Was zahlt ihr so für eure kita?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
15.02.2010 | 12 Antworten
denn ich habe gerade so mich umgeschaut, da meine beidem ab feb.2011 der große in den kindergarten muss u die kleine ab mai.2011 in die krippe.
denn bei dem einen kindergarten, da hätte ich mal so eben für beide 55o euro bezahlt im monat bei 8std.täglich und wenn ich dann so überlege, ich bekomme nur 600e netto u muss täglich noch eine stunde mit den öffis unterwegens sein, dann könnt ich glatt auch einen 4ooe job annehmen u würde nur 4tage im monat arbeiten gehen u hätte den stress nicht .. oder wie ist daS bei euch?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ich zahle
für 5 mal die woche von halb 8 bis 12 uhr knapp 90 euro. wir wohnen in der nähe von fulda, der kindergarten ist in bachrain.
DooryFD
DooryFD | 15.02.2010
2 Antwort
Das verstehe ich
nicht. Werden bei euch die Gebühren für die Plätze nicht nach dem Einkommen berechnet? Also unser Sohn geht ab August in den Kindergarten - jeden Tag maximal fünf Stunden. Da zahlen wir bei dem Einkommen von meinem Mann 95 € im Monat.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2010
3 Antwort
Hallöchen
Also ich bezahle 170 Euro für 10 Stunden Betreuung. Da kommt noch Essengeld dazu, das sind so zwischen 30 - 35 Euro
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2010
4 Antwort
Hallo...
also mein kleiner geht ab 01.04 in die Tagespflege ganztags und da bezahlen wir mit Essensgeld 185 euro. In der Krippe hätten wir für ganztags 242 euro mit Essensgeld bezahlt!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2010
5 Antwort
99,- Euro
und 6, - Euro wöchentlich Essensgeld sie geht von 8.oo Uhr bis 13.oo Uhr
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2010
6 Antwort
@grinsekuchen
also meine kleine geht in die krippe und zur zeit haben wir 20 std. die woche gebucht....wir zahlen 69 euro im monat + 1, 60 pro mittagessen am tag
mainecoon666
mainecoon666 | 15.02.2010
7 Antwort
Mit 10 Stunden meine ich natürlich
10 Stunden täglich. Die werden wir zwar nicht immer ausnutzen müssen aber manchmal geht es nicht anders mit der Arbeitszeit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2010
8 Antwort
hey,danke...
das einkommen von meinem mann haben die natürlich noch nicht mitberechnet, da ich nur erstmal auf die homepage geguckt habe... aber es beruhigt mich danke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2010
9 Antwort
Kindergartenbeitrag
Ich habe für meine Tochter 8-9 Std./Tag gebucht und bezahle ca. 80 Euro plus 20 Euro für Mittagessen und Frühstück im Monat. Im Moment trägt das Jugendamt die Kindergartenkosten und ich muss nur das Essensgeld bezahlen.
eliela
eliela | 15.02.2010
10 Antwort
Treurer Spaß
wir haben einen 9stunden tag im kiga und bezahle im Monat 171€ und ca.40€ essen find ich treuer im gegensatz was ich hier so lese mit ca.90€
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2010
11 Antwort
@Vipo1
Die Mädels mit 90 Euro schreiben aber was von 5 Stunden Betreuung. Würden sie auch 9-10 Stunden beanspruchen kämen sie auch auf das selbe Geld wie wir. Ich zahle auch 170 Euro plus Essengeld und das geht noch. Meine Freundinnen wohnen nur ein zwei Orte weiter und bezahlen 200 Euro und noch mehr und da kommt auch das Essengeld noch dazu.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2010
12 Antwort
hi
also ich bezahl für lunas krippenplatz allein an monatlichen beiträgen 153€ hinzu kommt essengeld in höhe von 40-50€ im monat je nachdem wie oft sie mitisst...sind für frühstück, mittag und vesper 2, 15€ am tag... sie geht mo - fr von 7-15:00uhr in die krippe.. is ne private die ihre beiträge aber an die städtischen angeglichen hat--sprich ich hätte in nem städtischen genausoviel bezahlt... geht bei uns auch nach einkommen..müssen regelmäßig unsere steuerbescheide abgeben...dies jahr werden wir warscheinlich noch mehr an beiträgen zahlen müssen... Kita nachher selber ab 3 jahren is ne feste pauschale..krippe is wegen dem erhöhten betreuungsaufwand für unter 3 jährige höher..daher dafür mehr als für kita... im monta sinds also knappe 200€ für beitrag und essengeld. hinzu kommen windeln, feuchttücher, taschentücher, cremes und ausflugsgeld... also nich ganz billig... meine mutter hat damals als meine schwester und ich im kindergarten waren gut 600DM bezahlt für 2 kinder...
gina87
gina87 | 15.02.2010

ERFAHRE MEHR:

Kita anmelden.. Wie muss ich vorgehen?
17.11.2015 | 7 Antworten
Wie viel kostet eine Kita/ein KiGa?
28.05.2012 | 23 Antworten
Kita verlangt Attest bei Margen-Darm
15.03.2012 | 39 Antworten
enttäuschende Kita-Weihnachtsfeier
07.12.2011 | 43 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading