Trennung/scheidung wer bekommt was?

S-O-P-H-I-E-09
S-O-P-H-I-E-09
14.06.2011 | 10 Antworten
hallo ihr lieben
ich habe mich von meinem mann getrennt und habe jetzt eine wohnung die ich am 1.7 beziehen kann.

die möbel hat mein mann vor der ehe aber für die gemeinsamme wohnung gekauft ...

ich bekomme leider sgb2 und habe daher nicht soo viel geld

mein mann hat in der ehe eine hohe geld summe gewonnen , freiwilig gibt er leider nichts ab, habe ihn höfflich gefragt ob er mit 5000 ero gibt damit ich küche und c kaufen kann, damit ich unsere tohchter auch verpflegen kann, aber er gibt nichts.

was steht mir denn zu was darf ich mit nehmen
hat einer einen rat oder ein tipp für mich???

danke

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
es
gibt eine Gütertrennung, das heißt er muss dir die hälfte einrichtung der wohnung geben und die hälfte von den gewonnenen geld was er noch hat. das kannst du aber nur mit anwalt klären, denn er will dir ja nichts geben. du kannst ein kostenlosen anwalt beantragen da du hartz4 empfänger bist!
naddl84
naddl84 | 14.06.2011
2 Antwort
es
gibt eine Gütertrennung, das heißt er muss dir die hälfte einrichtung der wohnung geben und die hälfte von den gewonnenen geld was er noch hat. das kannst du aber nur mit anwalt klären, denn er will dir ja nichts geben. du kannst ein kostenlosen anwalt beantragen da du hartz4 empfänger bist!
naddl84
naddl84 | 14.06.2011
3 Antwort
In dem Fall hilft ein Anwalt
Da es so klingt, als ob ihr keinen Ehevertrag gemacht habt würde rein theoretisch das Vermögen, welches in der ehe gemacht wurde zu gleichen Teilen aufgelöst werden. Allerdings glaub ich erst nach dem Trennungsjahr - bin mir da aber nicht ganz sicher
Solo-Mami
Solo-Mami | 14.06.2011
4 Antwort
es gibt den zugewinn in der ehe
sprich alles was in der ehe angeschafft wurde wird geteilt ... wie und in welcher höhe wird das gericht festsetzen wenn freiwillig keine einigung erzielt wurde also kann es sein das du ersteinmal nichts von ihm bekommst ... da mußt du warten bis ein anwalt oder gericht die durchsetzt :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 14.06.2011
5 Antwort
...
wenn keine ehevertrag besteht wird alles hälfte hälfte geteilt auch sein gewinn. und du bekommst sowieso unterhalt für die kleine. geh zum anwalt und gib schonmal allkes an.
mamavonGUILINA
mamavonGUILINA | 14.06.2011
6 Antwort
Anwalt
geh damit zum Anwalt der kann die alles genau erklären und du brauchst nichts zahlen da du Harz4 bekommst.
Jungemami91
Jungemami91 | 14.06.2011
7 Antwort
jup ... und zwar über einen Beratungsschein
den Du bei deinem zuständigen Gericht bekommst. Damit zahlst Du für Dein Gespräch einmalig 10 Euro, wenn überhaupt. Alles weitere an Kosten klärt dann der Anwalt Du solltest verschiedene Punkte aufzählen: - Scheidung / Gütertrennung - Kundesunterhalt - Ehegattenunterhalt
Solo-Mami
Solo-Mami | 14.06.2011
8 Antwort
@solo-mami
wir sind schon seit anfang merz getrennt und habe jetzt erst eine wohnung gefunden. war schon beim anwalt, muss morgen auch wieder hin ob er rechtlich was machen kann damit ich was bekomme, um küche und co zu kaufen weil ich nichts aus der wohnung bekomme hat er mir schon ganz klar gemacht
S-O-P-H-I-E-09
S-O-P-H-I-E-09 | 14.06.2011
9 Antwort
mein
freundin, hat mit ihren anwalt erwirken können das es eine gütertrennung gab, somit hatte das gericht entschieden was jeder bekahm! sprech einfach nochmal mit ihn!
naddl84
naddl84 | 14.06.2011
10 Antwort
dir steht das trennungsjahr erst noch
bevor ... bis dahin müsstest /könntest du noch in der wohnung bleiben wegen möbel ect ... würde sofort nen anwalt einweihen ach ja prozesskostenbeihilfe beantragen ... küche ect. steht dir zu da du das kind ja hast :-) dann gehst auch gleich zum jugendamt ... falls du wie du ja schreibst schon ausziehen wirst kommt jugendamt und wird ihm so richtig einweihen was er abgeben musst ... wegen dem gewonnen geld weiss ich nicht aber möbel die in der ehe / beziehung angeschafft werden wird geteilt hat man mehrer kinder kanns sein das er da nur noch nen sofa zu stehn hat
wonny1980
wonny1980 | 15.06.2011

ERFAHRE MEHR:

Schwanger mit dem 3.Kind-Scheidung
11.06.2017 | 14 Antworten
Scheidung - zu wem kommt das Kind?
23.11.2016 | 3 Antworten
Endlich trennen oder für Ehe kämpfen?
11.12.2014 | 19 Antworten
Trennung wegen fehlendem vertrauen :-(
15.09.2013 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading