⎯ Wir lieben Familie ⎯

Umtausch- Reklamationsrecht

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
27.04.2010 | 6 Antworten
Hallo ihr Lieben!
Ich hab da mal ne Frage, ich habe Nike Air Max Turnschuhe die immer wieder an der vorderen Sohle einreißen, da wo der Fußballen ist. Nun habe ich sie schon 3x umgetauscht gegen neue, nur hat der Verkäufer nun auf den Kassenbon geschrieben das es der letzte Umtausch war, da schon der 3. Nun habe ich mir meine Schue heute morgen von unten angeschaut und festgestellt das sie schon wieder anfangen zu reißen. Am 27.11.09 habe ich sie das letzte mal umgetauscht, jedoch hab ich die Schuhe den Winter über wo Schnee lag nicht mal getragen.
Was kann ich nun tun? Nike Schuhe sind ja nicht gerade billig.
Kann ich sie trotzdem zurück bringen und mein Geld zurück verlangen?
Wär lieb wenn mir da jemand weiterhelfen kann.
LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ja
kannst sie zurück bringen . und jetz müsstest du sogar das geld wieder bekommen! Soweit ich mich an das rekla gesetz erinnere kannst das inerhalb 6monate ohne gründe tuen .
Princess207
Princess207 | 27.04.2010
2 Antwort
...
nein..generelles umtauschrecht besteht nur 2 wochen . und bei schuhen wird es meist nur aus kulanz gemacht in der frist . reklamieren wirste auch nich können eben weils schuhe sind..und wie willst du beweisen das du sie kaum getragen hast.. wärs jetzt n fernseher oder so der kaputt ging ohne das du es selber kaputt machen könntest dann wär die reklamation was anderes aber bei schuhen
gina87
gina87 | 27.04.2010
3 Antwort
ansonsten
beschwerde an nike schicken . ! probieren kann man es mal .
Princess207
Princess207 | 27.04.2010
4 Antwort
Umtausch/Reklamation
Zwischen Umtausch und Reklamation liegt ein meilenweiter Unterschied. Und reklamieren kannst du sie auf jeden Fall. Denn so wie bei allen anderen Dingen auch, hast du als Verbraucher ein Reklamationsrecht von 6 Monaten ohne, dass du nachweisen musst, dass es deine Schuld ist. Außer es ist so offensichtlich wie ein Schnitt oder ähnliches. Liegt der Fehler jedoch an der Sohle, Naht etc. so hast du ein Recht sie erneut zu reklamieren. Ansonsten würde ich eine Beschwerde schreiben. Und wenn auf dem Kasenbeleg wirklich "Umtausch" steht dann versteht er recht wenig von seiner Arbeit. Denn ein Umtausch liegt auf freiwilliger Basis vor und kein Geschäft ist verpflichtet etwas umzutauschen. Doch liegt bei dir ein Fehler im Material vor und somit ist es eine Reklamation.
Alina17
Alina17 | 27.04.2010
5 Antwort
hm
musst du mal nett im laden anfragfen vielleicht machen sie war aus kulanz.aber schuhe kann man nur in den ersten 30 tagen oder so umtauschen oder so wie bei dir das dann das datum zählt nach dem letzten umtausch.aber ich muss ehrlich sagen ich hätte schon beim. 2 x umtauschen schon andere genommen.denn wenn das erste schlecht is tund das 2. paar auch wird das dritte nicht viel besser sein.habe auch schon elefantenschuhe nach 2 wochen zurückgebracht und gleich andere genommen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2010
6 Antwort
...
also ich konnt bisher nirgendwo schuhe umtauschen oder so
gina87
gina87 | 27.04.2010

ERFAHRE MEHR:

Umtausch Online-Bestellung von H&M
18.02.2013 | 5 Antworten
Frage zu Rückgabe bei Ernstings Family
30.10.2011 | 5 Antworten
Umtausch ohne Etikett bei h&m?
11.10.2011 | 7 Antworten
umtauschrecht so im unrecht?
26.07.2011 | 29 Antworten
Umtausch bei real
28.09.2010 | 6 Antworten
Umtausch,Reklamation oder Geld zurück?
18.05.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x