Ist das Normal?

xXDiniXx
xXDiniXx
25.11.2007 | 9 Antworten
Hi! ich bin jetzt in der 27 ssw Gestern hatte ich dolle bauchweh, aber mehr so als wenn ich was falsches gegesen habe. Meine kleine bewegt sich sonst immer mega und wenn ich mein bauch angucke sieht man richtig wenn sie da rein tritt oder haut, doch gestern ich habe zwar gemerkt, das sie sich bewegt, aber richitg getretten oder so hat sie nicht. sonst wenn sie ihr füßen oben gegen den bauch drückt und ich draufdrücke zieht sie ihn weg. jetzt nicht und wenn ich wo anders in mein bauch drücke hat sie alles daran getan, diese beule weggzutretten oder zu haun. macht sie auch nicht. ist das normal? ich mache mir voll sorgen. am liebsten würde ich morgen zum arzt und untraschall machen, doch der hat eine woche urlaub und der nächste ist hier am arsch der welt. und deswegen ins krankhaus ist ja auch nicht so dolle, soll ich da etwa sagen mein kind bewegt sich nciht mehr so wie sonst immer, aber ich merke es zwischen durch mal. die sagen bestimmt auch gehen sie zu ihrem arzt. kann mir jemand weiter helfen?
lieben gruß nadine
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
bitte
hallo? kann mir niemand darauf eine antwort geben? bitte gruß nadine
xXDiniXx
xXDiniXx | 25.11.2007
2 Antwort
...............
also wenn du angst hast und dich unsicher fühlst dann würde ich an deiner stelle ins KH fahren und das nachprüfen lassen besser einmal zu viel als einmal zu wenig
kleeneMotte
kleeneMotte | 25.11.2007
3 Antwort
hallo
Mach dir nicht zuviele Sorgen, es gibt Tage da sind die kleine Racker sehr faul und schlafen den lieben langen Tag.Solltest du natürlich über läger Bauchschmerzen bekommen oder Blutungen dann wäre ein Arztbesuch natürlich Pflicht. Wenn du wirklich auf Nummer sicher gehen willst, dann fahr ruhig ins Krankenhaus, da brauchst du dir auch nicht doof vorkommen.Sag du möchtest gern einen Kontrollultraschall machen lassen, weil du eben etwas Unterleibsschmerzen hattest und dir die Kindsbewegungen nicht mehr so aktiv vorkommen.Mit Sicherheit werden sie das dann auch tun und du bist beruhigter.Ich denke mal da ist alles in Ordnung, aber ich weiß schon man macht sich immer mehr Sorgen als man sollte.Wenn die Kleine mal bissl größer ist wirst du das alles noch intensiver spüren.Alles Gute für dich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2007
4 Antwort
hallo
also ... ich würde dir raten lieber einmal mehr zum arzt zu gehen als einmal zu wenig! wenn du das gefühl hast das irgendetwas anders ist als sonst, dann nimm auch einen längeren weg zu einem anderen arzt in kauf. lg nicole
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2007
5 Antwort
wenn du dich fragst
ob wirklich noch alles okay ist würde ich es abklären lassen! Lieber einmal zuviel als einmal zu wenig
Mama_Maike84
Mama_Maike84 | 25.11.2007
6 Antwort
kindsbewegung
Die bauchmerzen sind weg. Am liebsten würde ich sehr gerne jetzt in kh fahren, nur das problem das es fast 20 kilometer entfernt ist und wir kein auto haben und niemand der uns fahren bzw mich fahren kann. auf eine art sagt mir mein gewissen, da ist alles ok aber so ein mullmiges gefühlt eben nicht. ich glaube ich werde heute noch warten, wie gesagt gesagt kein bauchschmerzen, keine blutungen etc. und morgen mich mal erkundigen wo den der andere arzt ist. gruß nadine
xXDiniXx
xXDiniXx | 25.11.2007
7 Antwort
......
Wenn dich keiner fahren kann ist natürlich schade, du kannst auch einen Arzt rufen, gibt ja bestimmt bei euch auch einen Notdienst.Am Telefon einfach sagen was dich bedrückt und dann schicken die auch den passenden Doc.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2007
8 Antwort
hallo nadine
ich hatte in der 29 ssw frühwehen. morgens begann es mit so einem schmerz neben meinem bauchnabel auf der rechten seite. dann sind wir in unsere Gemeinde und da habe ich es nicht mehr ausgehalten zu sitzen. dann sind wir etwas spazieren gegangen und es wurde immer schlimmer. es fühlte sich auch so an als hätte ich was schlechtes gegessen. kann gar nicht sagen ob mein bauch hart wurde. ich bin dann gegen 16 uhr ins krankenhaus gefahren. die haben mir sofort einen Wehenhemmendesmittel gelegt. musste dann eine woche dort bleiben, klar das ist blöd aber fürs kind das beste. ich möchte dir ans herz legen, egal wie peinlich es dir ist oder sonst was, geh ins krankenhaus. frühwehen sind so gefährlich. bei mir konnten die die zum glück noch stoppen. hör auf dein gefühl, dann wirst du das richtige machen. das weiß ich. so war es auch bei mir. viel glück das alles i.O. ist. Antje
MamaAntje
MamaAntje | 25.11.2007
9 Antwort
Sie tritt
hi! also sie tritt zwar nciht doll aber wenigstens merke ich was. wehen glaube ich nciht, da es oberhalb wehtat am bauch und am abend ging es mir wieder gut. hab so auh weiter keine beschwerden. habe mich schlau gemacht und fahre morgen zu einem arzt in itzehoe und lasse ultraschall machen sicher ist sicher. gruß nadine
xXDiniXx
xXDiniXx | 25.11.2007

ERFAHRE MEHR:

Druck nach unten 31 SSW normal?
12.09.2010 | 8 Antworten
sind schmerzen in der 19 ssw normal
04.06.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading