Bin total durcheinander

XAngeliqueX
XAngeliqueX
14.05.2009 | 13 Antworten
Hallo bin in der 12 Woche schwanger und habe nächste Woche den Nackenfalten termin. bin irgendwie mit meinen Gefühlen drunter und drüber .. ob ich es wirklich machen soll mein Fa klärt nicht wirklich auf ! Er hat mitr nur die Überweisung hingedrückt!
Wer von euch hat messen lassen? UNd waR dan das ergebniss richtig .. oder mustet ihr dan Fruchwasser abnehmen lassen? Habe angst vor der Fruchtwasseruntersuchung .. ! Wär nett wenn ihr schreibt!

Liebe Grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Äh wie jetzt?
Du bist 16... Habt ihr irgendwelche Vorerkrankungen in der Familie? Normalerweise macht man derartige Untersuchungen bei Risikoschwangeren. Dazu dürftest Du im eigentlich nicht zählen... Ich hab das machen lassen - war voll der Geldrauswurf. Ich würde es nicht nochmal machen lassen.
Aziraphale
Aziraphale | 14.05.2009
12 Antwort
Hi!
Also ich hab die Untersuchung nicht gemacht! Und die Fruchtwasseruntersuchung wäre mir persönlich zu riskant gewesen!
NicoleS19
NicoleS19 | 14.05.2009
11 Antwort
Mein FA
hat das während einer normalen US Untersuchung gemessen. Es hat gepaßt.
Katrin321
Katrin321 | 14.05.2009
10 Antwort
würde es nicht mehr machen lassen
hi du ich habe eine nackenvermessung gemacht , da ich über 35 bin.dann kam heraus , das ich schlechte blutwerde habe und musste zur fruchtwasserunter.die erste klapte nicht, die zweite brachte verdacht auf trisomie 15 da war ich schon in der 20 ssw.musste mit meinem mann einen chromosomentest machen lassen und eine dritte fruchtwasserunt.endresultat war alles in ordnung.wir haben sechs wochen den totalen psychischen stress gehabt und riesen angst gehabt um den kleinen krümel.bin nun in der 27 ssw uns gehts gut grins. ps.fruchtwasserunt. tut nicht weh ist bissi unangenehm.ich hatte einen tollen spezialisten und humangenethikerin.die wahrsch.bei einem abgang liegt ca. bei 3 %.. überlege es dir gut.mache es nur wenn du auf jedenfall kein behindertes kind möchtest.ansonsten genieße lieber die zeit .viel glück
jessy6
jessy6 | 14.05.2009
9 Antwort
NT
Hallo, wir haben die Nackenfaltenmessung durchführen lassen obwohl ich kein Risikopatient bin. So wie ich das verstanden habe, sind wohl besonders "ältere" Frauen betroffen und die wo so ein Fall schonmal in der Familie vor kam. Ich weiß allerdings nicht, wie es mit jüngeren Frauen aussieht. Frag deinen Arzt nochmal und lass dich beraten. Schreibe dir am Besten alle Fragen auf damit du sie vor lauter Aufregung nicht vergisst. Die Fruchtwasseruntersuchung wird wohl nur dann gemacht, wenn der Ultraschall auffällig ist. Bei uns war zum Glück alles soweit in Ordnung obwohl diese Tests ja auch nicht 100%ig sind. Also ist es deine Entscheidung. Das muss jeder für sich wissen. Wünsche dir noch eine schöne Schwangerschaft. lg, Angi
AngiLeines
AngiLeines | 14.05.2009
8 Antwort
ich auch nicht
aber die fruchtwasseruntersuchung kann ne fehlgeburt auslösen und deswegen würde ich die nur im äussersten notfall machen lassen. ruf doch mal den doc an und frag ihn. nerv den ruhig mal ein wenig. und mach dich bitte nicht verrückt. fruchtwasseruntersuchungen werden nicht einfach so gemacht. wird schon...liebe grüsse
vanelia
vanelia | 14.05.2009
7 Antwort
Hallo
Dieser Termin ist doch gar nocht schlimm. Du siehst deinen Zwerg in 3D und Schmerzen hat auch keiner. Ich hab das machen lassen und mein ganzer Bekanntenkreis auch. Das Ergebnis war bei alles korrekt. Die Fruchtwasseruntersuchung ist doch nur erforderlich bzw. kannst du machen lassen, wenn der zuvor per US ermittelte Wert bedenklich ist. Also geh gelassen an die Sache ran und genieß dann deinen Zwerg auch mal in Action zu sehen. Meiner hat damals rumgetanzt, hättmich kringeln können.
noele1983
noele1983 | 14.05.2009
6 Antwort
hab es bekommen
und es war nichts auffälliges. Ich fand es schön, dass er es einfach so gemacht hat.
Esmina
Esmina | 14.05.2009
5 Antwort
nackenfalten
hallo, ich kann dich verstehen, meine FA hatte es mir auch angeboten, muss sie ja sicher, ...aber ich habe es nicht getan, bei beiden kindern nicht. ich wollte es nicht wissen, für mich hätte es keinen unterschied gemacht, ob ich ein negatives oder positives ergebnis gehabt hätte. das muss jeder für sich entscheiden, aber mein mann hätte mit negativ auch probleme gehabt was mich auch sehr getroffen hat, aber ich konnte und wollte es nicht. es soll auch viele fälle geben, da ist der test gemacht worden und er war negativ und die kinder sind trotzdem gesund auf die welt gekommen, ist es das wert, das man sich dann den rest der schwangerschaft verrückt macht oder sogar gegen das evtl. kranke kind entscheidet? es gibt auch genug fälle, bei denen man behinderungen oder genfehler nicht durch die tollen untersuchungen heute sieht....was tun??? wie gesagt, muss jeder ganz allein für sich entscheiden, wollte nur meine gedanken dazu loswerden....drück ganz fest die daumen...lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2009
4 Antwort
hallo
ich hab die nackenfaltenmessung machen lassen - war aber auch total nervös vor der untersuchung - aber weitere untersuchungen hätt ich nicht gemacht - bin jetzt auch schwanger - hab da die untersuchung auch gemacht - aber falls ich noch ein kind bekomm werd ich die untersuchung nicht mehr machen - ich würd sowieso nicht abtreiben! bei meinen untersuchungen war alles ok! wünsch dir viel glück für den rest der ss
dani777
dani777 | 14.05.2009
3 Antwort
ich habs machen lassen und es
war mir auch wichtig... und auch nur deshalb weil ich ein kind mit schwerer behinderung nicht behalten hätte... wenn du dein baby unter allen umständen sowieso bekommst, würde ich die untersuchung nicht machen lassen... und ja, bei uns hat zum glück alles gut gepaßt ;-)
Mia80
Mia80 | 14.05.2009
2 Antwort
hab
gehört das man das nur macht wenn auffälligkeiten da sind aber ich hab gesehen das du noch ziemlich jung bist. vielleicht hat es ja damit was zu tun?! würd mich nicht verrückt machen. wünsch dir alles gute
sabrinaSR
sabrinaSR | 14.05.2009
1 Antwort
ich nicht
und fruchtwasser untersuchung bringt ein risiko mit sehe ich nit ein sowas
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2009

ERFAHRE MEHR:

total durcheinander
10.08.2012 | 18 Antworten
Guten morgen ihr lieben :)
21.06.2012 | 3 Antworten
Lungenkrebs! Bin total traurig
17.06.2011 | 10 Antworten
Total verunsichert
01.05.2011 | 6 Antworten
Menstruation bleibt aus
04.01.2011 | 15 Antworten
Nach Nuvaring Zyklus durcheinander
22.11.2010 | 0 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading