⎯ Wir lieben Familie ⎯

Wie bekomme ich wieder mehr muttermilch

nicoleschiller
nicoleschiller
07.02.2008 | 5 Antworten
habe das gefühl dass meine muttermilch schwindet, was kann ich tun damit ich wieder mehr bekomme. trinke stilltee und lege so an die 10-15ml an pro tag, meine tochter schläft meist ein beim stillen oder verschluckt sich so sehr dass sie anschließend erschöpft ist und weiter schläft
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
-----------
Muttermich regelt sich nach Anfrage. Wenn Du meinst, es wird zu wenig, mußt Du öfter anlegen oder aber einfach zwischendurch abpumpen. Eigentlich regelt es sich aber meistens von alleine, trinkt das Baby viel, wird auch viel nachproduziert, trinkt das Baby wenig, ist es weniger usw
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.02.2008
2 Antwort
wie alt ist denn dein kind?
irgendwann kommt der punkt, an dem die brust sich vollständig an das stillen gewöhnt hat und man das gefühl hat, es wäre keine mehr da. bis dato war die brust meist hart, voll und prall und man hat gemerkt, dass die milch da ist. irgendwann ist das weg. die brust ist nichtmehr prall und gespannt. lass dich davon nicht verwirren, die milch ist trotzdem da, auch wenn es sich nichtmehr so anfühlt. ansonsten können malztier und fencheltee die milchbildung anregen, eventuell öfter anlegen und nach dem stillen noch etwas pumpen
scarlet_rose
scarlet_rose | 07.02.2008
3 Antwort
Muttermilch
Hallo Nicole, am Besten ist es das Baby immer öfter in kürzeren Abständen anzulegen. Das hat bei mir super geholfen. Und viel essen, was die Milchbildung fördert. Aber frag bitte nicht was das war. Bei mir ist es doch schon einige Jahre her. Viel Erfolg und viele liebe Grüße Maudi
Maudi
Maudi | 07.02.2008
4 Antwort
::::::::::::::::::::::::::
bei mir hat malzbier geholfen hatte so viel milch das ich zwei kinder ernähren können probier es mal viel glück
liara
liara | 07.02.2008
5 Antwort
Stillöl
. hat mir meine Hebamme damals einmassiert unter anderem auch weil ich verspannt war und deswegen bei mir die Milch weniger wurde.Gibt es von Veleda.
Engelchen13979
Engelchen13979 | 07.02.2008

ERFAHRE MEHR:

wie lange kalte muttermilch füttern?
20.03.2012 | 6 Antworten
Muttermilch fürs Geschwisterchen?!?
25.03.2011 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x