Zu spät für Mutterschaftsgeld?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
12.11.2012 | 5 Antworten
Hallo ihr Lieben, folgendes...
Ich erwarte bald mein 2. Kind und bin noch total verwirrt was das ganze beantragen angeht, denn es ist nun schon 4 jahre her...
nun habe ich letzte woche die gelbe bescheinigung von meinem frauenarzt bekommen um mutterschaftsgeld zu beantragen, da ich im hinterkopf hatte, ich würde das erst nach der entbindung bekommen, habe ich da auch nie nach gefragt.
nun habe ich im internet gelesen, dass das 6 wochen vor und 8 wochen nach der entbindung gezahlt wird... ist mir jetzt im nachhinein auch wieder klar-wegen mutterschutz und so (verwirrt)

wenn ich das nun morgen beantrage, bekomm ich das ja sicherlich noch oder(ET 11.12.)? und wie ist das mit den verpassten 2 wochen?

Kann ich das für mich einsetzen, dass der erste ET der 28.12. war? der arzt hat das vor 2 wochen erst bestätigt, dass der kleine wohl schon weiter ist und der termin sich auf den 11.12. vorverlegt...

Ich bin soooo verwirrt.... bitte um hilfeee (traurig03)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Beantrage es ich denke du bekommst die ganze Zeit.Viel Glück für die Geburt!
veilchen76
veilchen76 | 12.11.2012
2 Antwort
Ich hab auch total vergessen es zu beantragen. Meine kleine ist am 11.8 geboren und ich hab es erst vor kurzem beantragt. Hab dann den gesamten Betrag auf einmal ausbezahlt bekommen. Ist also kein Problem :-) Liebe grüße und alles gute
AALLIINNEE
AALLIINNEE | 12.11.2012
3 Antwort
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2012
4 Antwort
Beantrage es einfach... egal wann dein baby geboren wird.. du bekommst insgesamt 14 wochen bezahlt....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2012
5 Antwort
Ich hab zwar schon in der 1. Woche Muschu das Geld beantragt, die waren aber erst kurz vor der Geburt fertig mit der Bearbeitung, hab dann natürlich alles bekommen - so lange du es nicht ein halbes Jahr nach der Geburt beantragst, sondern im Zeitraum des Mutterschutzes kriegst du es mit Sicherheit.
Sooy
Sooy | 12.11.2012

ERFAHRE MEHR:

Ovu an zwei Tagen positiv: GV zu spät?
28.06.2015 | 8 Antworten
Mutterschaftsgeld statt alg1
09.08.2014 | 18 Antworten
Pille danach zu spät genommen?
22.06.2014 | 8 Antworten
Mutterschaftsgeld als Hausfrau?
30.03.2012 | 16 Antworten
Spät erkannte Schwangerschaft
08.12.2011 | 30 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading