Hallo Mädls

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
11.10.2009 | 19 Antworten
Ich hab da ne Frage:

es geht darum, die Eltern meiner Freundin (mehr ihr Vater) sind total gegen mich und gegen unserer Tochter die in meiner Frau aufwächst, es ist nun leider so dass wir beide im Mai unsere Arbeit verloren haben, weil die Firma, in der wir beide angestelt waren Konkurs gegangen ist, nun ist es so dass ich zur Zeit keine Arbeit bekomme und die Eltern meiner Verlobten machen sie fertig so in der richtung "du könntest so viel haben wenn du ihn nicht hättest" ja und dann so in der richtung das Kind geht sowieso noch ab wegen mir und bla bla bla, so jetzt meine Frage was zum Kuckuck soll ich machen? ich will doch für meine 2 aufkommen nur ist es grad net möglich bis ich wieder arbeit habe und meine Eltern haben uns angeboten derweil bei ihnen zu wohnen. was soll ich machen ich hab langsam einen hass auf meine künftige Schwiegereltern die machen uns das leben zur Hölle ich weiss einfach nicht mehr weiter..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
schwiegereltern
hi versteh ichgut....ich würd das angebot bei deinen eltern zu wohnen annehmen....vielleicht ist das auch ein schritt um zu zeigen dass du da bist....auch erstmal ohne viel geld....oder?
Nadine_fare
Nadine_fare | 11.10.2009
2 Antwort
Wie
sieht sie denn die ganze Sache von ihrer Seite aus? Die Eltern von ihr können ihr nichts verbieten normalerweise, es sei sie lässt es sich gefallen. In Deutschland ist die Arbeitslosigkeit nichts neues, solltest du denen wohl mal an Licht machen...die scheinen ihre Arbeit ja noch zu haben, so wie die denken...ausserdem was kannst du dafür wenn ihr zufällig in einer Firma gearbeitet hattet die nun dicht macht und ihr beide Job los seid??? Bissl unlogisch...
BabyBOOM03
BabyBOOM03 | 11.10.2009
3 Antwort
Was sagt denn deine Freundin dazu?
Also ich würde den Kontakt erst mal auf Eis legen, denn das ist für das Baby und für euch nicht gut der ganze stress. Und wenn euch deine Eltern unterstützen dann seit ihr ja auch nicht allein. Und wenn deine Schwiegereltern sehen das es läuft dann kommen sie vielleicht zur vernunft. Alles Gute für euch!
Caitlin250708
Caitlin250708 | 11.10.2009
4 Antwort
hallo
oh gott das hört sich garnicht gut an und das das kind eh weg geht schon garnicht nach allem was ihr durchmacht ich finde du sollst in dieser zeit für deine frau da sein den sie braucht dich es ist ganz wichtig und mit dem job du bemühstig doch und das wird schon klappen. Und wegen deinen eltern wenn deine frau einferstanden ist wieso nicht da könnt ihr geld sparen und habt ein bissschen ablenkung. Ich drücke euch die daumen und wünsche euch alles gut. lg marina
papi26
papi26 | 11.10.2009
5 Antwort
huhu gockel
na ich hab dir doch schon mal gesagt, such dir ne anstellung, egal wo, du kannst luna immernoch hinterher holen wenn alles klar ist. geh den schritt, es kann nicht schlimmer werden als es jetzt ist. wenns doch eh so schlimm is mit den schwiellis und luna siehts auch so, dann wird auch sie gerne etwas weiter weg ziehen um mit euch beiden glücklich zu sein. red mal mit luna darüber und such dir dann was. es geht doch um eure zukunft, nicht um die eurer eltern
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.10.2009
6 Antwort
***was sagt denn***
deine freundin/frau dazu??? steht sie zu dir?
christin18
christin18 | 11.10.2009
7 Antwort
haltet zusammen...
das ist das wichtigste, würde das angebot von deinen eltern annehmen. schon heftig was ihr vater über eure kleine sagt...ich denke ihr solltet jetzt umsomehr zusammenhalten und allen zeigen, dass ihr es schaffen könnt und schaffen werdet nämlich für euch 3 !!! alles gute.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.10.2009
8 Antwort
huhu papi
nehme das angebot deiner eltern an... auch wenn die schwi-monstern meckern egal...... du kannst dann kontern hehe meine eltern haben aber.... ihr aber nicht .....höre nicht was die schwi-monster sagen, die wissen immer alles besser, aber wenn es hart wird kneifen die .bewerbe dich überall, egal in welchem bundesland... so beweisste es, das du auch wirklich was suchst... ich hoffe luna, macht gegen druck, das brauchen die jetzt ..sie soll sagen, wenn ihr nicht damit aufhört , ist erstmal sende-pause....
harmony-chantal
harmony-chantal | 11.10.2009
9 Antwort
@BabyBOOM03
ja das ist es ja es istunlogisch, ja wie soll ich sagen, ihr Vater ist selbtständg und die Mama ist daheim, ach das mit der Arbeitslosigkeit....naja ich sag mal so, ich war immer ein looser und nicht der richtige egal ob ich arbeit hatte oder nicht... sie findet es scheisse
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.10.2009
10 Antwort
hey toni
also ich oute mich mal, mein mann ist auch arbeitslos seit mai, ich bin noch in elternzeit, bekomme nur ganz wenig hartz4, bin ja noch angestellt. meine eltern sind auch etwas skeptisch eingestellt, besonders mein vater, aber es geht noch. ist nicht so krass wie in deinem fall. wir haben schon ca. 80 bewerbungen raus und es klappt irgendwie nicht. beweise ihnen durch sehr aktives jobsuchen, ehrliche gespräche und dauerhafte superhyperübertriebene fürsorge für luna und erdbeerchen deine schwiegermonster etwas zu besänftigen! ich weiss, ist vieeel leichter gesagt als getan. schwer genug hat man es in unserer lage im alltag, da sollte man sich nicht auch noch das familienleben zum horror machen lassen, haltet durch, ihr habt doch so hart bis hierher gekämpft oder, da schafft ihr den rest doch locker!!!
Lissi26
Lissi26 | 11.10.2009
11 Antwort
Schwiegermonster
Hallo ist ja krass...dann zieht doch solang zu deinen Eltern...ihr könnt doch nix dafür dass ihr arbeitslos seid!!!!!!!!!! Und selbst wenn. Ausserdem suchst du ja Arbeit. Was sagt denn deine Freundin zu allem?
Playmate33
Playmate33 | 11.10.2009
12 Antwort
luna
ich hoffe das ihr den eltern ordentlich die meinung gesagt habt nimm sie zu dir beschütze sie vor so schlechtem einfluss was bilden die sich ein wissen sie nicht wie schlecht es euch ging ich könnte platzen vor wut das beste ist nimm sie zu dir und breche erst mal den kontakt zu den schweiegereltrn ab den luna brauch ruhesehr viel ruhe
wooky82
wooky82 | 11.10.2009
13 Antwort
@PapaToni
Sie soll sich das nicht gefallen lassen ganz einfach, sie soll zeigen, das sie ihre Erfahrungen sebst machen muss, auch wenn ihre Eltern eines Tages vielleicht recht haben. Ansonsten stimme ich harmony_chantal zu.
BabyBOOM03
BabyBOOM03 | 11.10.2009
14 Antwort
huhu papa...
... ich würde das angebot deiner elli´s erstmal annehmen, wenn sie euch unterstützen ist das doch toll und immer schön bewerbungen schreiben, egal wo hin... dann könnt ihr & der bauchzwerg von vorn beginnen drück euch ganz fest
mami_28
mami_28 | 11.10.2009
15 Antwort
Nimm das Angebot an und konzentriere Dich auf die Job-Suche, auch wenn es erstmal nix mit Deinem eigendlichen beruf zu tun hat
Wenn das erstmal erledigt ist, dann zerstreuen sich auch die Ängste der schwiegereltern. Den meist steckt sowas dahinter. Zeig ihnen, dass Du Deine Familie versorgen kannst und dass sie sich diesbezüglich keine Sorgen machen brauchen
Solo-Mami
Solo-Mami | 11.10.2009
16 Antwort
....
Mädls für eure Antworten, also entweder wir nehmen das Angebot meiner Eltern an oder wir müssen leider den Peinlicheren weg nehmen und übers Amt gehen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.10.2009
17 Antwort
@PapaToni
hmm wie soll ich des verstehen????
Lissi26
Lissi26 | 11.10.2009
18 Antwort
@Lissi26
dass wir estweder hier bei meine Eltern bleiben oder wir uns ne Wohnung von der ARGE bezahlen lassen müssen was uns aber extrem unangenehm ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.10.2009
19 Antwort
he
allso fakt is reg dich net auf du kannst es eh nicht ändern und die werden sich auch nie ändern allso steh drüber und du deine frau wird schon wissen wo sie hingehört den es nun so das ihr eine eigene fam.gründet und der schw. papa hat sicher nur angst den sein kl mädchen is nun erwachsen und wird selber mutter egal was vorher war wenn deine maus gr is dann wirst seine ansichten besser verstehn aber wahrscheinlich nicht so handeln usw usw das is der lauf des lebens lange rede kurzer sinn na dann geht doch zu deinen eltern und aus ihr seit beide erwachsen und müsst selber wissen was euch gut tut und eure eigenen entscheidungen treffen und eure eigenen fehler machen so und nochmals steh drüber über das was er sagt du weisst das du deine fam versorgen kannst und ich bin mir sicher du wirst alles mögliche tun damit du eine arbeit bekommst lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.10.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading