe ich darüber nachgedacht. Dann haben wir gedacht, wir probierens mal. Als ich gleich beim ersten mal dachte, ich wäre schwanger, habe ich mich auch ganz seltsam
Superchica
Superchica | 02.11.2009
1 Antwort
Schwanger?
Vielleicht ein Hinweis vom Unterbewußtsein, sich mit dem Kinderwunsch, der ja in nahezu jeder Frau schlummert, auseinanderzusetzen? Schwanger bist du ganz sicher nicht , aber irgendetwas in dir hat den Wunsch danach. Paßt es momentan auch äußerlich? Ich meine, lebst du in einer möglichst schon längerfristigen stabilen Beziehung? Kannst du die vorstellen, ein Leben lang in der einen oder anderen Form mit dem Partner zusammenzubleiben? Ein Kind bindet auf Lebenszeit, egal ob man dann noch zusammen ist. Ist die Ausbildung abgeschlossen? Usw. Vieles könnte man bedenken. Doch ganauso gut kann man natürlich auf sein Bauchgefühl hören und ein Kind bekommen, so wie es die Natur ja auch vorgesehen hat. Ich wünsche dir sehr, dass du die momentan passendende Entscheidung fällst. LG
Kornblümchen
Kornblümchen | 02.11.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

hmm wie fühlt sich das wohl an?
04.03.2012 | 10 Antworten
wie fühlt sich ein ES an
20.07.2010 | 12 Antworten
Baby fühlt sich nur zu hause wohl
12.03.2010 | 9 Antworten

In den Fragen suchen


uploading