hab da mal eine frage

danni20
danni20
09.07.2013 | 11 Antworten
meine Freundin und ich wie hatten heute morgen zusammen gefrühstückt
und sie fragte mich was ich von ihr Idee halten würde
und zwar sie ist seid ca 4 Jahren verheiratet und wie möchte gerne eine offene ehe haben
da ihr Sex leben wohl nicht mehr so das wahre ist meinte sie und der Meinung ist dann könnte man ja vielleicht noch was dazu lernen und das mit ihrem mann ausprobieren

wie oder was denkt ihr
oder habt ihr sowas vielleicht auch schon gemacht und wie erging es euch dabei

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Finde das zeigt das da etwas nicht stimmt und würde das nie machen! Drei sind in einer Ehe einer zuviel! Und wenn dann fliehen sie vor einem Problem.
Yvonne1982
Yvonne1982 | 09.07.2013
10 Antwort
ob das die lösung des eigentlichen Problems is kann man nich sagen...neuen schwung ins Sexleben bringen kann man auch ohne Partnertausch..gibt ja genug Möglichkeiten sich inspirieren zu lassen sind beide neugierig auf Partnertausch und wollen es beide mal ausprobieren okay..gewisse absprachen sollten aber im Vorfeld getroffen werden..wies dann an ort und stelle aussieht kann man dann immernoch entscheiden.aber das zumindest n kleiner grundrahmen da is im Vorfeld und, Eifersucht sollte natürlich keine rolle spielen..letztendes muss man halt wissen wo man hingehört.. n befreundetes paar lebt so schon seit nunmehr 7 jahren und alles läuft einwandfrei..und bei uns sieht es nich groß anders aus..ein kleiner fester kreis hat sich mit der zeit gebildet mit dem man gut befreundet is und mit dem auch jenseits der Bettkante mal was unternommen wird
gina87
gina87 | 09.07.2013
9 Antwort
muss jeder selber wissen. ich würde abdrehen bei dem Gedanke mein Mann mit einer anderen Frau....und mein Mann denkt auch so. wer bock auf wen anders hat sollte seine Ehe überdenken.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.07.2013
8 Antwort
swingerclub
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.07.2013
7 Antwort
Ich teile meinen Mann nicht!!! Muss aber jeder selbst wissen...
Ruhelos
Ruhelos | 09.07.2013
6 Antwort
Wenn beide Partner sowas wollen, weil sie es eben aus Sexueller Hinsicht ansprechend finden, is das denen sache. Es hört sich für mich aber eben so an als hätten sie derzeit ein Problem ... und das sollte man eben miteinander u nicht mitjemand anderen lösen! Lieber eben zusammen den Apetitt wo holen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.07.2013
5 Antwort
Dafür brauch ich keine Frau Kalwass ausm Nachmittagsprogramm um zu wissen, das kann nicht gut gehen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.07.2013
4 Antwort
ach, sie hat das auch noch DIR vorgeschlagen - na herzlichen glückwunsch !!!!
mama-mia82
mama-mia82 | 09.07.2013
3 Antwort
oha... ich bin nun wirklich nicht verklemmt, aber das wäre mir to much... ihr wollt Partnertausch mit nem befreundeten Paar machen... rechne nicht nur damit, das deine Ehe kaputt geht, sondern auch damit, das ihr längste Zeit Freunde wart...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.07.2013
2 Antwort
ich bin genau der gleichen meinung, mommy_0809 !!!
mama-mia82
mama-mia82 | 09.07.2013
1 Antwort
Ich halte von sowas gar nichts ... würde für uns nie in frage kommen! Wenn sie mit dem Sexleben unzufrieden ist, sind dann sollten sie gemeinsam was dagegen unternehmen und nicht mit jemand anders ... da wird das problem denk ich nur noch größer! Es betrifft ja schließlich sie u ihren mann u nicht noch jemand anderen ....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.07.2013

ERFAHRE MEHR:

Kind einer guten Freundin nervt
18.10.2016 | 12 Antworten
Guten morgen Bin heute 16 + 5 SSW
12.12.2011 | 19 Antworten
MUSSTE VON HEUTE AUF MORGEN ABSTILLEN!
14.10.2010 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading