Schwanger trotz negativen Test und leichter Blutung?

Anja75
Anja75
23.12.2007 | 3 Antworten
Hallo, habe mal eine allgemeine Frage an alle Frauen die schon Nachwuchs bekommen haben:

War jemand von Euch trotz negativem Test und leichter Blutungen schwanger? Habe von einer Bekannten erfahren, dass die Tests bis zum 5 Monat bei ihr immer negtiv waren. Sogar der Bluttest beim Gyn! Kann dies gar nicht glauben! Viele Grüße Anja75
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
......
mein Test hat auch erst später positiv angeziegt, jedoch die Tests beim FA sind zuverlässig. Der findet im Blut oder Urin den kleinsten HCG-Wert !!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.12.2007
2 Antwort
schwanger
Wo ich mit meiner Tochter schwanger war hatte ich bis zum 5.Monat meine Mens.
cat84
cat84 | 23.12.2007
1 Antwort
Das könnte sein
allerdings der Bluttest beim Gyn das kann ich mir auch nicht vorstellen.....
Yvonne1982
Yvonne1982 | 23.12.2007

ERFAHRE MEHR:

schwanger sein trotz negativen tests?
30.05.2014 | 10 Antworten
Schwanger trotz Kupferspirale
28.02.2014 | 22 Antworten
schwanger trotz negativem test?
01.02.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading