unterhalt

Susanne11
Susanne11
16.05.2009 | 13 Antworten
eine frage habe heite morgen post bekommen wegen unterhaltsvorschuss kann mir mal jemand von euch sagen was das ist und ob ich den beantragen muß?
Weil ich in moment kein bock habe von amt zu amt zu rennen!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
@Susanne11
nein kannst du nicht ich weiss ja nicht wie die berufliche situation bei dir aussieht aber wenn du alg 1 oder 2 kriegen solltest musst du unterhalt beziehen und darfst nicht drauf verzichten denn der unterhalt wird angerechnet.
Petra1977
Petra1977 | 16.05.2009
12 Antwort
@susanne11
was pupstn mich so an?! Mehr Info in die Frage, dann klappt das besser beim nächsten mal....hättste gelich die verhältnisse geschildert müsste man nich rätselraten und sich dann auch noch anpupen lassen. Nichts für ungut und tschauie
anyu
anyu | 16.05.2009
11 Antwort
@Susanne11
brauchst dich dann eigentl gar nicht zu melden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.05.2009
10 Antwort
!!!!
kann ich dann auch so beim jugendamt oder beim aa sagen das ich darauf verzichte??
Susanne11
Susanne11 | 16.05.2009
9 Antwort
@Susanne11
Hahaha, dann vergiß das Ganze mal ganz schnell! Wenn dein Ex freiwillig zahlt, ist doch alles paletti. Du brauchst dann keinen Unterhaltsvorschuss.
Mamamalila
Mamamalila | 16.05.2009
8 Antwort
.....
wenn du von deinem Mann eh Unterhalt kriegst, brauchst ja nix beantragen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.05.2009
7 Antwort
@Susanne11
dann brauchst du keine vaterschaftsanerkennung wenn das kind in der ehe geboren wurde
Petra1977
Petra1977 | 16.05.2009
6 Antwort
@Susanne11
wenn er zahlt kannst du es nicht beantragen soviel ich weiss es sei denn er zahlt unregelmässig
Petra1977
Petra1977 | 16.05.2009
5 Antwort
!!!!!
Eine vaterschafsanerkennung gibt es nicht warum auch?????Der kleine ist in der ehe geboren also was soll das!!!!
Susanne11
Susanne11 | 16.05.2009
4 Antwort
Unterhalt
erzahlt es mir freiwillig sind noch nicht lang getrennt dadurch ist noch nix vestgelegt.Habe auch noch keine urkunde u.s.w Wer zahlt dann den unterhalt das amt oder wer...wenn ich das jetzt doch beantrage
Susanne11
Susanne11 | 16.05.2009
3 Antwort
ähm...
gibt es bei euch eine Vaterschaftsanerkennung? Wer zahlt denn Unterhalt fürs Kind? Das müsstest du doch wissen, was das ist? ...nicht bös sein...ich wundere mich nur ein bisschen...du wirst nicht um die Ämterrennerei drumkommen, denn der Staat sorgt fürs Kindschaftsrecht...!
anyu
anyu | 16.05.2009
2 Antwort
.....
Wenn der KV keinen Unterhalt zahlen kann, hast du Anspruch Auf Unterhaltsvorschuss.Musst im JA baentragen. Dauert nicht lang. Musst auch nicht sonst wo hin...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.05.2009
1 Antwort
Bekommst
du, wenn der Vater nicht zahlen oder nicht zahlen will, anstelle von Kindesunterhalt. Wird beim Jugendamt beantragt, ist nicht aufwendig. Einfach dort anrufen, ist ein Gang, das wars. LG Ev
eva68
eva68 | 16.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Umgangsrecht und Unterhalt.
19.01.2014 | 24 Antworten
Unterhalt an Kind
28.06.2011 | 23 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading