Elterngeld bei Kindern die nur knapp 10 Monate unterschied haben

Sarahlee0684
Sarahlee0684
01.02.2010 | 4 Antworten
Hallo! Vor kurzem habe ich diese Frage gestellt und stelle deshalb nochmals den Text ein:

So mal eine Frage, vielleicht kann mir eine Mami von Euch ja weiter helfen.
Mein Sohn ist im Mai 2009 auf die Welt bekommen, ich wollte mir das Geld auf 12 Monate auszahlen lassen. Dies würde dann ja im Mai 2010 das letzte Mal dann überwiesen werden.

Nun, ich muss sagen ich bin gleich nach der Geburt meines Sohnes wieder schwanger geworden. Die Maus wird im März auf die Welt kommen.
Eine Freundin hat mir erzählt, dass mir dann sozusagen die 2 Monate wo mein 2. Kind schon auf der Welt ist mitberechnet wird, also sozusagen nur nur für 1 kind das volle Geld gibt.

Jetzt möchte ich aber das Geld für das 2.Kind auf 2 Jahre ausbezahlt haben, da ich sonst mit 2 Windelkindern da stehe und ich kein Elterngeld mehr bekomme nach einem Jahr. Wie läuft das dann ab, wie geht das mit der Zeitlichen Überschneidung?

Hab keine Ahnung, vielleicht versteht Ihr aber auch gar nicht wie ich das hier meine?

..
Nun meine neue Frage dazu: Eine befreundete Mama hier aus Mamiweb, deren es mit ihren Kindern vom Altersunterschied ähnlich gehst. Erzählte mir das ich das Elterngeld für meinen Sohn dann auszahlen lassen kann, also das was noch fehlt von März bis Mai damit es mir nicht angerechnet wird und mir gleichzeitig das geld für meine Tochter (2.Kind) jeden Monat auszahlen lassen kann.
Aber wie läuft das mit dem restgeld für meinen Sohn? Geht dann 3 Monatsbeträge auf einmal auf mein Konto oder wie?
Kennt sich jemand damit aus?

GLG Sarah
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Elterngeld
Rufe doch dort einfach mal an und frage nach ist wohl das schlauste was man machen kann. Viel Glück.
joujou08
joujou08 | 01.02.2010
2 Antwort
allso
das, das elterngeld für ein kind abgezogen wird wehre mir neu, man bekommt ja auch das volle elterngeld bei zwillinge warum sollte man dir für dein 2 kind was abziehn, wie mit der auszahlung aussied weiß ich leider nett da ich in so einer situation nicht war, aber wie schon gesagt ich kann mir nett vorstellen das die elterngeldkassen dir geld abzieht am besten frag mal direckt bei der elterngeldstelle nach
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.02.2010
3 Antwort
@seelfe
habe grade dort angerufen, sie zahlen mir das Geld nicht aus. Das Geld für meinen Sohn stoppt dann ab der Geurt meiner Tochter, also leider 2 Monate vor Ende des ersten Elterngeld. :-( Meiner Meinung nach ist das doch total unfair leider!
Sarahlee0684
Sarahlee0684 | 01.02.2010
4 Antwort
he süsse...
Das stimmt nicht das es von deinem kleinen da stoppen tut mach deinen antrag wenn dein krümel da ist du dann wird die sachbearbeiterin sich mit dir in verbindung setzen... du müsstest die 2-3 monate von liam komplett ausgezahlt bekommen... ich hatte ja bei elias 2jahre und habe 11 monate mit einmal ausbezahlt bekommen...
cindy1985
cindy1985 | 01.02.2010

ERFAHRE MEHR:

Elterngeld 15 Monate?
02.09.2014 | 18 Antworten
kind mit knapp 6 Monate kekse?
10.04.2011 | 13 Antworten
grob zu anderen kindern!
27.10.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading