Mein vermieter ist ein psychopath

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.02.2009 | 6 Antworten
hey mamis,

wir sind letzten samstag umgezogen. sind auch zufrieden und glücklich mit dem haus und allem wenn nur der vermieter nicht wäre ..

das ist irgendwie total der irre, aber die vormieter haben gemeint das in den ganzen 2 jahren die sie hier gewohnt haben haben sie ihn nicht einmal gesehen ..

tja, das glück hab ich nicht .. als erstes mal ist es bei ihm so das man als frau nichts wert ist (er ist so um die 60 und wohnt zuhause bei seiner 80jährigen mami und lässt sich von vorn bis hinten bedienen)

naja, ab anfang februar haben wir hier gemietet und als ich hier zum kinderzimmerstreichen war (so um den 15.) war mein mann in der arbeit und offiziell waren wir noch nicht eingezogen. naja, auf jeden fall hat er sich selbst die tür aufgesperrt, irgendwas im garten gemacht und sich geweigert zu fahren weil ich ja eine frau bin und er mich nicht alleine zuhause lässt (hallo? In meiner eigenen wohnung?) naja, wir haben ein recht großes bad, da hätte mal ein bide reingehört (die dinger wo man sich früher drin die füße gewaschen hat) und wir haben vor unserem einzug besprochen das er keins mehr reinmachen soll (was auch in den 2 jahren wo die vormieter hier waren nie passiert ist obwohls die gerne gehabt hätten) und wir haben was zum abdichten gekauft und das loch zugemacht..

heute klingelts auf einmal und wer stand vor der tür? Der psycho mit nem klemptner .. ich hab gesagt wir wollen das ding nicht, aber nachdem mein mann nicht da ist hat er mich komplett ignoriert!

kann er das ding einbauen lassen obwohl wir es partou nicht wollen oder können wir da gar nichts machen?

danke schonmal für eure antworten

lg claudia (rose)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
2 doofe ein kühlschrank..
passt schon wieder! ich hab heut für unser häuschen ne gebrauchte, aber super schöne und top gepflegte ebk erstanden.. mit elektrogeräten :-D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.02.2009
5 Antwort
madeleine
mein mann würde jetzt sagen : 2 doofe, 1 kühlschrank!
Moppelchen71
Moppelchen71 | 25.02.2009
4 Antwort
sorry,
ich verstehe dein problem schon und kann dir leider keinen kompetenten rat geben, wie das rechtlich aussieht . aber ich musste lachen, wegen dem füssewaschen im bidet. also eigentlich sind die weniger für die füsse gedacht!
Moppelchen71
Moppelchen71 | 25.02.2009
3 Antwort
also zum einen..
hättest du den gar nicht rein lassen müssen & zum anderen.. FÜR WAS IST EIN BIDET??? ich lieg ja gleihc unterm tisch.. iss das wissen darum ehrlich schon so verschütt.. schau mal hier.. nix mit füße waschen! http://de.wikipedia.org/wiki/Bidet
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.02.2009
2 Antwort
hmm
gute frage , ob er das kann.ich weiss nur, du hättest ihn verweigern können in die wohnung zu lassen.da er es voran kündigen muss, wenn es vorbei kommt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.02.2009
1 Antwort
gute frage
aber man kann sich ja generel nicht groß gegen wären bei sanierungen die die whg aufwerten!
luka-romero08
luka-romero08 | 25.02.2009

ERFAHRE MEHR:

darf ein vermieter das?
25.07.2012 | 6 Antworten
Vermieter!
24.10.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading