Krankschreiben lassen zur betreuung des Kindes

Kugelfisch1984
Kugelfisch1984
21.02.2010 | 4 Antworten
Hallo.

Habe gehört das man sich im Jahr maximal 2 Wochen krankschreiben lassen
kann um das Kind zu betreuen wenn die Frau z.b im Krankenhaus liegt.
Gibt es sowas wirklich?
Wenn ja, wie soll man da vorgehen (Arzt) ?

Vielen Dank für eure Hilfe
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Zur betreuung wenn die frau im kkh liegt?
Da wird man nicht krankgeschrieben, denn das kind ist nich krank. In so einem fall muß sich der manndann unbezahlten urlaub nehmen. Die kasse übernimmt 81% vom lohn. Du mußt das be der krankenkasse anmelden. Direkt aufs kind stehen jedem elternteil 10 tage zu. Aber nur bei krankheit des kindes.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.02.2010
3 Antwort
Also ich hab auch gehört dass das geht nur wie weiß ich nicht genau.
da würd ich mal bei Doc oder KK nachfragen
Kiara66
Kiara66 | 21.02.2010
2 Antwort
ja
es gibt mehrere möglichkeiten. Wenn das Kind erkrankt, gibt es vom KiArzt einen Kinderkrankenschein. Und wenn ein Elternteil zb im KH liegt und man nicht arbeiten gehen kann, kann sich unbezahlten Urlaub nehmen und auf´s Kind aufzupassen. Wird von der KK bezahlt. Wenn du keinen unbezahlten Urlaub bekommst, kannst du eine Haushaltshhilfe von der KK beantragen. Ich mußte letztes Jahr unbezahlten Urlaub nehmen, hat mir zum Glück mein Chef genehmigt. Lief alles ganz easy von der KK. LG
Stern18
Stern18 | 21.02.2010
1 Antwort
mmh ich weiss nur
das alleinerziehende zu Hause bleiben dürfen wenn das Kind krank ist ... ob das das gleiche ist was du meinst ???
corazon_
corazon_ | 21.02.2010

ERFAHRE MEHR:

baby kurz alleine lassen?
07.04.2015 | 17 Antworten
betreuungsschlüssel
17.09.2014 | 15 Antworten
Berufsverbot / Krankschreiben
05.07.2014 | 18 Antworten
nachmittagsbetreuung ab der 5 klasse
19.01.2014 | 4 Antworten
Kind kurz alleine lassen
10.04.2013 | 19 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading