was steht

kochamcie1988
kochamcie1988
23.03.2010 | 31 Antworten
mir zu und was kann ich noch beantragen außer hartz4 da das geld mir und meinem partner nicht reicht..und woher kann ich noch was bekommen wie möbel oder so die arge will nichts geben mit der begründung die andere wohnung war teilmöbeliert wir brauchen aber eine waschmaschine eine küche und matratzen und latenroste
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

31 Antworten (neue Antworten zuerst)

31 Antwort
an alle
manche haben hier echt den arsch auf hört mal wenn ihr keine ahnung über mein leben hat dann lasst eure dumme kommentare ich habe die ganze zeit bei meiner mutter gewohnt so wie er bei seiner nun erwarten wi ein kind soll mein baby auch auf dem boden schlafen oder wie???? also ich frage mich echt was manche in ihrem kopf haben ich war die ganze zeit in meiner ausbildung musste sie jetzt abbrechen wegen mutterschutz aber naja ist ja auch egal ich werde hier KEINEN mehr nach rat fragen denn das ist mir echt zu doof
kochamcie1988
kochamcie1988 | 26.03.2010
30 Antwort
@kati2406
ich habe keine erstaustattung bekommen und es ist das erste mal wo ich von der arge geld bekomme davor war ich in meiner ausbildung mein partner ist arbeiten nur verstehe ich es nicht andere gehen oder wollen nicht arbeiten gehen und bekommen alles in den arsch geblasen und nun ist es so wir brauchen nur eine küche mehr nicht und da wird so rum gejammert
kochamcie1988
kochamcie1988 | 26.03.2010
29 Antwort
...
Du musst bei der Arge gar nichts zurück zahlen solange es kein DARLEHEN war!!! Es gibt ein SGB da sollte man mal die Paragraphen lesen!! Es gibt Sonderzahlungen diese nennt man auch einmalige Zahlungen und diese gibt es bei Arge für sämtliche Sachen. zb.: Babyerstausstatung / Schwangerschaftsbekleidung / Erstausstatung für Möbel wenn man in eine Wohnung zieht etc. Wenn ich mir manches hier durchlesen dann denk ich mir echt manche kennen die Paragraphen nicht die es gibt. Pro Familia kann man auch hingehen für Babyaussttung!! Vorher anrufen und nen Termin machen!!
Sorasta
Sorasta | 25.03.2010
28 Antwort
@Kudu03
RICHTIG!!!!!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.03.2010
27 Antwort
@Noobsy
und vorallem ist man dann sehr stolz drauf auf die sachen die man sich zusamm gespart hat..:)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.03.2010
26 Antwort
@kati2406
Ich will ja nicht böse klingen oder jemandem predigen, oder so. Aber verstehen werde ich es nie können. Man ist nunmal für sich selbst verantwortlich und auch dafür, sich sein Leben und seinen 'Wohnstand' selbst aufzubauen und zu erarbeiten. Ich kam fünf Jahre mit Kindern ohne richtige Küche aus. Wir hatten nur alte Kinderzimmerregale, Herd und Kühlschrank. Das ging auch. Dafür sind wir umso glücklicher darüber, dass wir jetzt nach langem Sparen unsere Traumküche kaufen konnten. That's life!
Noobsy
Noobsy | 23.03.2010
25 Antwort
@Noobsy
..jap so sehe ich das auch erstausstattung mag ja alles sein das seh ich ja irgendwie auch noch ein .. aber noch möbel und so zu verlangen also echt. wir sparen uns auch alles zusammen und es muss irgendwie gehn.. meine jetzige küche ist gebraucht gewesen und wir ziehen demnächst in eine wohnung mit ebk. aber ich wäre nie im leben darauf gekommen bei der arge zu betteln. das hab ich net mal gemacht als ich mit 18 ausgezogen bin da hab ich alles gebraucht bekomm von bekannten. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.03.2010
24 Antwort
.................
Hier gibt es zwar kein Geld, aber: http://www.sozialkaufhaus.com/detail/sozialkaufhaus--schatzgrube--bruchsal-77.html LG Silvie
silvie1912
silvie1912 | 23.03.2010
23 Antwort
-------------
Vielleicht fangt ihr mal an zu sparen. Wir haben in unserer Ehe auch zwei Jahre auf Matratzen auf dem Boden geschlafen. Einen Kleiderschrank hatten wir auch nicht, usw. Und jetzt nach fünf Jahren haben wir uns unsere erste Küche gekauft und auch so sieht unsere Wohnung endlich richtig gut aus. Das ist ganz normal, dass man am mit wenig beginnt und sich erst im Laufe der Jahre mehr und mehr zulegt. Man kann nicht einfach erwarten, dass der Steuerzahler einem alles kauft. Auch wenn ich ein Kind erwartet. Ich habe dafür null Verständnis!
Noobsy
Noobsy | 23.03.2010
22 Antwort
...
Hey Süße, hör doch auf, dich hier zu rechtfertigen. Du benötigst Hilfe und gut. Ich würde es einfach noch zusätzlich bei Caritas oder Pro Familia versuchen. Die werden dir sicher weiterhelfen können. Außerdem kennen sie vielleicht auch noch weitere Anlaufstellen. Ich wünsche dir auf jeden Fall alles Gute!
Kudu03
Kudu03 | 23.03.2010
21 Antwort
Hallo
Also wenn Du in sieben Wochen entbindest , Dann mußt Du ganz schnell ein Termin bei Caritas machen, denn die zahlen Dir nur etwas vor der Geburt! Beim Arbeitsamt stellst Du SOFORT einen Antrag auf KOSTENÜBERNAHME für den Klinikkoffer und die Säuglingserstausstattung! Und MEHRBEDARF! Das alles am besten noch heute und morgen da direkt abgeben. Denn auch die Arge zahlt nur bis zur Geburt. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.03.2010
20 Antwort
...
Reicht euer Geld nur für die Anschaffungen nicht, also im Moment, oder allgemein? Wenn es eine einmalige Sache ist gibt es auch die Stiftung "Familie in Not", die helfen kann. Dann gibt es meist auch in Zeitungen Rubriken in denen es Möbel usw gebraucht umsonst gibt. Wäre auch eine Möglichkeit. Wenn es allgemein Monat für Monat nicht reicht müsst ihr an euren Ausgaben feilen und die runter schrauben. Dafür gibt es kein zusätzliches Geld.
scarlet_rose
scarlet_rose | 23.03.2010
19 Antwort
@ringelchen
und soll ich jetzt in jedem profil rumstöbern, damit ich auf jede frage antworten kann. vielleicht sollte man das in die frage einbauen.
Fynnja
Fynnja | 23.03.2010
18 Antwort
@Fynnja
Das meinte ich ja... Also ich kann nicht hellsehen :S
MariosFreundin
MariosFreundin | 23.03.2010
17 Antwort
@Fynnja
na im Text steht es auch nicht. Aber in ihrem Profil. Iss ja auch egal. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.03.2010
16 Antwort
@fluffy81
Wir schlafen auch auf einer riesen Luftmatratze Ich spar mir das auch alles selbst zusammen
MariosFreundin
MariosFreundin | 23.03.2010
15 Antwort
@ringelchen
ich kann aus dem text auch nichts rauslesen, das iwer arbeitet oder sie schwanger ist, da steht nur das sie hartz 4 bekommen und das net reicht. Ja und hellsehen kann hier glaub ich auch keiner. lg
Fynnja
Fynnja | 23.03.2010
14 Antwort
@kochamcie1988
ja ich bin auch schwanger zwar erst in der 8 woche aber ich kannn doch bis mind. 6 wochen vor der geburt arbeiten gehen. also ich zumindest weil ich ne vollzeit stelle habe. hattest du keine arbeit? und wenn denn mann oder freund arbeiten geht warum braucht ihr dann geld also noch mehr?
BieneMaya1987
BieneMaya1987 | 23.03.2010
13 Antwort
@ringelchen
mir zu und was kann ich noch beantragen außer hartz4 da das geld mir und meinem partner nicht reicht...und woher kann ich noch was bekommen wie möbel oder so die arge will nichts geben mit der begründung die andere wohnung war teilmöbeliert wir brauchen aber eine waschmaschine eine küche und matratzen und latenroste WO STEHT DA BITTE DAS SIE SCHWANGER IST..... Mein Gott @kochamcie1988 wie wäre es mit einer Günstigeren Wohnung? Wenn das geld nicht reicht müst Ihr wohl umziehen aber das AA übernimmt doch die Mieten auch zum Teil, da frag ich mich, wie das Geld nicht reichen kann. Ihr seid "noch" zu 2 und wenn er Arbeiten geht habt ihr sogar noch mehr Geld wie andere die KEIN Job zum Hartz4 haben...
MariosFreundin
MariosFreundin | 23.03.2010
12 Antwort
@kochamcie1988
bitte, bitte. immer wieder gerne :-))
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.03.2010

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Wie steht ihr zu "hartem deutsch Rap"?
20.04.2012 | 14 Antworten
Wie steht ihr zu *Sex zu dritt*?
26.03.2012 | 26 Antworten
Hartz 4 steht es mir zu
24.12.2010 | 33 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading