⎯ Wir lieben Familie ⎯

Wann soll ich es wieder versuchen schwanger zu werden?

Mika78
Mika78
20.01.2009 | 10 Antworten
Hallo ihr lieben, habe letzte woche montag erfahren das ich schwanger bin in der 2-3 woche. Und am samstag habe ich eine leichte blutung bekommen die ist dann etwas stärker geworden.Gestern war ich dann gleich bei meinem fa und die haben mir blut abgenommen um zu schauen ob das beta hcg gefallen ist. Heute habe ich dann die traurige nachricht bekommen das die ss abgegangen ist. Das ist jetzt meine 2 fg, vor 8 jahren hatte ich die erste doch da war ich schon viel weiter (ende 3 monats ). ICH FÜHLE MICH SO HILFLOS.
SO SCHRECKLICH LEER.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
oh je
das tut mir schrecklich leid für dich .
nika111
nika111 | 20.01.2009
2 Antwort
hallo!
das tut mir wirklich leid! einer verwandten von mir ging es auch so. die haben es immer und immer wieder versucht aber jedesmal, bestimmt 5 mal, ist es schief gegangen. sie war dann in einer spezial klinik und da hat man festgestellt das ihr etwas im blut fehlt das die schwangerschaft bleiben kann. jetzt bekommt sie medikamente und hofft das es bald klappt mit dem 2ten kind. nicht aufgeben! Liebe Grüße Ines
erbse81
erbse81 | 20.01.2009
3 Antwort
hallo
das tut mir sehr leid! wann du wieder schwanger werden willst musst du selber wissen. die meisten ärzte raten dir 3 monate zu warten. ich bin nach meiner fg im juli bald wieder schwanger geworden. bin jetzt 19ssw ohne komplikationen! glg und alles gute
kea1985
kea1985 | 20.01.2009
4 Antwort
mein Beileid
es tut mir schrecklich leid für Dich! Hab vor einem Monat auch eine FG gehabt, aber schon im 5ten Monat. Ich weiss wie schwer es ist und ich habe große Angst sowas nochmal durchmachen zu müssen! Ich wünsche Dir ganz viel Kraft!! Kannst mich gerne anschreiben. Lg Mama_O
Mama_O
Mama_O | 20.01.2009
5 Antwort
hi
das ist echt schrecklich aber ich würde jetzt erst mal eine pause machen und dein köper ein bisschen erholen zu lassen also bei meiner freundin hat der frauenarzt gesagt so 1 jahr und dann hat es auch geklappt wünsche dir alles gute
biene0802
biene0802 | 20.01.2009
6 Antwort
:-(
tut mir leid! kann mir vorstellen dass du dich beschissen fühlst. ich wünsch dir im moment viel kraft. und mut um nicht aufzugeben. ich hatte auch einen ganz frühen abgang, bin dann aber gleich wieder schwanger geworden. das klappt schon.
spatzemama
spatzemama | 20.01.2009
7 Antwort
Das tut mir leid für dich!
Ich wünsche dir alles gute und viel Glück für die Zukunft.Es ist schade das soetwas so viele durchmachen müssen und andere sofort ein Kind bekommen und nichts damit anfangen können. Ich drück dir fürs nächste mal ganz fest die Daumen!!
Buny281179
Buny281179 | 20.01.2009
8 Antwort
Fehlgeburt
Vielen dank für eure nachrichten und euer Mitgefühl. Es tut gut zu wissen das man nicht alleine ist. Liebe Grüße Mika
Mika78
Mika78 | 20.01.2009
9 Antwort
hi
das tut mir sehr leid für dich!ich weiß wie du dich jetzt fühlst, hab letztes jahr im mai das selbe durchgemacht, meine frauenärtzin meinte ich soll drei monate warten bis sich der körper wieder erholt hat, und es hat dann gleich wieder geklappt im april kommt unser kleiner schatz! also gib die hoffnug nicht auf, das klappt bei dir bestimmt auch bald wieder
beaty86
beaty86 | 20.01.2009
10 Antwort
Schwangerschaft
Hey, erst mal tut es mir sehr leid für dich. Mir ging es har genauso. Meine Ärztin meinte es kann gleich wieder funktionien. Muss jetzt bis zum 18.02. warten und dann testen.. Kopf hoch . LG Andrea
Andrea020380
Andrea020380 | 12.02.2009

ERFAHRE MEHR:

wann merkt man dass man schwanger ist
13.06.2014 | 14 Antworten
Ab wann merkt man das man schwanger ist?
24.09.2011 | 12 Antworten
Wann schwanger nach absetzen der Pille?
22.05.2011 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x