Hartz 4, NK rückzahlung

TigerEnte10
TigerEnte10
06.04.2011 | 15 Antworten
huhu
hat einer Ahnung davon ? Haben Februar aufstockend Hartz 4 beantragt.
Jetzt bekommen wir ne Nebenkostennachzahlung von ca 240, - euro

rechnen die das irgendwie an ? die wollen ja ne abrechnung haben.

die Miete und NK haben wir bisher immer selbst bezahlt, daher ist das geld NICHT vom Amt

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
...
haben wir auch durch wird als einkommen angerechnet.
Petra1977
Petra1977 | 06.04.2011
14 Antwort
Wird angerechnet
Auch Steuerrückzahlungen, Lottogewinne oder sonstiges.... IST EINKOMMEN!! Ich bin ins Harz4 gerutscht durch meine Elternzeit, und mein AG hat mir noch anteilig Urlaubsgeld überwießen...ich glaub 80Euro durfte ich behalten, der rest war WEG!!!!
oOMamileinoO
oOMamileinoO | 06.04.2011
13 Antwort
@Sorasta
das stimmt so aber nicht ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.04.2011
12 Antwort
@Jacky220789
haha wir bekommen ja noch keine bezüge, weil der antrag noch nicht durch ist *lach* aber klar, sobald es schriftlich ist werd ich das ding einreichen und dann werd ich sehen
TigerEnte10
TigerEnte10 | 06.04.2011
11 Antwort
@Sorasta
DANKE, mehr wollte ich nicht wissen :D
TigerEnte10
TigerEnte10 | 06.04.2011
10 Antwort
hi
die rückzahlung wird an das harz 4 angerechnet selbst wenn das nur aufstockend ist und ihr eure miete und nk selber zahlt... die nach zahlung von ca 240 euro wird somit als "vermögen" angesehen wie das amt genau berechnet weiß ich nicht. reich das aber bitte rechtzeitig ein sonst müsst ihr einen teil der bezüge für diesen zeitraum zurück zahlen
Jacky220789
Jacky220789 | 06.04.2011
9 Antwort
@TigerEnte10
das ist egal .. .meiner mutter gings auch mal so ... sie war arbeiten und ein jahr später bekam sie h4 und in der abrechnung vom vorjahr, wo sie ja eigentlich alles vom eigenen geld bekommen hat hat sie heizkosten eingespart aber erst ein jahr später wieder bekommen .... das wurde alles angerechnet ... waren über 400 euro ..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.04.2011
8 Antwort
...
also wenn das Guthaben von der Zeit ist wo ihr nichts vom Amt bekommen habt dann dürfen sie diese auch nicht einbehalten. So wie ich das gelesen habe bekommt ihr ja erst ab 02.2011 vom Amt etwas und die Abrechnungen sind aus dem Jahre 2009 / 2010 dann hat das nichts mit der Arge zu tun da ihr zu dem Zeitpunkt nichts mit denen zu tun hatte. So ist meine Kenntnis habe auch gerade mal aus reiner Intresse mit dem Amt gesprochen und da wurde mir dies zu bestätigt wie ich dies gerade geschrieben habe.
Sorasta
Sorasta | 06.04.2011
7 Antwort
...
Ob Ihr das damals noch selbst bezahlt habt oder net. Ihr bekommt aber ab jetzt was vom Amt und Ihr bekommt ein Guthaben mit der NK Abrechnung und das gilt dann als Einkommen und wird mit angerechnet. Egal, von wann...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.04.2011
6 Antwort
@knisterle
wir bekommen geld zurück... davon hat das amt aber nicht bezahlt ist unser eigenes geld !
TigerEnte10
TigerEnte10 | 06.04.2011
5 Antwort
Anrechnung..
Ich weiß von meiner Mum, dass es angerechnet wird. LG Claudi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.04.2011
4 Antwort
das ist völlig wurst ob du die miete selbst zahlst oder net
die rückzahlung ist ja ein guthaben und wird dir somit als einkommen angerechnet. so war das bei mir auch. sogar für das jahr wo ich von bafög lebte.. finde diese logik echt zum kotzen...
schneestern83
schneestern83 | 06.04.2011
3 Antwort
@Sorasta
wir haben die kosten selbst getragen ...die rückzahlung ist von 09/10 da haben wir die miete allein bezahlt... bekommen erst ab februar 11 harzt 4 aufstockung... darum geht es..
TigerEnte10
TigerEnte10 | 06.04.2011
2 Antwort
...
meinst du das du eine rückzahlung bekommst oder du musst was nachzahlen? wenn du eine rückzahlung bekommst, wird das auf jeden fall angerechnet ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.04.2011
1 Antwort
..
die Nebenkostenabrechnungen bzg. eines Guthabens werden angerechnet bei Amt. Wir bekommen auch nur anteilig und haben auch ein GUthaben von knappen 300 € und diese wurden uns auch einbehalten vom Amt. Das einzige was man behalten darf ist wenn man ein Stromguthaben hat da diese nicht vom Amt getragen werden da Strom bei denen unter Luxus fällt was ich schon reichlich frech finde weil wie will man ohne Strom leben!!! Schau mal auf deine Berechnungsbögen nach wenn da steht: Kosten für Unterkunft / Heizung Summe XXXX dann wird auch ein Teil vom Amt getragen. Bei uns zb. wird eine Miete von knappen 300 € übernommen und den rest tragen wir selber und müssen dennoch die kompletten Nebekostenabrechnungen ans Amt zurückzahlen bzw. sie behalten es dann ein.
Sorasta
Sorasta | 06.04.2011

ERFAHRE MEHR:

Kinderbett/Hartz 4
13.11.2011 | 25 Antworten
Was steht mir alles bei Hartz 4 zu?
26.09.2011 | 12 Antworten
Hartz 4! Wie kommt ihr damit klar?
06.09.2011 | 17 Antworten
Kinderzuschlag Rückzahlung HILFE
12.03.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading