Ihr müsst gleich punkt 12 gucken

tinchris
tinchris
11.12.2007 | 33 Antworten
da bekommt eine frau einen strafzettel weil sie auf einem Behinderten Parkplatz ihr Kind gestillt hat..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

33 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Muss man das auch machen?
Wäre das Kind denn gleich verhungert?
heldin76
heldin76 | 11.12.2007
2 Antwort
stillen
Sorry aber sie wird doch ihr Kind mal stillen dürfen und das auch auf so einem Parkplatz ... man kann doch immer noch wegfahren wenn wirklich jemand diesen Platz brauch ... armes deutschland kann ich da nur sagen
Heike672
Heike672 | 11.12.2007
3 Antwort
Ist doch
richtig . wäre mir doch egal wo ich bin wenn mein Kind hunger hat wird gestillt kann dann tausend mal ein Behinderten Parkplatz sein das Kind geht vor.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.12.2007
4 Antwort
Hmmmm ....
Einerseits hätte sie auch woanders parken können ... 3 minuten weiter wäre bestimmt einer gewesen ... Andererseits, war das bestimmt eine alte verbitterte Dame, die keinen mann zu hause hat und ihren Frust woanders abläd ...
Solo-Mami
Solo-Mami | 11.12.2007
5 Antwort
hab ich
schon bei punkt 9 gesehn.. echt crass ... die sind doch wohl voll hohl ...
DeniseBhv
DeniseBhv | 11.12.2007
6 Antwort
Strafzettel
Solange der Parkplatz nich von einem Menschen mit Behinderung gebraucht wurde finde ich das nicht schlimm wenn da jemand sein Kind stillt. Leider habe n viele für soetwas kein Verständnis bin auch mal in einem Lokal gebeten worden meinen kleinen auf dem Klo zu stillen. Habe ich aber selbstverständlich abgelehnt mein Kind hat schließlich die gleichen recht ewie alle anderen auch und somit auch das recht da zu essen wo es andere auch tun würde ja wahrscheinlich keiner freiwillig auf dem klo essen. Die haben uns da auch da letzte mal gesehen!
Yvonne1982
Yvonne1982 | 11.12.2007
7 Antwort
ich finde das nicht gut
find ja wenns ie noch weit zu fahren hat kann man das kind stillen sonst beschwerden sich ja auch leute man lässt das kind schreien oder so , man hat ja dann auch keine ruhe zum fahren find ich . den strafzettel den können die sich sonst wo hin schieben ich hätte auch geklagt . die wollen nur wieder sich wichtig tun find ich
mausi30
mausi30 | 11.12.2007
8 Antwort
HAB ICH HEUT MORGEN
SCHON GESEHEN!DIE WÜRDEN DOCH GLATT DAS KIND VERHUNGERN LASSEN;NUR DAMIT SIE SICH NICHT AUF DEN PARKPLATZ STELLT UND DAFÜR 35EURO STRAFE!DA GREIFT MAN SICH AN DEN KOPF!
TASIA2008
TASIA2008 | 11.12.2007
9 Antwort
Ist ja heftig!
Offensichtlich gibt es keine anderen "Verkehrssünder" als stillende Mamas!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.12.2007
10 Antwort
wenn du
mit deinem kind unterwegs bist un des fängt an zuschreien, kommst du als fahrerin und mutter in eine dtreßsituation. ich würde dann auch auf den nächsten parkplatz fahren und mein kind stillen. ich finde es eine frecheit es ist nur menschlich das man hunger bekommt. aber es ist kurz vor weihnachten und dann kennt man kein menschliches gefühl. leider *kopfschüttel* ich habe das schon bei punkt 9 gesehn.
wolke2004
wolke2004 | 11.12.2007
11 Antwort
dann frag
ich mich aber immer, warum alte leute oder junge alleinstehende, die immer auf den mutter-kind-parkplätzen stehn nich ma ne knolle bekomm.. find ich voll unfair.. mein mann hat letzt beim einkaufn erst nen älteres ehepaar gebetn vom - mu-ki-parkplatz zu fahren ...
DeniseBhv
DeniseBhv | 11.12.2007
12 Antwort
kommt ja gleich der beitrag
aber wenn ich es richtig gesehen habe war sehr viel verkehr und wenn das der erste beste parkplatz war kann ich es sehr gut nachvoll ziehen ... baby geht vor und das ist egal was das fürn parkplatz ist ... und wenn der der merkel gehören würde
tinchris
tinchris | 11.12.2007
13 Antwort
@ heldin
es gehthier nicht darum ob der zwerg hunger hatte stillen bedeutet vieles, auch sein kind zu beruhigen
Mama170507
Mama170507 | 11.12.2007
14 Antwort
Regt Euch doch nicht so auf :-))
... ich bin wohl keine Stillmama.
heldin76
heldin76 | 11.12.2007
15 Antwort
@ denise???
und was haben die gemacht??? wollte dein mann sich dahinstellen oder hat er es aus prinzip gemacht?
Mama170507
Mama170507 | 11.12.2007
16 Antwort
seine meinung
sagen darf man doch wohl noch! das bedeztet nicht das man sich aufregt auch wenn mein kind flaschenkind wäre, dann würde es bei mir flasche nach bedarf heissen
Mama170507
Mama170507 | 11.12.2007
17 Antwort
mu ki parkplatz
da haben die leider mal einen test gemacht und der wird sehr oft auch von männern genutzt und männer dürfen den auch nutzen ... also mein freun macht es nicht..und auch nicht wenn das der letzte parkplatz wäre ... und das ist auch gut so ... manchmal sind die parkplätze besonders überwacht damit frauen und kind nicht belästigt werden oder so ... und die sind ja meist auch größer
tinchris
tinchris | 11.12.2007
18 Antwort
@ mama170507
ja wir wollten uns dahin stellen, weil auf normalen parkplätzn das shit mit der tür is, wie jeder weiß.. nur dann fuhr aufma in älteres ehepaar da auf den mu-ki-pa.. frecheit echt ... aber mein mann hat dann gesagt sie sollen bitte rausgahren..fand der opa net toll, aber nich mein problem
DeniseBhv
DeniseBhv | 11.12.2007
19 Antwort
War ja nicht böse gemeint.
Bei mir hiess es immer "Flasche nach Mahlzeit". Ich habe meinem Kind nie die Flasche gegeben, wenn es nur mal gebrüllt hat. Und verhungert wäre das Kind im Beitrag ganz sicher nicht.
heldin76
heldin76 | 11.12.2007
20 Antwort
@ denise
hat er was gesagt? kann man dis nicht im parkhaus melden?? wir haben bei uns solche plätze irgendwie nicht nur frauenparkplätze und die sind am anderen ene´de
Mama170507
Mama170507 | 11.12.2007

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

weisser Punkt auf Leberfleck
02.01.2013 | 4 Antworten
Harter weißer Punkt im Mund
26.11.2011 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading