Wick vaporub in ss?

dielien
dielien
15.09.2009 | 5 Antworten
hat das schon mal jemand genommen?
hab gerade erst drüber nach gedacht, ob ich es überhaupt nehmen darf und da ich die packungsbeilage nicht mehr habe, hab ich nach ihr gegooglet! da steht:

Während Schwangerschaft und Stillzeit sollten Sie Medikamente möglichst nur nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker einnehmen!

- Vor Anwendung des Arzneimittels während der Schwangerschaft und Stillzeit zuerst einen Arzt befragen.
- Während der Stillzeit nicht im Bereich der Brust anwenden

jetzt hab ich es aber schon 3 nächte lang drauf geschmiert! meint ihr, es ist schlimm?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hhm, dass steht
auf allen Medis drauf, damit wollen die sich absichern, selbst auf meinem Wick-Inhalierstift steht das drauf.... Naja, ich glaub ich würde es nicht weiter benutzen... aber da gibts doch Babix für Kinder, das dürfte doch nix machen, oder?
minora83
minora83 | 15.09.2009
2 Antwort
@minora83
ich hab keine ahnung aber ich hab das gefühl, als ob ich sterben müsste! nix darf man nehmen und mit nase zu kann ich so schlecht schlafen! könnt kotzen! bekomme jetzt akupunktur und mir gehts auch schon besser als gestern, aber ich möchte endlich wieder eine freie nase haben!
dielien
dielien | 15.09.2009
3 Antwort
ich weiss,
nix darf man in der SS, weder in den EuropaPark zum Achterbahn fahren, noch ein Feierabend-Wein oder die Zigarette danach. Das sind die sachen, auf die ich mich freue.... und das ist glaub ich das schönste^^ die Vorfreude... wie war das thema? ach ja... Nee, bei Medis bist total eingeschrenkt obwohl wir schon so weit sind in der SS. Hab aber im KH Herz-Medis bekommen wg. der Tokolye, da hat auch keiner geschaut ob man das in der SS benutzen darf/soll! Hab auch schon mei Migräne ne Paracetamol genommen, weils einfach nicht mehr ging...
minora83
minora83 | 15.09.2009
4 Antwort
hallo
Als ich schwanger war .. war ich auch massiv oft erkältet ... wick konnte ich benutzen .. sowie Nasentropfen von Olynth .. sinopret konnte ich auch nehmen .. aber das erst in der spätschwangerschaft .. die für babys durfte ich auch benutzen .. ansonsten habe ich viel inhaliert ... und Salzwasser nasenspray benutzt ....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.09.2009
5 Antwort
Meine Hebamme meinte damals zu mir, ...
...dass Wick in der Schwangerschaft nicht so gut ist, da ist zu viel Kampfer drin. Sie empfahl Transpulmin stattdessen. GUTE BESSERUNG!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.09.2009

ERFAHRE MEHR:

BABIX, Wick Babybalsam - Gefährlich?
01.10.2012 | 29 Antworten
Wick Vaporup in der Schwangerschaft
08.03.2012 | 13 Antworten
wick vaporub in der schwangerschaft?
15.05.2009 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading