Total überrumpelt!

Jungemama2287
Jungemama2287
24.08.2009 | 16 Antworten
Ich muss jetzt unbedingt was loswerden! Mein Partner und ich sind gerade mitten am umziehen da wir ja ein Baby erwarten und wir noch im Haus seiner Eltern wohnen.
Letzte Woche habe ich bei der ARGE einen Antrag auf die Erstausstattung für unsere Wohnung gestellt da das für uns beide unsere erste Wohnung ist und wir so gut wie nix haben. Eigentlich hieß es das ich telefonisch einen Anruf bekomme um einen Termin auszumachen damit ich in der neuen Wohnung bin wenn der Typ kommt um die Wohnung anzuschauen was uns noch alles fehlt.
So jetzt stand er aber plötzlich vor der alten Adresse und wollte das Zimmer sehen was wir noch bewohnen da ja in der neuen Wohnung keine Küche drin steht und Waschmaschine..Naja schön und gut er hat sich alles aufgschrieben was jetzt im moment drin ist in unserem Zimmer ein Bett, eine Couch die wir vorrübergehend von seinem Bruder bekommen haben damit wir nicht auf den Boden sitzen und der Fernseher.
Die anderen zwei Zimmer gehören dem kleineren Bruder was er eins als Wohnzimmer und eins als Schlafzimmer benutzt. Die musse ich ihm auch zeigen und da hat er sich auch alles aufgeschrieben was alles drin steht.Aber das hat doch gar nix mit uns zu tun?
Danach musste ich mit ihm in die neue Wohnung fahren und da hat er aufgeschrieben was mir im Kinderzimmer zu steht.Kinderbett und Schrank. Ich sagte noch eine Wickelkommode bräuchte ich auch. Da fing er an mit" zu unserer Zeit gabs sowas nicht, da wurden die Kinder auf dem Tisch gewickelt .. " ich sollte doch mein Kind auf der Kommode im schlafzimmer wickeln die gerade mal ca 50cm breit ist. Da hab ich mir gedacht spinnt der jetzt komplett? Ich hab ihn dann gefragt was ist wenn mein kind dann von da runterfällt? hat er nix drauf gesagt.
Ich hab jetzt wahnsinnige Angst das ich kein Geld bekomme, da er auch die sachen aufgeschrieben hat, die eigentlich dem Bruder gehören.
Darf er das eigentlich? und kann ich dagegen irgendwas machen wenn ich keine wickelkommode bekomme?
Bin total überrumpelt worden von dem Mann und mach mir jetzt voll die Gedanken.Bin kurz vorm heulen und weis nicht mehr was ich noch machen soll!

Musste das einfach mal loswerden..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
ich bin ja jetzt mal
gespannt was dabei raus kommt...die können doch nicht einfach sachen die nicht uns gehören mitberechnen...bzw wie wollen die das nachweisen das das uns gehört??? Echt ich bin fix und fertig.Mich nehmen solche Probleme seit der SS immer so sehr mit das ich immer gleich weinen muss.Ich sollte mich nicht aufregen über sowas aber genau das passiert dann.Mich nervt es selber das ich da so empfindlich bin.Kanns aber leider nicht ändern.desw musste ich das jetzt einfach loswerden...
Jungemama2287
Jungemama2287 | 24.08.2009
15 Antwort
@pony171
Das kostet 10 € es iss ja auch erstmal ein beratungs gespräch es sollte mich garnicht wundern wenn der mann von der arge es so auslegt das die beiden ja genügend möbeljar haben da er sich ja auch die gegenstände vom bruder aufgeschrieben hat
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2009
14 Antwort
huhu
Du wohnst ja in meiner Nähe. geh mal nach Weiden zu Donume Vitae das ist ne Schwangerenberatungsstelle die helfen Dir mit so Sachen auch. We z.B Erstausstattung für Kinderzimmer. LG Yvonne
wassermann73
wassermann73 | 24.08.2009
13 Antwort
@seeelfe
Gleich einen Anwalt beauftragen? Was für unnötige Kosten! Sie weiß ja noch nicht mal was dabei rauskommt! @Jungemama wie gesagt, warte erstmal ab was für ein Schreiben du bekommst und dann kannst du immer noch Widerspruch einlegen!! Und zur Caritas oder Familienberatung kannst du auch noch gehen, das habe ich vorhin vergessen zu schreiben!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2009
12 Antwort
@Jungemama2287
Ja ich weiß wie das ist! Wollt dich deswegen auch nicht beleidigen oder so! Wie gern hätt ich sachen, aber geht nun mal nicht bei uns! Küche und wachmaschine braucht man natürlich, das wird dir auch bestimmt zustehen! Wünsch dir alles liebe und das es bei euch finanziell wieder bergauf geht!
Kilian09
Kilian09 | 24.08.2009
11 Antwort
es geht doch nicht nur
um diese wickelkommode sondern um die ganze ausstattung.wie soll ich i eine wohnung ziehen wenn keine küche drin ist.wo soll ich kochen und die wäsche waschen ohne waschmaschine???
Jungemama2287
Jungemama2287 | 24.08.2009
10 Antwort
Wusste garnicht das es sowas gibt!
Mein Freund und ich hatten auch überhaupt kein geld! Haben noch immer nicht viel da er eine lehre macht! wir sind wirklich minimal ausgerüstet zu hause! Mein baby schläft bei uns im bett und wir haben zu dritt einen kleinen kasten! Die alte couch haben wir geschenkt bekommen und unsere küche besteht aus einem herd, kühlschrank und einer nicht funktionierenden spüle keine anderen schränke unsere kleidung gehört auch mal erneuert aber wenns nicht geht dann gehts nicht! An eine Wickelkommode ist wohl das letzte was ich denke das wir bräuchten! Das is ja mal wirklich schnick-schnack!
Kilian09
Kilian09 | 24.08.2009
9 Antwort
hi
eine wickelkommode gehört nicht standardmässig zur babyausstattung. man kann ein kind auch aufm bett wickeln. mein mann ist alleinverdiener und wir sind nicht von der arge abhängig. eine wickelkommode war bei uns finanziell auch nich drin. wir haben einfach ein brett mit rand zusammen gebaut als aufsatz für die waschmaschine.... kostenpunkt: 15 €. kann jeder leicht selber machen, ist praktisch und nimmt keinen platz weg. bei den großeltern haben wir auch ein brett als wickeltisch einfach über der badewanne. selber preis. und wegen dem runterfallen..... beim wickeln stehst du eh dabei. auch bei einer modernen wickelkommode lässt du dein kind ja nicht allein. sei froh wenn du überhaupt geld für eine erstausstattung bekommst. seit einführung von hartz 4 und der ablöse der sozialhilfe ist das eigentlich nichtmehr standard, dass man was kriegt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2009
8 Antwort
...
hatte das problem damals mit der ausstattung habe damals fast nichts gekriegt dann bin ich zu pro familia die haben für mich einspruch eingelegt und es hat geklappt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2009
7 Antwort
nichts
mit warte ab such dir ein rechtsanwalt für sozialrecht ich hab das gefühl das der typ von der arge das was bei den bruder steht mit auf die liste nimmt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2009
6 Antwort
dann musst du einen widerspruch einlegen
wenn sie die sachen deines bruders mit anrechnen und deine eltern müssen unterschreiben, dass es ihre sachen sind. verstehe aber nicht, warum er dir sagt, was du fürs kinderzimmer kriegst, das hat mit der wohnungserstausstattung gar nichts zu tun. das ist in der babyerstausstattung enthalten. da habe ich gestern erst von einer freundin den bescheid gesehen, die kriegt 600 euro und muss davon babyzimmer, klamotten, kinderwagen und co bezahlen. wie du dir das geld aufteilst ist ja deine entscheidung! du kriegst pauschalbeträge, die sich am tatsächlichen marktwert orientieren.
julchen819
julchen819 | 24.08.2009
5 Antwort
...
Geh doch mal zum Diakonischen Werk oder zur Caritas, da kannst du auch noch Zuschüsse beantragen, zumindest für die Dinge, die du vom ARGE nicht bekommst. Das Kind darf aber noch nicht geboren sein. LG
energy74
energy74 | 24.08.2009
4 Antwort
wenn euch was nicht genehmigt wird
schreib einen einspruch zu denen.bei mir hat es geklappt. man muss sich da nur wehren denn die sparen wo es geht und der hätte NUR in eure zimmer schauen dürfen!
saliha-tara
saliha-tara | 24.08.2009
3 Antwort
Natürlich habe ich das gesagt
das das nicht uns gehört.Ist einerseits auch logisch.Weil was sollen wir mit drei Betten, 5 Couches und 2 Fernseher. Das sieht man doch das da jemand anderes drin wohnt.Trotzdem hat er das alles mit aufgeschrieben. und so wie ich die arge kenne, berrechnen die das bestimmt mit. Dann bekomm ich gar nix.
Jungemama2287
Jungemama2287 | 24.08.2009
2 Antwort
ARGE
Jetzt warte erstmal ab was dabei rauskommt. Aber ich weiß ziemlich sicher, das man ein Bettchen und einen Schrank genehmigt bekommt, aber keine Wickelkommode! Das gehört zum Haushaltsbedarf nicht dazu!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2009
1 Antwort
du arme
googel mal nach foren in der richtung wo du dich informieren kannst. kann dir da leider auch nicht weiter helfen. hast du denn nicht gesagt das das die sachen von dem bruder sind??? soll dein freund da doch nochmal anrufen und nochmal was zu sagen.
Cathy01
Cathy01 | 24.08.2009

ERFAHRE MEHR:

total durcheinander
10.08.2012 | 18 Antworten
Lungenkrebs! Bin total traurig
17.06.2011 | 10 Antworten
Total verunsichert
01.05.2011 | 6 Antworten
11 SSW und total kurzatmig
29.09.2010 | 4 Antworten
Total erkältet in der 14 SSw
21.09.2010 | 2 Antworten
Ich bn total geschockt
04.09.2010 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading