Fehlgeburt?

LeonLuca07
LeonLuca07
14.05.2010 | 13 Antworten
hallöchen da bin ich wieder.
hatte die anzeichen von einer schwangerschaft sehr extrem, hab selber auch gemerkt das ich bestimmt schwanger bin, die periode blieb aus stattdessen hatte ich schmierblutungen. 2 tage lang. gestern abend hatte ich starke mens-schmerzen, heute morgen bin ich auf toilette gegangen und hatte einen riesigen roten schleimropf ich in der unterhose, danach jedoch nur noch ganz leichte blutungen und ich denke mir das es eine fehlgeburt war. bin nur noch am weinen und wollte wissen was ihr dazu sagt. ob dies für eine fehlgeburt normal ist oder was es sonst sein könnte.

kann leider nicht zum FA weil der durch den feiertag geschlossen hat, aber habe auch totale angst :(

bitte um antworten

liebe grüße sonja
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Fehlgeburt
Hallo ich hatte letztes jahr im august auch eine fehlgeburt im vierten monat. das ist auch schwer mich und hatte auch alle anzeichen dafür gehabt, nur leider waren alle test negativ bis mein frauenarzt tags darauf meinte ich habe es verloren, da wir sonntag hatten konnte ich auch nicht gehen. habe jetzt seit ca. 1. woche wieder die ganzen anzeichen dafür und hoffe das ich es diesmal behalten werde. lg sunnymaus22
sunnymaus22
sunnymaus22 | 21.05.2010
12 Antwort
Hi.
Ich hatte sowas weihnachten 07... Weis aber auch nicht 100% was das war. Hab gute 2 1/2 Wochen auf meine Emma gewartet und an heiligabend wollten wir zu meinen Eltern fahren. Vormittags hatte ich schon starke Bauchschmerzen die immerschlimmer wurden. Sind dann gegen Mittag los gefahren und unterwegs wurde es schon unerträglich... Bei meinen Eltern hab ich nur noch zusammengekrümmt auf der Couch gelegen. Bin dann zur Toilette und hab gleich nen richtigen schwall Blut verloren, das hat erstmal garnicht mehr aufgehört... hab dann mal so "hinterher geguckt" und auch nen "komischen Klumpen" entdeckt den ich so von meiner Mens her nicht kannte... Hab erst als ich 08 ne FG mit AS hatte gelesen das manche Fg´s garnicht bemerkt werden oder als solche wahrgenommen... Lass das unbedingt Montag vom Doc abklären oder fahr ins KH die können auch gucken ob alles ok ist. Ich habs leider nicht gemacht und weiß bis heut nicht obs wirklich eine war, aber ich denk mal schon... Wünsch Dir alles gute! Lg
delila
delila | 14.05.2010
11 Antwort
danke für die antwort
nein wenn war ich erst in der 3. höchstens in der 4. woche aber ich konnte schon den unterschied zwischen den klumpen bei der mens und dem jetzt erkennen. also meine mens war es 100 prozentig nicht. das würde ich erkennen und das sah schon eher nach etwas aus was sich eig mal vorhatte zu entwickeln :(
LeonLuca07
LeonLuca07 | 14.05.2010
10 Antwort
hi
ich würd sagen das war ne fehlgeburt. aber das haben viele Frauen ohne das sie es merken. Da sie meinen das ist ihre normale Periode gewesen. Es war ein Abgang wahrscheinlich aber das Ei hat sich ja nicht richtig eingenisstet. Ausschabung musst du bestimmt keine machen. Ausser du warst jetzt im 3 Monat oder so. Hatte auch eine im 2 Monat. Da musste nichts ausgeschabt werden.
Karoline1982
Karoline1982 | 14.05.2010
9 Antwort
...
Hattest du denn schon einen positiven SST? Vielleicht warst DU gar nicht schwanger. Bei mir ist das auch schon einmal so gewesen ... war aber nicht schwanger. Man kann ja dann noch HCG im Blut nachweisen. Ich denke auch, Du solltest Dich da nicht so hineinsteigern. Denke, DU warst nicht schwanger, aber klären kann das nur ein Arzt.
deeley
deeley | 14.05.2010
8 Antwort
oh
du arme, wenn es so war tut es mir leid :-((
Sarahlee0684
Sarahlee0684 | 14.05.2010
7 Antwort
:) danke für die lieben antworten
ehm ja schon aber es kam echt nur dieser klumpen und jetzt nur noch total wenig, also meine normale periode ist es auf jeden fall nicht das merke ich.
LeonLuca07
LeonLuca07 | 14.05.2010
6 Antwort
...
aber du musst dich aufjedenfall untersuchen lassen, wenn es vllt wirklich eine FG war musst du vllt eine ausschabung gemacht werden oder so. vllt war es aber auch nur etwas gewebe, das kommt ja auch mal vor das es mit der periode ausgeschwämmt wird
stern89
stern89 | 14.05.2010
5 Antwort
♥ .. DAS TUT MIR LEID .. ♥
Ich wiederhole mich nur noch mal .. Los ins Krankenhaus .. viel Glück x3
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2010
4 Antwort
*******
Steigere dich nicht zu sehr hinein...es kann immer mal vorkommen, dass vor der Menstruation eine Schmierblutung stattfindet...und die Anzeichen für eine Schwangerschaft waren vielleicht nur das PMS.... Wenn du heute einen Schwangerschaftstest machst und der ist positiv, dann weisst du es ja, ob du eine FG hattest... nur ändern kann das nun auch nichts ...das Ergebnis...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2010
3 Antwort
Hattest
du denn noch andere Anzeichen für ne SS?? Viell kam die Periode nicht richtig, weil du darauf gewartest hast?? Und dann kam es mit einmal, weil sie die Schleimhaut ja doch abstoßen muß... Das hatte ich schonmal. Und enn dein FA zu ha, gibt es eine Vertretung, aber Freitag haben ja die meisten nur mis Mittag auf. Ansonsten gibt es in jeder Stadt einen Bereitschaftstsarzt , fahr da hin, das wird dir helfen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2010
2 Antwort
...
Lass das doch mal im KH untersuchen! wenn es wirklich eine FG war dann muss ja auch evtl eine Ausschabung gemacht werden...
Caro87
Caro87 | 14.05.2010
1 Antwort
...
das kenn ich... ist absolut furchtbar das gefühl... gibt es keinen anderen gyn, zu dem du gehen kannst um dir ne bestätigung zu holen? wünsch dir viel kraft...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 14.05.2010

ERFAHRE MEHR:

Fehlgeburt oder Periode?ca.Ende 5.ssw
04.05.2015 | 14 Antworten
gleich wieder schwanger nach fehlgeburt?
21.02.2014 | 15 Antworten
Warum Übelkeit trotz Fehlgeburt?
03.09.2009 | 16 Antworten
Was muss ich nach Fehlgeburt, beachten?
17.01.2009 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading