wow ebend gefunden!

Memories
Memories
09.03.2012 | 18 Antworten
Moldawien kastriert Kinderschänder
Ein neues Gesetz erlaubt den Behörden des südosteuropäischen Landes, Pädophile chemisch kastrieren zu lassen. Menschenrechtsorganisationen üben scharfe Kritik an der Initiative.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
@LiselsMama Schöne Meinung. Und jetzt auf zum nächsten Stammtisch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2012
17 Antwort
@zirkum Es hat keiner "hi hi" geschrieben. Und ich bin zu 100% der Meinung, dass solche Personen bis zum Eintreten des Todes gequält werden sollten. Und es sollte öffentlich gemacht werden, damit jeder, dem solche Abartigkeiten in den Kopf steigen, sehen können, was mit ihnen passiert, wenn sie sich an einem Kind, einer Frau oder einem Tier vergehen. Das ist meine Meinung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2012
16 Antwort
@ zirkum: sry hab mixh erst jetzt wieder eingeloggt. ich hab doch nix weg , , hi hi ´´ geschrieben http://de.nachrichten.yahoo.com/video/deyvideo-1095455/moldawien-kastriert-kinderschander-28559831.html hier könnt ihr euch auch gern das Video ansehen das es dazu gibt
Memories
Memories | 09.03.2012
15 Antwort
naja...da darf man kaum etwas dazu sagen sonst gibts heftige disskusionen...weggesperrt gehören sie auf nr sicher...jedoch ist dies leider nicht der fall...hmm naja
piccolina
piccolina | 09.03.2012
14 Antwort
** Gott, das klingt immer wie eine verdammte Verteidigung, dabei finde ich auch, dass sie total zum Kotzen sind, aber ich habe in einer bestimmten Phase in meinem Leben extrem über diese ethischen Fragen bzgl. Folter, Todesstrafe, chemische Kastration nachgedacht und interessiere mich nebenbei sehr für Serienmorde, Triebtaten, Paraphilien, Missbrauch in jeglicher Form. Das ist ein sehr interessantes und viel tiefgründigeres Thema, als man denkt und man muss auch mal um die Ecke denken und nicht nur geradeaus. Ich, als Mutter, blende das, was ich gelesen bzw. anderweitig über die Schattenseiten unserer Menschheit herausgefunden habe, gern aus, damit ich nicht durchdrehe oder paranoid werde. Ich lebe gut damit, über alles mögliche informiert zu sein und wollte hier nur meine Meinung zum Thema kundtun und niemandem auf die Füße treten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2012
13 Antwort
@Andrea020380 Ist auch egal. Ich weiß, dass die nicht therapierbar sind. Das ist ein Trieb, das ist in denen drin. Das ist quasi wie eine Art Sexualität. Schwule können nichts fürs Schwulsein, Lesben können nichts fürs Lesbischsein und zu gewissen Teilen können Kinderschänder nichts dafür, sich von Kindern angezogen zu fühlen. Es ist falsch OHNE FRAGE! Aber sie können nichts dafür, es zu WOLLEN... Sie sind nur für ihre Taten verantwortlich, nicht für ihre Triebe. Melanie von um die Ecke kann auch nichts dafür, dass sie auf Männern mit Brusthaaren steht. Das einzige, was man tun kann, ist die Leute, die sich nicht beherrschen können, wegzusperren oder eben durch die chemische Kastration zu erreichen, dass solch eine heftige Erregung und die darauffolgende Triebauslösung unterdrückt wird. Eine Garantie gibt es nie. Ich bin nicht so blauäugig um zu glauben, dass es nicht viel mehr Menschen gibt, die bei Kindern sexuelle Gelüste empfinden, als man denkt. Traurig, aber wahr...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2012
12 Antwort
@zirkum Ich sag dir mal was, .. Ich habe vor meiner SS in der Psychiatrie gearbeitet... Und ich muss leider sagen das die wissen was sie dir erzählen müssen um raus zu kommen.. Manche Sachen kann man einfach nicht heilen... Und da gibts au keine Medizin für... Du haszt das hihi ganz anders aufgefasst wie es gemeint war...
Andrea020380
Andrea020380 | 09.03.2012
11 Antwort
@Andrea020380 Klar sind die ein Witz. Ich denke an die Opfer! Ich finde es nur unangebracht: "Hihi" zu machen. Leider hat Memories nicht dazugesagt, dass Moldawien dieses Gesetz entworfen hat, weil das Land das Mekka für Kinderschänder ist. Auch Ausländer können bestraft werden und ich freue mich darüber. Ich freue mich über das Gesetz und ich bin absolut für diese Maßnahme, aber Menschen oder Tiere oder sonstwas mit stumpfen Löffeln foltern und dann "Hihi" machen? Auch nicht gerade das Gelbe vom Ei! Ich denke sehr an die Opfer, aber ich bin gegen blinden Aktionismus und ich bin auch gegen diese Bild-Zeitung-Manier. Ich hoffe, dass diese chemische Kastration den Trieb, den die Leute in sich haben, unterdrückt. Wenn ihr sagt, dass solche Menschen nicht therapierbar sind, dann müsst ihr auch akzeptieren, dass sie quasi nichts dafür können - es ist nunmal ein Trieb.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2012
10 Antwort
@zirkum Denk mal an die Opfer.. Können die sich wehren???? Und die Strafen in Deutschland für sowas sind ein Witz!!!!!!!!!!
Andrea020380
Andrea020380 | 09.03.2012
9 Antwort
Ich hasse sie und würde auch gern drauf losgehen, aber ihr hebt Praktiken in den Himmel, die zumindest teilweise so schlimm sind, wie das was sie gemacht haben. Ich finde auch, dass in gewissen Maße Qualen bei den Kinderschändern angewendet werden sollten, aber ich stelle mich nicht hin und sage "Hihi..." Die Umstände sind traurig - da ist nirgendwo für "Hihi" Platz.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2012
8 Antwort
Ich finde Kinderschänder auch verachtenswert, aber so, wie ihr über Menschen redet. Von wegen "Hihi, der Tod wäre zu einfach." Im Sinne von Hihi, Folter ist toll... Naja...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2012
7 Antwort
@LiselsMama @memories hihi der Tod wäre auch ein bissl zu einfach... Wenn man bedenkt wie die mit Opfern umgehen... Wüsste da noch ganz andere Sachen...:-D
Andrea020380
Andrea020380 | 09.03.2012
6 Antwort
@ LiselsMama: eigentlich schon aber vllt wollen die nicht riskieren das diese SCHW**** an Blutvergiftungen sterben, obwohl es nicht grade tragisch für die Welt wäre
Memories
Memories | 09.03.2012
5 Antwort
Wozu denn chemisch ? Ein stumpfer rostiger Löffel tut es doch auch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2012
4 Antwort
@lafra996: ja finde es auch richtig was sie dort tun !!!!! @ zirkum : leider nicht :(
Memories
Memories | 09.03.2012
3 Antwort
Damit ist es zwar nicht getan aber mal ein Anfang...
Andrea020380
Andrea020380 | 09.03.2012
2 Antwort
Leider ist es damit nicht getan.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2012
1 Antwort
für mich vollkommen richtig auch wenn es sich grausam anhört die behörden da scheinen aber verstanden zuhaben wie man mit diesen leuten umgeht.
lafra996
lafra996 | 09.03.2012

ERFAHRE MEHR:

30Ssw keine Hebamme gefunden
12.09.2017 | 6 Antworten
KINDERLIED GESUCHT, UND GEFUNDEN!
17.10.2010 | 9 Antworten
Teure Uhr gefunden
19.05.2010 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading