ks

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
07.01.2009 | 5 Antworten
wann bekommt man die milch bei einem kaiserschnitt?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
ks
hatte auch nen kaiserschnitt und meine kleine wurde mir so schnell wie möglich angelegt und ich hatte auch schon vormilch...und nach drei tagen kam dann der milcheinschuss...haleluja...unglaublich wie groß so brüste werden können *lach* wünsch dir viel glück für die geburt und viel erfolg beim stillen!!! :-)
Supermami_2008
Supermami_2008 | 07.01.2009
4 Antwort
genauso wie bei der normalen geburt
also mein kleiner kam abends ich lag aber auf intensiv und morgens ist mir die milch nur so davon gelaufen...LG
Niki82
Niki82 | 07.01.2009
3 Antwort
Kaiserschnitt
Bei mir war es so, dass man meinem Kleinen nach dem Kaiserschnitt zu viel aus dem Fläschchen gegeben hat. Meine Milch war dann irgendwann nicht mehr da. Außerdem hat man mir im Krankenhaus Kühlakkus auf die Brüste gelegt, damit nicht mehr so viel Milch gebildet wird . Wenn es geht achte darauf, dass das bei dir nicht passiert. Keine schöne Erfahrung...
Schoki78
Schoki78 | 07.01.2009
2 Antwort
Wie bei jeder Geburt
ca 3-5Tage nach der Geburt. Wichtig ist besonders bei einem Kaiserschnitt, dass dein Kind 30-45Minuten nach der Geburt angelegt wird und danach mindestens alle 3-4Stunden an der Brust nuckelt und sonst nichts bekommt.
scarlet_rose
scarlet_rose | 07.01.2009
1 Antwort
genauso
wie auch bei einer normalen geburt, der körper weiss ja das das baby da ist und ernährt werden muss
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2009

ERFAHRE MEHR:

wann mit 2er Milch anfangen?
14.09.2011 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading