Welche Windeln /Feuchttücher und wo kaufen?

xera
xera
19.07.2009 | 21 Antworten
Ich muss mal ganz viele Fragen stellen, ist für mich alles neu .. hab zwar noch Zeit, wollte mich aber jetzt schon mal erkundigen:

Was sind denn Eure Erfahrungen mit Windeln für Neugeborene: Welche Marke?
Und wo kann man die kaufen am günstigsten (z.B. wo im Internet)?
Wie lange brauche ich denn die kleinste Grösse beim Neugeborenen, also was empfehlt ihr wieviele ich kaufen soll (als vorrat) von Grösse 0 (?)?

Hängt wahrscheinlich davon ab wie gross das Baby bei Geburt ist und wie schnell es wächst/zunimmt, aber gibt es da Richtgrössen?

Gleiche Frage für Feuchttücher oder was brauche ich da sonst noch?

Lieben Dank und viele Grüsse, Xera

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
also
windeln finde ich die vom aldi am besten. Feuchttücher vom Lidl. Bei der windelgröße kommt es wirklich auf das geburtsgewicht an. Normalerweise größe 1 bei windeln ab 3 kg. Meine maus wog 2980 gr. Und die 1er windeln waren viel zu groß mussten Newborn windeln kaufen also größe O ich glaube die hatten wir nur einen monat. Also nicht zu viel kaufen habe am ende echt viele windeln übriggehabt weil sie so schnell gewachsen ist.
jenny1985
jenny1985 | 19.07.2009
2 Antwort
HI!
also durch schwägerin und meiner mutter weiss ich das es am besten ist das man amanfang die pampers marke zunehmen das gleiche bei den feuchttüchern!so mache ich es mal!lg kerstin!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.07.2009
3 Antwort
hi
also ich hab die windeln und feuchtteucher von Pampers gekauft ich find es sind die besten. sind zwar etwas teuer aber naja babys sind teuer :-) fixis hatte ich auch mal ausprobier da hat mein kleiner auschlag bekommen und von den billigen halt ich so oder so nicht viel.
John1410
John1410 | 19.07.2009
4 Antwort
...
wir haben Pampers genommen. Finde die am Besten. Bei den Feuchttüchern haben wir viele ausprobiert. Bei den Penaten Sensitiv sind wir jetzt hängengeblieben...
shyleene
shyleene | 19.07.2009
5 Antwort
hey
original pampers nur zu empfehlen alles andere ist schief gegangen! feuchttücher bzw allgemein pflegeprodukte hab ich nur penaten! solltest dich für pampers entscheiden kannst mich per pn kontaktieren hab jede menge gutscheine von pampers so viele kann ich bis ende sptember gar nicht kaufen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.07.2009
6 Antwort
also
vorrat würd ich nicht zu viel kaufen meine kleine brauchte schon ziemlich schnell die größe 2 die vom dm sind super, da ist sie noch nie ausgelaufen aber ich nimm ansonsten auch nur pampers da ich ´mir sicher bin das die super sind. aber da gibts von new baby die größe 2 von pampers da is sie schon ausgelaufen.
sabrinaSR
sabrinaSR | 19.07.2009
7 Antwort
Hi
also wir haben nur die Windeln von Aldi :-) die sind super . Alle anderen sind bei uns durch gefallen und Pampers erst recht die waren richtig Käse. und vor allem sau teuer. Bei aldi stimmt menge preis und sie halten :-) Auch die Feuchttücher holen wir dort. Die anderen fand ich zu klebrig oder zu pafumiert aber das ist auch einstellungs sache. Da holen wir auch so Tempoboxen zum trocken tupfen sehr praktisch. bei aldi beginnen die windeln mit mini 2 und die haben wir bis
Papa_Frank
Papa_Frank | 19.07.2009
8 Antwort
hallo!
die feuttücher hole ich bei dm...ich finde die super... da kosten 4 packungen 4, 95€. und die windeln hole ich bei einer windelfabrik...ist dann zwar nur b-ware, wo das motiv mal nicht ganz gerade drauf ist, aber ist ja egal.... da zahle ich durchschnittlich für 100 stk 10€. liebe grüße!
VannyDeluxe
VannyDeluxe | 19.07.2009
9 Antwort
.
Ich habe am Anfang die Newborn von Pampers gehabt. Die sind von 3 - 6 kg. Die hat mein kleiner bis ca. 7 Wochen nach ET gehabt. Habe dann gleich Nr. 3 genommen, von Pampers. Die sind von 4 - 9 kg. Es gibt da noch ne Nr. 2, die sind, glaub ich, von 3 - 7 kg. Ich habe auch andere Windeln ausprobiert. Von Rossmann, DM/Budni, Penny und Aldi. War mit denen ÜBERHAUPT NICHT zu frieden. Mein kleiner wurde wund, und war oft, sehr schnell Nass. Mit Pampers kommen wir am besten klar. Und wenn er Nachts mal 8 - 10 Stunden in einer Windel liegt, ist er immer noch trocken. Feuchttücher, da bin ich immer noch am schaun. Die von Pampers und Penaten bin ich nicht sooo begeistert. Habe jetzt die von Rossmann, eigenmarke. Und die sind bis jetzt sehr gut. Aber man muss sagen, das du einfach mal immer kleine Packungen kaufst. Und selbst die Erfahrungen machst. Denn jedes Baby reagiert anders. LG, Denise
DeniseHH
DeniseHH | 19.07.2009
10 Antwort
Ich empfehle dir
die New Born von Pampers zu kaufen. Wir haben ein oder zwei Packungen in Größe 1 und ein oder zwei Packungen in Größe 2 gekauft. Leg dir nicht zu viele Windeln zu, du bekommst sehr wahrscheinlich sehr viele geschenkt. Ich musste nachher mehrere Packungen in Größe 1 verschenken, weil wir zu viele hatten. Die Größe 2 von New Born geht von 3-6 Kilo und wird deinem Baby vielleicht sehr schnell passen, vielleicht sogar von Anfang an. Andere Windeln
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.07.2009
11 Antwort
windeln
hallo, wir hatten als erste windeln auch die newborn von pampers. allerdings nur mit gutschein dann im angebot gekauft. ansonsten von aldi, kaufland, dm, sind ziemlich ähnlich und sehr gut. preisleistungsverhältnis stimmt und nasser sind die kinder keinesfalls.....sehr gute qualität, aber das muss jeder selbst wissen. habe bei drei kinder sehr viel ausprobiert, und bin halt zu dem ergebnis gekommen. genauso ist es mit feuchttüchern. die von pampers kleben und sind zu stark parfumiert, aldi, dm oder kaufland sehr gut, auch testurteile auf der packung beachten und am besten sensitiv, da kinderpo doch oft empfindlich reagiert. keines falls sollte man öltücher benutzen, sehr schlecht für kinderhaut.... ansonsten selbst ausprobieren, auf geldbeutel achten und selbst erfahrungen sammeln. jeder reagiert und kritisiert anders alles gute und liebe grüsse
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.07.2009
12 Antwort
Windeln
habe ich aus dem Müller sind auch vom preis her spitze sind 6 euro und feuchttücher auch da bekommst 6 mal feuchttücher für 7 euro
Jasrip
Jasrip | 19.07.2009
13 Antwort
Wir haben Glück,
dass unsere Maus die babylove Windeln und auch Feuchttücher sehr gut verträgt. Finde die Pampers einfach zu teuer und die babylove halten auch richtig trocken. Paula schläft von ca. 19.45h bis 7.30h morgens und es ist noch nie was durchgenäßt. Die Pampers haben zwar ein flexibleres Bündchen aber ich denke das es auch noch einen Unterschied macht ob Junge oder Mädchen. Feuchttücher sollten laut meiner Hebamme immer parfümfrei sein aber ich denke auch das du ausprobieren solltest weil jede Haut anders reagiert. Alles Gute!
PauladieKleine
PauladieKleine | 19.07.2009
14 Antwort
hi
also wir haben zuerst die newborn von pampers gehabt!dann größe 2 und nun sind wir bei größe3!probiere aber seit paar tagen die babydream-windeln von rossmann aus, da die um einiges günstiger sind!merke null unterschied!war auch mit allen zufrieden!sind ja alle sehr mild, kannste sogar mal fürs gesicht benutzen steht aber alles drauf!mit so nem 4er pack feuchttücher reich ich ewig, weil ich häufig auch den lappen nehme!und irgendwo ist immer was im angebot!
nordlicht81
nordlicht81 | 19.07.2009
15 Antwort
Stiftung Warentest....
Also in der Stiftung warentest wurde das mal getestet und zwar auf folgende Dinge: Flüssigkeitsrückhaltung Tag " in der Nacht Aufsauggeschwindeigkeit im Liegen/Sitzen Flüssigkeitsrückhalt im Liegen/sitzen Speichervermögen und dabei kam raus das: Alana Öko-Windeln von Dm Babylove Aktive + von DM und BeautyBaby Maxi von Müller am besten waren. Fixies, Moltex und Pampers am schlechtesten. Bei Pampers war das Speichervermögen Ungenügend und magelhaft und die aufsaugeschwindigkeit auch gerade mal ausreichend!! Und die sind mit 23/31 cent auch noch she teuer... Hoffe ich konnte dir ein wenig helfen!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.07.2009
16 Antwort
wow
vielen, vielen lieben Dank für die vielen Antworten! War sehr hilfreich!!! Danke!
xera
xera | 19.07.2009
17 Antwort
Nochmal Ich
Also hier kannst nochmal gucken..kostet aber 1, 20€ http://ökotest.de/cgi/ot/otgs.cgi?suchtext=windel&doc=67222
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.07.2009
18 Antwort
hab auch was zum gucken
http://www.test.de/themen/kinder-familie/test/-Babywindeln/1230140/1230140/1232292/1232294/ sind alles pampers die es gibt getestet worden
John1410
John1410 | 19.07.2009
19 Antwort
also
ich bin absolut nicht von pampers begeistert... weil bei lilly immer was daneben gegangen is... also verwende ich die von babylove. gibts bei dm. und kostetn auch nur um die 7-9 euro.. kommt auf die größe an. ich hab mir die von 3-6kilo gekauft... aber erst kurz vor der geburt... weil sollte was schief gehn und das kind doch früher kommen kann man noch immer den mann schicken das er die ganz kleinen holt. aber bei lilly haben die gut gepasst. ab dem ich wusste sie wiegt etwas über 4kg hab ich auch die ab4kg genommen. muss man aber nicht. und weiteres hab ich auch die babylove feuttücher genommen. sind ganz gut.. was ich nnoch gekauft hab war babyöl, puder, wundschutzcreme und von penaten das shampoo. ich glaub das wars auch soweit.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.07.2009
20 Antwort
also
mein kleiner hat von anfang an pampers baby dry bekommen ist jetzt fast 7 monate und hatte noch nicht einmal nen wunden popo die kosten meistens 8, 95 euro das einfache paket alles drüber ist zu teuer immer diesen preis hat dm ich glaube rossman und bei uns auch edeka aber ist ja auch manchmal unterschiedlich würde aber an deiner stelle keine vorher kaufen und auch keine auf vorrat das geht alles so schnell und dann hast jede menge über du siehst ja wenn sie zur neige gehen und dann kaufst neue kannst dich auch auf pampers de registrieren da bekommst dann auch ab und an gutscheine! hoffe mal das ich dir etwas helfen konnte lg manu
babe1806
babe1806 | 19.07.2009

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Erfahrung mit Rossmann Babydream Windeln
02.07.2015 | 20 Antworten
Windeln auf Mallorca kaufen?
18.02.2013 | 11 Antworten
kaufen oder nicht kaufen aa
14.05.2011 | 17 Antworten
Kaufen ohne Eigenkapital
07.05.2011 | 24 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading