Mal eine frage

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
31.01.2008 | 34 Antworten
Und zwar die familien bei dennen das geld nicht reicht von wo bekommt ihr noch geld und wie nennt sich das? freue mich auf antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

34 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Wie genau meinst du das
Hallo wie genau meinst du das? Kommt drauf an ob du alleinerziehend bist Dein Parnter arbeitet
tanja1411
tanja1411 | 31.01.2008
2 Antwort
hallo,
also mein partner arbeitet aber das geld ist immer sehr knapp
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.01.2008
3 Antwort
hmmmm...
ich glaube Arbeiten!
Dine23
Dine23 | 31.01.2008
4 Antwort
löööööl Dine ja arbeiten ist guuuuut *g*
Es gibt noch Wohngeld das man beantragen kann beim Wohnungsamt Oder spaaaaaren
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.01.2008
5 Antwort
dummer kommentar
ich kann noch nicht arbeiten gehen!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.01.2008
6 Antwort
du kannst
arbeiten oder es gibt auch die möglichkeit zuschüsse vom arbeitsamt zu bekommen wenn dein partner nicht so viel verdient
Schnucki86
Schnucki86 | 31.01.2008
7 Antwort
Nun - eigendlich müßte es für Euch dicke reichen ...
ER arbeitet DU bekommst Erziehungsgeld und Kindergeld und begleitenes Harz IV oder Wohngeld... Unterm Schnitt müßte es eigendlich reichen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 31.01.2008
8 Antwort
Arbeiten
also da kann ich dir keinen Tipp geben, ausser du suchst dir einen Halbtagsjob oder auf 400 Euro Basis.
Rosalie26
Rosalie26 | 31.01.2008
9 Antwort
Was die bekommt schon Hartz 4 noch dazu und Wohngeld?????
Lööööööööööööööl !!!! Echt hammer
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.01.2008
10 Antwort
...........
.....wohngeld, kindergeldzuschuss ommt drauf an wieviel fehlt, ggf. hartz4 oder so, früher hieß das es noch *ergänzende Sozialhilfe*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.01.2008
11 Antwort
Aufstockendes harz4
Ihr könnt wenn dein Partner nicht genug verdient und du wegen dem Kind nicht arbeiten gehst beim arbeistamt Aufstockend Harz4 beantragen frag einfach mal bei dem Arbeitsamt was für euch zuständig ist nach
Mauricsmama69
Mauricsmama69 | 31.01.2008
12 Antwort
@ steffiSG
Ich weiß nicht ob sie es bekommt - ich gehe mal davon aus ... und Wohngeld bekommt man NICHT, wenn man Harz bewilligt bekommen hat
Solo-Mami
Solo-Mami | 31.01.2008
13 Antwort
Ich will ja
nicht streiten. Aber wenn ich manchmal so lese was man bekommt wenn man nicht arbeiten geht, wird mir schlecht. Andere hegen 40std arbeiten und bekommen nen Hungerlohn!!!!! Ich glaube über den Sozialstaat Deutschland brauch man sich nur aufregen wenn man Arbeit hat. Sorry aber das mußte mal raus
Frauke_660
Frauke_660 | 31.01.2008
14 Antwort
@solo-mami
...die bekommt doch kein elterngeld mehr..ist doch nur für 1jahr!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.01.2008
15 Antwort
Warum kannst du nicht arbeiten gehen?
Wenn das Geld so knapp ist...gehe wenn dein Mann daheim ist, am WE abends irgentwas! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 31.01.2008
16 Antwort
Liebe Frauke
Der Kleine wird erst ein Jahr alt und die wenigsten gehen innerhalb des ersten Lebensjahres des Kindes arbeiten ... Deshalb wundere ich mich jetzt gerade über Deinen Wink mit der zaunlatte ...
Solo-Mami
Solo-Mami | 31.01.2008
17 Antwort
Arbeiten
mein Mann geht auch arbeiten und wir bekommen kein erziehungsgeld mehr und ich muß auch arbeiten gehen. So ist das nunmal. Von nichts kommt nichts. Man möchte sich ja auch was erlauben also wird dir wohl nichts anderes übrig bleiben oder SPAREN. Ich kann auch erst abends gehen wenn mein Mann kommt und gehe dann auch bis 23 Uhr arbeiten. Tja aer was tut man nicht für das liebe geld.
Larasophie06
Larasophie06 | 31.01.2008
18 Antwort
Stimmt - das mit dem elterngeld ist ja nur für ein jahr ...und der Kleine hat ja hetzt bald Geburtstag ...
Naja, dann ist es besser wenn Sabrina sich nen Job sucht, und den Kleinen zumindest Halbtags in Betreuung gibt ...
Solo-Mami
Solo-Mami | 31.01.2008
19 Antwort
@ Solo Mami
Ich greife sie und keinen anderen persönlich an, der bestimmte Leistungen in Anspruch nimmt die ihm zustehen, wäre ja auch blöd es nicht zu tun. Habe mich nur mal kurz über unsere "Politik" aufgeregt. Und da ich gerade alleine zu hause bin, meine Kleine juckt das noch nicht ;-) wollte ich es hier kund tun. Wie gesagt, soll jeder nehmen was ihm zusteht, gegenüber manchen Berufstätigen ist es aber unfair!!!!!!!!!!!!
Frauke_660
Frauke_660 | 31.01.2008
20 Antwort
krieg gleich nen ...
...anfall, wenn hier welche sind die ne arbeit haben...schätzt euch glücklich!!!! es gibt zwar welche die nicht arbiten wollen wir kommen im moment mit aus, aber nur wegen erziehungsgeld. mit kind, gerade kleinkind was zu finden ist nicht immer so einfach wie man denkt!! ich suche auch wieder seit september...hier im kaff ist das ohne auto noch schlimmer...und ich habe 2kinder die zuhause sind und kann alle 2 wochenenden nicht! und wenn ich hier weg bin , kann ich auch nicht arbeiten...hab zwar meine familie in der nähe, aber ob ich so schnell was finde ist was anderes...meine eltern arbeiten ja auch noch, haben ja auch ein privatleben. sobald dann alle in der kita/schule sind, suche ich wieder, ichh hoffe das klappt dann áuch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.01.2008

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Erfahrung Familien plus paket barmer
05.10.2017 | 0 Antworten
wieviel geld für erstausstattung?
15.04.2012 | 51 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading