krankenkasse

pueppivw
pueppivw
17.02.2011 | 7 Antworten
wenn man auf alg 2 verzichtte muss man die kk ja selber zahlen( wären dann ca 150 euro)
kommt man da bei der summe nicht fast besser sich ne private kk zu suchen die es oft schön günstiger gibt?hat jemand erfahrung?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
...
wirklich günstiger is es nich...nen mindestbeitrag bei der pkv gibt es in dem sinne nich..die legen das an anderen punkten fest..wie zb alter, geschlecht, gewünschte leistungen usw...zumal du dann bei fast allem in vorkasse trittst sobald du behandlungen in anspruch nimmst usw für meinen mann und mich kommt ne PKV nie in frage..bei mir damals auch nich als ich selbstständig war....
gina87
gina87 | 18.02.2011
6 Antwort
@pueppivw
Ich bin jetzt auch privat versichert. Ich war vorher gesetzlich versichert, weil ich im Angestelltenverhältnis war. Jetzt habe ich gekündigt und konnte mich dann entscheiden, ob ich gesetzlich freiwillig oder privat versichert sein möchte. Ich habe mich dann für privat entschieden. Und mein Mann ist selbstständig und auch privat versichert.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.02.2011
5 Antwort
nein
ist nicht günstiger.... lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.02.2011
4 Antwort
@ForrestGump
und dein mann und du seid auch privat versichert oder noch gesetzlivh?
pueppivw
pueppivw | 17.02.2011
3 Antwort
@silvie1912
Die gesetzlich KK nimmt einen ohne Probleme auf. Wenn du eine Erkrankung hast, ist der umgekehrte Fall eher der Schwierigere.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.02.2011
2 Antwort
...
Ja, da hast du Recht. Wir haben den Fehler begangen. Wir haben unseren Sohn gesetzlich freiwillig versichert, weil er in dem Vertrag meines Mannes 250€ monatlich gekostet hätte. Jetzt haben wir die Versicherung gewechselt und zahlen ca. 140€ monatlich pro Kind für die Private.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.02.2011
1 Antwort
..............
Ob es günstiger ist weiß ich nicht, aber es ist glaube ich sehr schwierig wieder von einer privaten dann in die gesetzliche zu wechseln.
silvie1912
silvie1912 | 17.02.2011

ERFAHRE MEHR:

zahlt die krankenkasse
20.03.2013 | 23 Antworten
Krankenkasse ummelden nach Hochzeit
04.07.2012 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading