Kindsbewegung oder Luft im Bauch?

Ini81
Ini81
31.03.2009 | 7 Antworten
Guten Morgen an alle :)
gestern Nachmittag legte ich mich für ein kleines Nickerchen ins Bett, ich bemerkte ein leichtes Puckern in meinem Bauch und dachte, es wäre vielleicht nur Luft, nach ner Zeit merkte ich aber, dass es keine Blähungen waren, denn es kam nichts raus .. sorry für diese Beschreibung .. jedenfalls kam dann auf einmal wieder dieses kurze Puckern, es fühlte sich so an, wie wenn man ab und an dieses Zucken am Auge hat, vielleicht kennt das ja jemand, das Ganze Spiel ging bestimmt 15 Minuten, es Puckerte, dann kam ne kleine Pause, dann puckerte es wieder .. ich weiß, dass können keine Kindsbewegungen sein, da ich erst 14+0 bin, aber die Vorstellung war trotzdem witzig und süss, hab mich irgendwie voll gefreut :)
Wie hat sich das bei euch angefühlt, als ihr die ersten Bewegungen gefühlt habt und wann war das?
Danke für eure Antworten und schönen Tag :)
Ini
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hallo
das ist sehr unterschiedlich in meienr ersten ss habe ich es ja erst im 5 monat erfahren und somit erste tritte imn der 21 ssw gemerkt, aber jetzt in meiner ersten ss leichte ab der 14 ssw beginnend aber das ist immer unterschiedlich freu dich auf die nächsten wochen da wird es mehr
joseline05
joseline05 | 31.03.2009
2 Antwort
Ich...
... hab die ersten Bewegungen so in der 18. SSW gespürt. So wie du es beschreibst könnten es aber schon Kindsbewegungen sein. Allerdings wäre das wirklich sehr früh ... LG
Schnukki83
Schnukki83 | 31.03.2009
3 Antwort
Wie Blasen
Das fühlt sich an als ob Blasen im Bauch platzen ... Mittlerweile leider ab und zu nicht mehr weil der Zwerg schon ganz schön zutritt ...
Aziraphale
Aziraphale | 31.03.2009
4 Antwort
Doch - das sind sie ... wie ein Zucken am Auge
So hab ich es auch empfunden Beim ersten Kind in der 20. SSW und beim zweiten Kind in der 12./13. SSW LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 31.03.2009
5 Antwort
Hallo!
Kann gut möglich sein, dass es Kindsbewegungen waren. Bin jetzt in der 17.SSW und hatte das am Sa-Abend auch, wie in der 1.SS so ein pochen, wenn ich mich auf die rechte Seite gedreht hab. War sofort hellwach und hab bis zu den Ohren gegrinst. Genieße die Zeit!!! Es ist einfach zu schön!!! Alles Gute und noch eine schöne Kugelzeit LG
MamaCita1973
MamaCita1973 | 31.03.2009
6 Antwort
Kindsbewegungen...
Hallo.., doch ist gut möglich das es Kindsbewegungen waren. Bei mir war es so in der 16 ssw, es fühlte sich wie Seifenblasen an die platzen oder so ein sprudeln ... fand es immer voll süss. Ich wünsche dir noch eine schöne Schwangerschaft, genieße die Zeit. VLG Tanja
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2009
7 Antwort
klar...
können das Kindsbewegungen sein. Wieso denn auch nicht??? Jedenfalls hört sich die beschreibung so an ;) Ich spüre meine doch auch schon seit 4!!!!!! Wochen ;) Wie du siehst, hat es bei mir auch sehr früh begonnen ... lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2009

ERFAHRE MEHR:

kindsbewegung sehr weit unten.
27.09.2015 | 7 Antworten
Keine Kindsbewegung mehr bei 17+4
17.08.2015 | 11 Antworten
baby "zittert" im bauch 39 ssw
22.11.2012 | 6 Antworten
Bekomme kaum Luft
23.08.2012 | 5 Antworten
ich krieg kaum noch luft
19.06.2012 | 14 Antworten
Ich bekomme so schlecht Luft
25.08.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading