Was wünscht sich eine Schwangere zu Weihnachten?

Eva1704
Eva1704
21.11.2008 | 22 Antworten
Die Frage hört sich jetzt vielleicht etwas doof an, ist aber ernst gemeint! Meine beste Freundin bekommt im Februar ihr erstes Kind und bei ihr dreht sich alles nur noch ums Baby und ums Mama-Werden. Deshalb hätte ich ihr gerne was für\\'s Baby geschenkt. Ich habe das meiner Mutter erzählt und sie hat gesagt, sie fand es damals ganz schrecklich, dass sie in ihrer Schwangerschaft und in meinem ersten Lebensjahr zu jedem Anlass immer nur Babysachen bekommen hat und nichts für sich selbst. Wie seht ihr das? Würde mich sehr über ein paar Antworten freuen!
Liebe Grüße, Eva
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten (neue Antworten zuerst)

22 Antwort
seh das wie deine mutter
ich hab nächsten donnerstag geburtstag und nen tag später hab ich geburtstermin. und glaube auch das ich nur mit babysachen überhäuft werde. ist ja auch lieb gemeint, aber irgendwann ist es genug, meiner meinung nach. schenk ihr lieber was für sich. wie wärs mit nem gutschein bei ner kosmetikerin oder für nen wellnis-tag. da hat sie was davon und ihr baby auch, wenn sie sich wohl fühlt
mami2711
mami2711 | 22.11.2008
21 Antwort
wow!
super, vielen dank für die vielen antworten! da werde ich sicher was schönes finden!! babysachen gibts jedenfalls jetzt erst zur geburt! aber über ein schönes umstandshirt und einen wellnesstag freut sie sich sicher riesig! danke!!
Eva1704
Eva1704 | 21.11.2008
20 Antwort
weihnachten
Also ich fände es auch nicht grad so toll da was fürs baby zu bekommen. Denn zur geburt oder so wird sie warscheinlich genügend sachen fürs baby bekommen. Die weihnachtsgeschenke für sie oder geburtstagsgeschenke sollten ja auch wirklich für sie sein und nicht fürs baby.
Nicki08272
Nicki08272 | 21.11.2008
19 Antwort
also ich bin in der 34 ssw
und ich würde mich sehr für einen wellnesstag, oder massagen für schwanger oder gesichtsbehandlung oder frisör freuen, einen dm gutschein da kann sie sich verwöhnen lassen oder die haare machen lassen ! Pediküre oder rasieren wird mit der zeit auch immer anstrengender das lässt man sich dann gerne machen lg
zoeggei1
zoeggei1 | 21.11.2008
18 Antwort
also ich habe
meiner freundin damals als sie schwanger war ein umstands-t shirt geschenkt wo drauf stand BOY ORE GIRL????? das fand sie echt klasse
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.11.2008
17 Antwort
****
Ich hab im Januar mein Kind bekommen und fand die Geschenke, die eigentlich ja fürs Baby sind auch ganz schrecklich. Schenk ihr etwas was nur für sie ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.11.2008
16 Antwort
hey
also ich war an meinem 20 geburtstag schwanger... und hab ausschliesslich baby sachen bekommen, ist ja süss.. aber halt nur fürs baby... auch an meinem 18 war ich schwanger und dort gabs auch nur baby sachen *g*
sidii
sidii | 21.11.2008
15 Antwort
...
also ich bekam ein pfllegekorb nur für Mama , gesichtsmasken, kerzen, fußbad lauter so schönes zeug das fand ich toll!!! irgendwann wirds nämlich nervig....deine freundin hat geb., nicht das kind, warum also was fürs kind schenken.... bekommt doch dann was zur geburt liebe grüße
Ninchen2309
Ninchen2309 | 21.11.2008
14 Antwort
huhu
hab gesehen bei H&M gibts stillsirts in tollen farben un dazu gibts nochn passenden strampler^^ da hätteste was für beide :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.11.2008
13 Antwort
hi
vielleicht etwas für beide !? nen kleinen strampler oder n kuscheltier für das baby und für die mama ein buch, ein t-shirt mit nem "mamaspruch" drauf, badeöl oder irgendwas anderes zum entspannen
Viqui
Viqui | 21.11.2008
12 Antwort
Hallo
Also ich fand das auch immer ganz schön doof wenn ich was fürs Baby bekommen hab wenn ich Geburtstag hatte oder Weihnachten. Das kann man dann zur Geburt schenken. Hab schon mal zum Geburtstag ne Pckung Pampers bekommen weil ich das ja brauchen kann, das fand ich richtig Schwachsinn! Frag sie doch. Vielleicht hat sie Lust nochmal richtig schön mit dir Frühstücken zu gehen oder Abends z. B. Buffet Essen bevor das Baby kommt. Lg, ramy.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.11.2008
11 Antwort
hi
Ich hatte 3 Monate vor der Geburt meiner Tochter Geburtstag, da haben mir auch viele was fürs Kind geschent, fand das zwar süss aber irgendwie hat es mich auch genervt, toll fand ich das mir eine Freundin einen Korb mit vielen Pflegeprodukten geschenkt hat, dabei waren Schaumbäder, Gesichtsmasken, Massageöle, versch. Schwämmchen, kleine Massagegeräte, Duftöle usw. ich denke das tut einer Schwangeren die kurz vor der Geburt steht und nicht mehr so viel unternehmen kann, da alles schwerer wird richtig gut.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.11.2008
10 Antwort
naja
wennst sagst was fürs baby dann is es fürs baby und nicht für sie! ne freundin hatte vor kurzem geburtstag... ich hab nen strampler und n stofftier gekauft.. aber fürs baby....weil einerseits freut ma sich ja trotzdem.. aber hab auch was für sie gehabt... was nix mit dem kind zu tun hatte. also wennst was fürs baby kaufen willst okay.. aber kauf auch für sie was.. als ne freundin von dir und nicht als werdende mutter... irgendwas was du weisst das gefällt ihr.... vl mag sie gewisse dekosachen gern oder n parfüm.-.... oder weiss ned... vl nen gutschein das du ihr das kind mal abnimmst nen abend, wenn sie mal ne auszeit für sich und ihren mann/freund will! ne kleine auszeit braucht mit der zeit ja auch jeder.... lass dir einfach was schönes einfallen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.11.2008
9 Antwort
ich finde es auch schrecklich
wenn man zu weihnachten oder seinem geburtstag was fürs kommende baby bekommt
Taylor7
Taylor7 | 21.11.2008
8 Antwort
wellness
schenk ihr doch ein tolles schaumbad...oder es gibt ganz tollen tee der heisst mutterstolz, den fand ich auch toll.... duftkerzen... oder einfach einen korb mit lauter solchen sachen... tolle stillunterwäsche... oder einen gutschein für einen wellnesstag mit dir zusammen...
leti2008
leti2008 | 21.11.2008
7 Antwort
also die erste antwort die mir beim titel eingefallen ist
ein gesundes kind! babysachen - spielsachen, kleidung, gutscheine, etc etc.
Noah2007
Noah2007 | 21.11.2008
6 Antwort
hi hi...
.... deine mama hat schon recht.... schenk ihr ne kleinigkeit für´s baby aber das eigentliche geschenk sollte für sie sein! aber was genau musst du glaub selber wissen ....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.11.2008
5 Antwort
Weihnachtsgeschenk
Ich würde auch, wie deine Mutter, sagen, dass es sie sicher sehr freuen wird, wenn sie mal wieder etwas für sich bekommt. Wenn sie mal wieder selbst als Mensch wahrgenommen wird und nichtnur als Schwangere und ihr Baby. Schenke ihr doch z.B. einen Wellnesstag mit dir gemeinsam, wenn sie der Typ für sowas ist. Oder ein gemütliches Abendessen im Restaurant, ...Irgendetwas für sich. Gerade wenn sich alles nurnoch um Schwangerschaft usw dreht
scarlet_rose
scarlet_rose | 21.11.2008
4 Antwort
...geschenke!
hallo! ich bin selbst jetzt in der 32 ssw und hoffe sehr das mir niemand etwas fürs baby zu weihnachten schenkt ;-) hab doch auch selbst noch den einen oder anderen kleinen wunsch..... ich denke das sich da alle zur geburt oder danach austoben können mit baby-geschenken.... :-) lg kathrin
ichbins1
ichbins1 | 21.11.2008
3 Antwort
ich hab mich gefreut wenn s was fürs baby war!
ein hübscher strampler oder so. sie kann sicher noch vieles brauchen!nur von enem kann ich dir abraten!meine schwester hat mir damals ne creme gegen schwangerschaftsstreifen geschenkt! davon war ich nicht so begeistert!
soulfly
soulfly | 21.11.2008

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

was wünscht man sich?
31.12.2017 | 4 Antworten
Kein Weihnachten ?
12.11.2013 | 20 Antworten
schwangere Studentin
05.03.2012 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading