Zum Zickenalarm

mameha
mameha
28.10.2007 | 7 Antworten
Hallo Mamis,

ich habe mich bisher von der gezicke möglichst zurückgehalten, jetzt kann ich es mir aber nicht mehr verkneifen mal was dazu abzugeben.gestern als ich von unserem tanzabend nach hause kam, war ich schockiert was hier alles ablief.denn das fand ich schon sowas von weit entfernt davon, wofür mamiweb eigentlich ins leben gerufen würde und nicht nur dienen sollte, sondern auch dient.

wir sind alle erwachsen genug sowohl mamis, als auch aussagen die uns nicht zusprechen eifach zu ignorieren.ja, bei PNs ist es sicherlich sinnvoll eine option zu haben das einzustellen, dass man von gewissen usern keine mails zugestellt bekommt.das bieten sogar viele mailsystems ohnehin an.aber andere mütter sperren lassen, damit sie uns nicht nerven -ich finde solche lösungen mögen zwar vielleicht konkrete probleme lösen, führen aber KEINESFALLS zu einer besseren stimmung!

FAZIT:
1. lass uns weitermachen und einander bei den problemen und bei der freude die von unseren kindern uns tagtäglich geliefert werden unterstützen.
2. fragen, aussagen und mütter die einem persönlich nicht passen, sollten wir einfach ignorieren.LASSEN WIR DIE ZICKEN SICH LANGWEILEN! warum sich an ihre zickerei und streitigkeit einlassen-reichen uns die trotzenden kiddies zu hause nicht? also lass doch die fragen unbeanwortet, spring doch bei provokativen aussagen nicht an!
3. und setze doch voraus, dass etwas erstmal nicht böse gemeint war.denn auch DAS kann schon viel helfen! versprochen!

LG,
Eure mameha
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
du hast schon recht
aber die meisten mails gehn den Müttern schon sehr an die Substanz und dann gehn gewisse sachen auch hier öffentlich über zu den Fragen und da is dann wirklich einmal ende, ich hab mich nun auch ne ganze ecke aus allem rausgehalten aber als gestern 6 Muttis ihren abgang ankündigten bin ich dann auch mal aktiv geworden denn es sind die Moms die sich bisher immer korrekt verhalten haben und das ist vill ne Art Hilfeschrei, wenn jemand unter die Gürtellinie geht und sogar die Kinder nicht aussen vor lässt!? Danke mameha, lg nicole
SweetMami25
SweetMami25 | 28.10.2007
2 Antwort
da hast du recht
ich finde auch einfach ignorieren sinnvoll!!!!! aber ich finds auch net gut wenn manche mütter persöhnlich angegriffen werden und das unterste schublade ist!!!!! sei es wegen üppiger figur oder weil sie jung mutter geworden sin!!!! sowas ist echt blöd!!!!
PHOENIX05
PHOENIX05 | 28.10.2007
3 Antwort
..........
Ich werd die ganzen 10 Themen oder wieviele es sind gar nicht mehr lesen weil es langsam echt nervt !!! Wer gehen will soll doch gehen die Leute werden schnell merken das es in anderen Foren nicht anders ist !!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.10.2007
4 Antwort
Hallo
Deine worte hören sich zwar super an aber wenn man hier angeschrieben wird bösartig nur weil man bei einer anderen mami auf die frage antwortet so wie es bei mir war finde ich es nicht mehr nett. Und das man sich dann noch raus nimmt persönlich ein anzukreifen z.b. das ich eh den ganzen tag auf der couch rum liege anstatt meine Figur zu trainieren finde ich es allerhand. Und da soll man ruhig bleiben?
kleinemil
kleinemil | 28.10.2007
5 Antwort
mails sperren...
... diese tatsachen mit den privaten beleidigungen per mail war mir neu und UNFASSBAR. und ich werde es dem mamiweb-team am montag auch persönlich ansprechen. ich verstehe diejenige die dadurch sich belästigt fühlen: denn es geht nicht so einfach, dass man eine böse mail igoriert. das ist ähnlich schwer wie im park die küssenden paare nicht anzuschauen obwohl man die szene nicht wirklich sehen will :-) man muss irgendwie trotzdemhinschauen ... und hier geht es nicht mal um harmlosen sachen ... deshalb bin ich voll und gaz dafür, dass man es selber einstellen kann, von wem man keine mails mehr bekommen will! und was die öffenltichen streitigeiten angeht: darüber steht meine meinung bereits hier oben. wenn man trotzende kinder mit konsequenz ignoriert, hören sie irgendwann an zu trotzen. und das funktioniert sogar auch bei trotzenden mamas. je kindlicher sie sind, desto schneller. :-) lg, mameha
mameha
mameha | 28.10.2007
6 Antwort
Zickereien
ich denke, das man irgendwie immer aneinander geraten wird, zu viele Frauen auf einen Haufen. Aber wie schon gesagt, die persönlichen Beleidigungen die nervenden Mails sind ein großer Auslöser dafür. Ich finde es generell nicht schlimm, wenn eine Frage eine große Diskussion auslöst oder wenn mal einer über den Tisch gezogen wird, solange man nicht persönlich wird. Aufgrund der persönlichen un Beleidigenden angriffe haben wir uns ja schon ans Mamiweb Team gewendet - leider ohne Erfolg - weil die gewisse Mami ja immer noch aktiv dabei ist. Vieles, wie Steffi schon sagt ist einfach schwer zu ignorieren - ich antworte auf so dämliche Mails die ich bekomme schon gar nicht mehr, weil das null Sinn hat jemanden, der offensichtlich Beratungsresistenrt ist irgendwie vernünftig was zu erklären.
sam1506
sam1506 | 28.10.2007
7 Antwort
Sinnlose Zickereien ...
... Ich stimme Mameha voll und ganz zu. Über einen Beitrag zu diskutieren und dabei unterschiedliche meinungen zu haben ist eine Seite - davür ist ein Forum schließlich da. Es wird eine Frage gestellt und man bekommt einen haufen Antworten, wo man für sich persönlich das Beste raussuchen kann. Es ist aber überhaubt nicht im Sinne eines Forums, sich hier persönlich anzugehen, nur weil man nicht die Meinungen der anderen teilt. Es sollte doch eigendlich angenommen werden, das JEDE von uns eine angemessene erziehung vom Elternhaus genossen hat und eine halbwegs gute Schulbildung hinter sich hat. Und damit meine ich die reine Ausdrucksform hier. Es ist einfach ein Unding hier persönlich zu werden, da sich hier die allerwenigsten persönlich kennen. Jeder weiß, das ich mit mamamia überhaupt nicht grün bin, was aber noch lange kein Grund ist, sie zu beleidigen oder unter iherer Gürtellinie zu landen. Auch habe ich hier Antworten gelesen, die eine bestimmte Mama betreffen was für mich schon an Mobbing grenzt. Und das wegen einem Thema, was seit mindestens 2-3 Tagen gegessen ist. Hier werden aus purer langerweile Themen von Vor-Vorgesten aufgewärmt, nur weil einem die windel-Fragen zu langweilig ist??? Ist doch Schwachsinn ... Wenn einer beleidigende PN bekommt, dann kopiert die betreffenen Zeilen und schickt sie an das Team, und DIE werden entscheiden, wer hier ne Verwarnung bekommen soll und wer nicht ... UNS steht dies nicht zu!!! So, das war meine Meinung LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 28.10.2007

ERFAHRE MEHR:

zickenalarm
20.09.2012 | 11 Antworten
Zickenalarm
01.01.2010 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading