Kindergeld 2010

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
27.12.2009 | 28 Antworten
habe gerade in den nachrichten gehört es gibt ab 2010 3mal 20€ mehr kindergeld. weiß jemand wie man das verstehen muss?
ist das erste was ich von hörte aber bin nun neugierig weil ich alg 2 empfängerin bin muss ich das ja auch rechtzeitig wieder angeben. wird ja allees angerechnet

wo ich gleich die zweite frage habe.
und zwar bekäme doch das kind unter 6 jahren 215, -€ - nur verstehe ich nicht warum unterhalt bzw unterhaltsvorschuss und auch kindergeld da angerechnet werden bzw komplet angerechnet werden. es soll doch für die kinder sein - nur mit 117, - unterhaltsvorschuss und 164, - kindergeld kann man ja gerade so die grundbedürfnisse zahlen - aber miete und nebenkosten sind da lange nicht gedeckt. geht es noch wem so oder bekommt ihr wenigstens einen teil der bedarfssatzes

ich gehe nebenbei noch auf 100, - basis arbeiten das ich wenigstens ein bisschen was für meine maus habe
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

28 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ich
weis nur das das Kindergeld je um 20 €uro erhöht wird.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.12.2009
2 Antwort
Warum gehst du dann nicht richtig arbeiten, wie andere Menshcen auch??
Und seit wann zahlt das Amt keine Miete mehr??? Aber zu deiner eigentlichen Frage, dasd Kindergeld wird einmalig erhöht um 20 Euro
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.12.2009
3 Antwort
Es gibt für jedes kind
jeden monat 20 €mehr. Fürs erste statt 164=184 fürs zweite statt 164=184 fürs dritte auch 20 mehr ... Ich weiß ja nicht wie das bis jetzt angerechnet wurde, aber es kommt dazu.
susepuse
susepuse | 27.12.2009
4 Antwort
ja
habe ich auch gehört um 20 euro erhöht, aber dafür wird wieder unterhaltsvorschuss gekürzt, mit dem neuen Satz für Kinder weiß ich es nicht, habe nur gehört das er erhöht werden soll..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.12.2009
5 Antwort
hi
das war ein Beispiel aus den Nachrichten :) diese Familie hatte 3 Kinder, desshalb 3x20 Euro :) für jedes Kind gibt es 20 euro mehr :) Liebe Grüsse
jeanne-claude
jeanne-claude | 27.12.2009
6 Antwort
@Schwester81
was soll diese Frage??? Du kennst die Frau doch gar nicht ... urteilen geht ja auch schneller
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.12.2009
7 Antwort
hallo
ja das kindergeld wird um 20 euro erhöht. also pro kind 20 euro mehr ... auch das UVG wird erhöht ab 2010 von 117 euro auf 133 euro ... und wie des mir der 2ten frage aussieht bei dir kann ich dir leider nicht weiter helfen, sorry lg ani
anitin
anitin | 27.12.2009
8 Antwort
@Elias25032006
ich habe nicht geurteilt, sondern gefragt!!!!! Mehr nicht!!! Jeder von uns kann ganz schnell mal in solch eine Situation geraten!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.12.2009
9 Antwort
@anitin
was ist UVG?? Unterhaltvorschuß???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.12.2009
10 Antwort
@Schwester81
Ich glaube man kann mit dieser Äußerung ein wenig vorsichtig sein!!!!!!!!!! Wenn du es richtig gelesen hättest, dann wüßtest du jetzt das Sie auf 100€ Basis arbeiten geht. Und außerdem kann nicht jeder der ein Kind hat arbeiten gehen! Weil? Ein Chef nicht unbedingt eine Frau brauch die ab und zu mal fehlt wenn das Kind krank ist. Leider spreche ich aus erfahrung!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.12.2009
11 Antwort
wusste ich auch nicht das es mehr gibt
das tut auf jedenfall allen gut
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.12.2009
12 Antwort
@Schwester81
ja genau Uvg >>> Unterhaltsvorschuss
anitin
anitin | 27.12.2009
13 Antwort
@anitin
danke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.12.2009
14 Antwort
@Carlotta6681
aber es ist net überall so, mein arbeitgeber ist da echt nett
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.12.2009
15 Antwort
@Carlotta6681
zum einen kann jeder seine Meinung äussern, und zum anderen, wenn du richtig lesen würdest, wüsstets du, dasse snihct böse gemeint war, sondern ich einfach nur gefragt habe, wie man ier ja fragen stellen kann, oder??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.12.2009
16 Antwort
@Schwester81
Bitte Bitte :-)
anitin
anitin | 27.12.2009
17 Antwort
...
habe es schwester eben persönlich geschrieben warum ich nicht arbeiten gehen kann derzeit. deswegen ist nun wieder gut. sie hat sich sicher etwas falsch ausgedrückt! an die anderen herzlichen dank. ich werde dann montag gleich ma bei der arge anrufen nich das es da wieder terror gibt ... : (
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.12.2009
18 Antwort
@LizzyDore
DANKESCHÖN!! Und wegen dem Amt fällt mir grad noch ein, diese Frage war schon häufiger und einige hier haben geschrieben, dass das Amt das wohl schon berücksichtigt hat. Aber ruf lieber an, sicher ist sicher!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.12.2009
19 Antwort
hallo
mir gehts genauso. bin auch hartz4-empfängerin und die 20 euro mehr kindergeld werden mir ab januar wieder schön vom geld meines kleinen abgezogen. ist ne sauerei!! ehm, unterhalt wird auch angerechnet?? weil ich hab mich grad getrennt von meinem freund und will, wenn ich ausgezogen bin, UHV beantragen. na mahlzeit wenn das auch angerechnet wird. die machen sich echt ihre eigenen gesetze - motz. naja, im januar entscheidet hoffentlich das bundesverfassungsgericht das der regelsatz für kinder deutlich erhöht werden muß. lg, sabine
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.12.2009
20 Antwort
@Schwester81
sorry wenn ich das falsch aufgenommen habe , aber ich reagiere auf solches immer sehr
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.12.2009

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Kindergeld Antrag beim 2. Kind
27.06.2013 | 4 Antworten
Frage zu Kindergeld in der Schweiz
23.10.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading