Mein Vermieter hat mich gekündigt!

xxxBarbiexxx
xxxBarbiexxx
16.06.2010 | 7 Antworten
(wink) Guten morgen Ihr Mütter (wink)
Ich hatte gestern die Kündigung für meine Wohnung im Briefkasten (traurig03) Als Betreff:Umzugswunsch, den Umzugswunsch hatte ich nie, ich will doch das der restliche Schaden in meiner Wohnung behoben wird, und kämpfe samt Mieterschutzbund seit monaten dafür.
Ich will nicht auszeihen und werde auch nicht auszeihen, ich kann mir ein Umzug auch nicht leisten.Der Type ist jetzt nur sauer weil ich so oft zum Mieterbund renne , und für mein Recht kämpfe .Reden kann ich ich mit ihm nicht , weil er nur rumschreit .
Ich würde nur auszeihen wenn ich Schadenersatz bekomme, kann ich das verlanden?
LG Barbie



(wink)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
@xxxBarbiexxx
wenn die wohnung mängel hat ist das vollkommen ok und der mieterschutzbund hat das mit sicherheit auch von rechts wegen richtig gemacht dann kann er dich wirklich nur wegen eigenbedarf kündigen d.h. aber das er oder einer seiner kinder gleich nach dir in die wohnung ziehen müssen ansonsten macht er sich strafbar
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2010
6 Antwort
@xxxBarbiexxx
ok, das ist ja auch dein Recht.... aber dieser Kündigungsgrund ist nicht rechtens !! damit kommt er niemals durch...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2010
5 Antwort
@kungfupanda
Ich zahle momentan nur die halbe Miete , das würde aber vom Mieterbund so beschlossen.
xxxBarbiexxx
xxxBarbiexxx | 16.06.2010
4 Antwort
@Passwort
Er soll mir eine gleichwertige Wohung besorgen und und Umzug bezahlen das meine ich mit Schadensersatz..Wohne erst seit 2 Jahren hier und habe soviel Geld in Wohnung gesteckt.
xxxBarbiexxx
xxxBarbiexxx | 16.06.2010
3 Antwort
der
kann dir nur kündigen wenn du die miete nicht bezahlst oder wenn er eigenbedarf anmeldet alles andere ist blösinn so einen grund hab ich ja noch nie gehört. bring das glei dem mieterschutzbund
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2010
2 Antwort
huhu
es gibt nicht viele Gründe warum ein Vermieter kündigen darf... und den Grund Umzugswunsch habe ich noch nie gehört... wir haben noch, auch so'n Depp als Vermieter... ab August zum Glück nimmer... Schadensersatz für was...? für den Umzug...?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2010
1 Antwort
...
wenn er dich aus der wohnung raushaben möchte , dann soll er dir doch eine andere gleichwertige wohnung besorgen und dir die umzugskosten bezahlen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2010

ERFAHRE MEHR:

Ich werde nach der Elternzeit gekündigt
08.11.2011 | 23 Antworten
muss mich mal kurz etwas auslassen
20.01.2011 | 4 Antworten
Abmahnung von Vermieter
04.01.2011 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading