Geburt ein bisschen beschleunigen?

Kimsilein
Kimsilein
26.04.2009 | 19 Antworten
Hallo Mamis,
ich bin jetzt in der 36. Woche und hab total Rückenschmerzen.. mein ET ist am 25.05.. Jetzt meine vielleicht blöde Frage an euch.. Gibt es vielleicht irgendwas mit dem man die Geburt ein bisschen beschleuningen kann d.h. das das Baby auch schon 2-3 Wochen eher kommt.. Ich weiß ja nicht? Habt ihr vielleicht irgendwelche Tipps? oder ist es idiotisch?
Hoffe auf viele antwort bzw Ratschläge.
Vielen Dank
LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
hmmm sex soll ja helfen :)
aber meine kam genau auf ihrem tag trotz allem sex, egal was man macht die kinder kommen dann wenn sie selber es wollen. lg
MamaNehir
MamaNehir | 26.04.2009
18 Antwort
Ich noch mal
Es denkt sicher keiner schlecht von dir. Wahrscheinlich kommt jeder Frau mal der Gedanke es irgendwie hinter sich bringen zu wollen. Ich finde es viel schlimmer, das hier dann solche Ratschläge wie dieser Cocktail gegeben werden. Du hast dich richtig entschieden, für dich und dein Kind. Google mal nach Schwangerschaftsgymnastik, da sind sicher auch Übungen gegen Rückenschmerzen dabei. Ansonsten kann dir da ganz sicher auch deine Hebamme helfen, du musst nur fragen. Alles Gute, du wirst sehen die Zeit geht schneller rum als du denkst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.04.2009
17 Antwort
@Kimsilein
Deswegen bist du doch keine schlechte Mutter! Ich denke mal, dass die wenigsten nicht solche Gedanken hatten. und niemand sagt, dass eine SS Zuckerschlecken ist ;-) Ich wünsche dir noch eine schöne Restschwangerschaft und mache das Beste draus! Genieße noch ein wenig die Ruhe :-)
Trami
Trami | 26.04.2009
16 Antwort
Unverantwortlich
Wer diesen Wehencocktail anpreist Warte bis es soweit ist ....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.04.2009
15 Antwort
hallo
ich hoffe ihr denkt jetzt nicht das ich ne schlecht mutter bin oder so?? Diese Wehencocktails würden für mich sowieso nie in frage kommen. Wollt mich einfach nur mal informieren.. hab auch den Gedanken nach euren Antworten gleich wieder abgelegt. Wollt ich nur nochmal klarstellen bevor ihr ein total falsches Bild von mir bekommt!
Kimsilein
Kimsilein | 26.04.2009
14 Antwort
...
Ich würde an deiner Stelle auch nichts unternehmen, um die Geburt zu beschleunigen. Wenn dein Bauchzwerg so weit ist, wird es kommen. Ich denke, da hilft kein Cocktail und co. Lag mit einer im Zimmer, die aus gesundheitlichen Gründen eingeleitet wurde und bei ihr half alles nichts. Solltest du es jedoch gar nicht mehr aushalten, sprich mit deiner Hebamme oder deinem FA. Denn ohne deren Einverständnis solltest du besser nichts unternehmen
Trami
Trami | 26.04.2009
13 Antwort
Hallo!
Also ich denke auch das das baby dann schon kommt es bereit dazu ist... allerdings befor du so nen cocktail trinkst versuch es doch lieber mit einfach mitteln so wie ein etwas heißeres bad zu nehmen das löst ja auch wehen aus!!!! bei mir ist durch sex die fruchtblase geplatzt... naja aber ich kann auch nur abraten!!! liebe grüße
jacky170588
jacky170588 | 26.04.2009
12 Antwort
Ich pflichte den anderen bei
Tu um Gottes Willen nichts um das Kind eher zu bekommen. Das wär ein ganz schlimmer Fehler !!!!! Wie können hier nur andere Frauen zu einem solchen Cocktail raten? Das ist absolut verantwortungslos!!!! Jeder weiß, das ein solcher Coktail nur auf Anraten eines Arztes oder einer Hebamme genommen werden darf und außerdem nur im KH angewendet werden darf unter Beobachtung von Doc und Hebamme, da das sehr gefährlich für Mutter und Kind werden kann. Tu das bloß nicht!!!! Wir haben alle Rückenschmerzen am Ende der SS, mir gehts auch nicht anders. Da müssen wir alle durch, nicht nur du. Es gibt sehr viele Sachen die man gegen die Rückenschmerzen machen kann. Mach dich lieber darüber schlau, anstatt darüber nachzudenken, das Kind irgendwie eher zu bekommen. Das Kind allein bstimmt wann es reif für die Geburt ist und das hat die natur nicht umsonst so eingerichtet. Halt ducrh !!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.04.2009
11 Antwort
NEIN!!!! Keinen Wehenecocktail!!!!
sorry, aber diese Antwort finde ich etwas daneben!!!! Warte die knappen 4 Wochen noch ab...dein Baby ist jetzt noch nicht vollständig entwickelt... meine Kleine kam in der 37.Woche und wir hatten großes Glück das sie alleine atmen konnte und nicht mehr in den Brutkasten musste... es gibt auch andere Fälle!!! Sei stark...
dorftrulli
dorftrulli | 26.04.2009
10 Antwort
Geburt beschleunigen
ich finde es immer wieder unverantwortlich wenn hier diese Wehencocktails veröffentlicht werden, denn kein Arzt und keine Hebi werden dem in dieser Schwangerschaftswoche zustimmen, und alleine sollte man sowas schon gar nicht nehmen, ich glaube bei vielen setzt das Denken ab und zu mal aus! Du kannst dir Wärmeumschläge aus der Apotheke holen die helfen ganz gut, oder ein warmes Bad, aber lass den Cocktail weg, bitte
Blue83
Blue83 | 26.04.2009
9 Antwort
Hallo,
ich halte das auch für, so wie Du selbst sagst, idiotisch..Versuch Dinge zu tun, die Dir gut tun, schwimmen vielleicht, oder warme Bäder, irgendwas, was Dir und Deinem Rücken gut tut..mach Wellness...Leichte Massagen..Alles.was du genießen kannst...Lass Deinem Wurm die Zeit, die er braucht, er wird es Dir danken... Du hast es ja bald geschafft, Kopf hoch..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.04.2009
8 Antwort
hy
also ich persönlich würde nix machen zum ende hin geht es allen nicht mehr wirklich gut. bei mir wurde 3 tage vorm et eingeleitet weil es musste.
HappyMum23
HappyMum23 | 26.04.2009
7 Antwort
KEIN WEHENCHOCKTAIL!
Das kann auch schlimm daneben gehen!
Ashley2008
Ashley2008 | 26.04.2009
6 Antwort
....
umso länger das Baby in deinem Bauch ist umso besser!!!! Das du Rückenschmerzen hast ist völlig normal, der dicke Bauch drückt ja nun ungemein, aber du hast doch nicht mehr lange... geniess jetzt einfach noch die paar Wochen und freu dich dann auf ein gesundes kleines Baby, das übrigens an einem schönen Datum Geburtstermin hat... alles gute
dorftrulli
dorftrulli | 26.04.2009
5 Antwort
hmm
naja also ich hab damals in der 37ten woche einen hebammentrink genommen meine hebamme hat das ok gegeben da ich eh schon oft senkwehen hatte und hab ihn genau 3 mal nehmen müssen und haben meinen kleinen dann schnell bekommen... also wissen muss es jeder selber.... viel glück
nadi1006
nadi1006 | 26.04.2009
4 Antwort
Das Geht
leider nicht. Vielleicht gibt es da möglichkeiten, aber so ist es nicht vorgesehen.Dein kleines entscheidet wann es kommen möchte und jeder Tag in deinem Bauch ist für die entwicklung wichtig. wenn es jetzt schon kommen würde müßte es mit großer warscheinlich keit noch beatmet werden denn die Lunge ist noch nicht voll ausgereift. Jede von uns weiß das die letzten Wochen die anstrengensten sind und sie sind für jede Mutter beschwerlich.HALTE durch deinem Baby zu liebe! Alles gute Jessica75
Jessica75
Jessica75 | 26.04.2009
3 Antwort
Wehencocktail
hi ich versteh dich vollig probiers mal mit einem wehencocktail da ist drin 2 schnapsglaser rizinusol 1 schnapsglas wodka und 250 ml pflaumensaft du solltest dich danach aber viel bewegen sonst bekommst du durchfall allso bei mir hatts leider nicht geholfen aber bei meiner freundin gleich zwei mal viel gluck und liebe grusse an dich
teenmomy
teenmomy | 26.04.2009
2 Antwort
...
Also ich bin der Meinung wenn das Baby noch nicht kommen will dann kannst sonst was machen- es bringt nichts!
Caro87
Caro87 | 26.04.2009
1 Antwort
wie du selbst vermutest..
es ist idiotisch....
yvonne214
yvonne214 | 26.04.2009

ERFAHRE MEHR:

bin ein bisschen enttäuscht :(
21.05.2012 | 38 Antworten
mal zwei haushaltsfragen
15.06.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading