Wer hat das auch mit gemacht? Schwangerschaftstest heute schwach pos, war beim gyn er sagt schleimhaut waere hoch auf gebaut kann aber nicht 100% sage

stern31
stern31
15.03.2010 | 42 Antworten
ich moechte dieses baby nich bin am verzweifeln
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

42 Antworten (neue Antworten zuerst)

42 Antwort
stern31
Hallo, war mit meinen 2 Engel beschäftigt und ich habe erst jetzt gesehen wieviel Dir schon geschrieben haben und das Du selber schon 3 Kinder hast. Also weißt Du ja was es heißt Kinder zu haben. Ich bin davon ausgegangen, daß Du zum 1. Mal schwanger bist. Ich denke, Du solltest Dich auf das Kind konzentrieren, überlege Dir gut was Du willst und vielleicht auch ob Du mit Deinem Partner noch zusammen sein willst. Wie ich so raus gelesen habe, ist die Beziehung wohl nicht mehr so gut. Aber triff diese 2 Entscheidungen separat, denn egal auch wenn Dich trennst, sollte das nicht auch automatisch heißen, daß es keine Zukunft für das Kind gibt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.03.2010
41 Antwort
ich wollte zuerst auch keine Kinder
Hallo, ich weiß nicht aus welchen Gründen Du das Kind nicht haben willst.. und ob Du verhütet hast oder nicht, nur wenn man wirklich keine Kinder haben will, dann sollte die Verhütung Priorität haben. Ich will Dich auch nicht verurteilen, sondern Dir was erzählen..vielleicht hilft es Dir. Ich habe immer gesagt, daß ich keine Kinder haben will..nie, das nervt nur, man hat keine Freiheit & man findet 100 Gründe. Ich habe zwar Kinder gemocht, aber wollte nie eigene. Jedenfalls habe ich vor 5 Jahren meinen jetzigen Mann kennen gelernt, was mein Traummann ist und ich habe es mir dann anders überlegt und wir haben jetzt vor 6 Monaten sogar Zwillinge bekommen. Ich bin überglücklich und Kinder sind wirklich das schönste auf der Welt. Ich kann mir ein Leben ohne diese 2 Engel gar nicht vorstellen. Ein Lächeln von ihnen und man schmilzt dahin. Nur der Gedanke, daß ich mal keine Kinder wollte zerbricht mir das Herz wenn ich meine 2 Engelchen anschaue. Melde Dich, wenn Lust hast
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.03.2010
40 Antwort
@frau_lucy
also den letzten satz hättst du dir auch sparen können!!! mein gott, man merkt doch, dass sie die ganze situation mitnimmt. und solche sprüche lassen sich im www ja ganz toll schreiben. ein wenig mehr respekt vor ihr würde manchen hier nicht schaden....
hariboenchen
hariboenchen | 15.03.2010
39 Antwort
..............
wo drei kinder sind werden auch 4 Satt. bei mir werden 5 Kinder satt plus 2 ganz grosse Kinder. naja wenn etwas stört muss muss es weg..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.03.2010
38 Antwort
!!!!
Wunschkind Ich bin kein Wunschkind, doch ich mag schrecklich gerne leben, kein Wunschkind, ich denk, es sollte mich wohl geben. Mama, danke schön, ich kann an Deiner Hand in meine Zukunft gehen. Ich bin kein Wunschkind, doch du hast dich für mich entschieden, kein Wunschkind, ich muss das Leben einfach lieben. Mama, sieh mich an, sehn wir so aus, als ob uns jemand stoppen kann? In ein paar Jahren, da bin ich groß, und mit uns beiden geht es jetzt schon richtig los. In ein paar Jahren wird jeder sehn, wie weit wir zwei auf unserm Weg nach vorne gehen. Ich bin kein Wunschkind, na und, was kann das schon bedeuten? Kein Wunschkind, das weiß man von Millionen Leuten. Mama, du und ich, wir haben uns und alles andre findet sich. Ich bin kein Wunschkind, doch ich fühl mich bei dir geborgen, kein Wunschkind, und freu mich doch auf jeden Morgen. Mama, du und ich, wir lernen jeden Tag ein bisschen mehr dazu. In ein paar Jahren, da bin ich groß, und mit uns beiden geht es jetzt schon richtig los. In ein paar Jahren wird jeder sehn, wie weit wir zwei auf unserm Weg nach vorne gehen. Du hast es Dir nicht leicht gemacht. Schon als mein noch in dir schlug, hast du bestimmt für mich gedacht: Ich bin kein Wunschkind, doch ich mag schrecklich gerne leben, kein Wunschkind, ich denk, es sollte mich wohl geben: Mama, danke schön, wir beide sollten es ab heute anders sehn: Ich bin ein Wunschkind, denn du hast dich für mich entschieden, ein Wunschkind, ich muss das Leben einfach lieben, Mama, sieh mich an, sehn wir so aus, als ob uns jemand stoppen kann? Ich bin ein Wunschkind...
LeaBunny
LeaBunny | 15.03.2010
37 Antwort
kinder
muss hier nich alles preis geben aber zur info hab keinen grund zu luegen meine juengste is drei, mittlere wird 7 und älteste wird im nov 10
stern31
stern31 | 15.03.2010
36 Antwort
!!!!
bitte höre dir dieses lied einfach mal an und überdenke deine entscheidung.du wirst es irgendwann bereuen, wenn du es weg machen lässt http://www.youtube.com/watch?v=i0mUjiuhMLw
LeaBunny
LeaBunny | 15.03.2010
35 Antwort
@stern31
hmm an deiner stelle würde ich den kerl in den wind schießen und alleine entscheiden und dich net beeinflussen lassen.lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.03.2010
34 Antwort
hier stimmt
doch was nicht, keine kinder eingetragen, ok, kann passieren, dann hat se ne 3-jährige tochter und plötzlich schon 3 gesunde kinder. ich glaub ihr nichts, sorry!
bernie79
bernie79 | 15.03.2010
33 Antwort
@stern31
Wieso steht das nicht zur Debatte? Weil du es nicht hören möchtest. Also, ich kann dir aus Erfahrung sagen, Abtreibung ist das letzte. Leider kam ich auch erst zu spät auf diesen Gedanken. Ich wünschte jeden Tag wenn ich die Augen aufmache ich könnte die Zeit 6 Jahre zurück drehen. Aber, zu dieser Erkenntniss kam ich leider auch erst, als ich meinen Sohn vor fast 2 Jahren das erste Mal im Arm hilt.
thereallife
thereallife | 15.03.2010
32 Antwort
antwort
ob es mord ist steht hier nich zu debatte ich weiss was das heisst und bin mir desssen bewusst mir bringen hier bestimmt keine vorwuerfe weiter die helfen mir bestimmt nicht!!!!!!!!
stern31
stern31 | 15.03.2010
31 Antwort
@stern31
wie gesagt setz dich hin und wäg die pro und contras ab....natürlich ist ne abtreibung keine schöne sache aber millionen tun es nur keiner wars....du mußt halt wissen auch das ist ne psychische tortour und auch da muß man dann durch und ne mutter die ihr kind am ende vll net akzeptiert oder gar hasst, damit ist auch keinem geholfen...du hast noch eine wenig zeit, nutze die gut und mach dir gedanken, vll auch nicht alleine sonder zieh freunde zu rate, denn alleinsein mit einer solchen entscheidung ist ne schwere bürde
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.03.2010
30 Antwort
@stern31
Also, du ziehst Mord am ungeborenen Kind vor anstatt den Typen zu verlassen? Sorry, aber mir fehlen die Worte. Aber, wieso hast du nicht verhütet, wenn du ja schon "3 gesunde Kinder hast"?
thereallife
thereallife | 15.03.2010
29 Antwort
@stern31
na das ist nicht so toll aber wenn er eh so gemein ist dann pack deine sachn nimm deine tochter such dir ne wohnung bring dein 2 kind zur welt und werdet zu dritt glücklich das schaffst du doch auch ohne ihn....und nur aus dem grund abtreiben das würde ich nie und was ist wenn ihr euch trennt und du zur ruhe kommst und es dann bereust?dann ist es zu spät dann ist dein baby weg....lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.03.2010
28 Antwort
rueckantwort
es bringt alles nichts egal wie ich mich entscheiden werde !! und zu mal hab ich schon drei gesunde kinder
stern31
stern31 | 15.03.2010
27 Antwort
@thereallife
Ich könnte das auch nicht mit mir vereinbaren... Ja mein Schwager der hat mich von Anfang an versucht schlecht zu machen. Nur leider weiß mein Schatz auch wieso er das macht und hält zu mir genau wie seine Familie mittlerweile.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.03.2010
26 Antwort
@Aziraphale
Bravo!!!!!!!!!
thereallife
thereallife | 15.03.2010
25 Antwort
@cherry_nina
jaja...mein Ex Schwager meinte damals meinem Ex aus so einen Flo ins Ohr setzen zu müssen. Kenn ich auch...Naja, nach einer gepflegten Ansage meinerseits hat er nix mehr gesagt. Ich würd immer meine Sachen und mein Kind nehmen und gehen. Also, für einen Mann der so einen Schwachsinn daher redet ein unschuldiges Kind umzubringen...niemals. Das könnte ich niemals mit mir vereinbaren.
thereallife
thereallife | 15.03.2010
24 Antwort
@thereallife
Das würde ich auch tun. Wenn er dir sowas unterstellt dann würde ich sagen geh. Du kommst alleine wahrscheinlich besser klar als mit ihm. Ich würde mich für mein Kind entscheiden. Mir wurde von meinem Schwager auch unterstellt, dass ich fremdgehe und die Babys net von meinem Schatz sind. Mein Schatz hat ihm da mal einen Text reingedrückt und seitdem ist er ganz freundlich.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.03.2010
23 Antwort
. . .
Klar, ist es schwer sich da zu entscheiden, wenn man die Hintergründe nicht kennt. Aber warte erstmal ab, ob du überhaupt schwanger bist. Wünsch dir viel Kraft für die Wartezeit.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.03.2010

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Heute den 3 SST gemacht
09.07.2012 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading